You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Carlo

Beginner

  • "Carlo" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 75

Location: St. Gallen

Occupation: Wasserpanscher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, May 30th 2014, 11:53am

ATI Sirius, Progammierung

Hallo

Hatte gestern meine x8 - Leuchte neu programmiert. Der Tagesverlauf verlief programmgemäss.
Leider hat heute Morgen die Leuchte zur vorgegebenen Zeit nicht gestartet. Auch war im "Menue Zeit" eine andere Zeit welche immer etwas wechselte. Auch neue Zeitangaben im Dispay waren jedesmal anders und wechselten.
Dann habe ich den Compi eingeschaltet und und die Leuchte ging in Betrieb, aber die Zeit war nicht richtig. Anschliessend "Werkeinstellungen" programmiert und geladen und alles läuft so normal.

Frage: Wenn ich eine neue Programmierung tätige, muss ich um das Programm in die Leuchte zu laden, auf welchen Modus (Lampe, Farbvoerschau,Tagesvorschau). ? Hatte es mit Tagesvorschau auf Costum 1 auf die Lampe geladen.

Da ich ab Morgen früh 2 Tage weg bin, bin ich nun etwas verunsichert ob Morgen die Leuchte mit den Werkeinstellungen startet.

Wäre für eine schnelle Antwort sehr dankbar.

Gross Carlo

redrum20

Beginner

Posts: 31

Location: Nähe Germersheim

Occupation: Verfahrensmechaniker für Glastechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Friday, May 30th 2014, 4:01pm

Hi,

ich hab zwar die hybrid es sollte aber ähnlich sein ich speichere es immer im Lampe Modus ab

Kann es sein dass dein PC ne andere Zeit hatte als deine Lampe.


Mit freundlichen Grüßen
Mit freundlichen Grüßen

Martin

Carlo

Beginner

  • "Carlo" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 75

Location: St. Gallen

Occupation: Wasserpanscher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Friday, May 30th 2014, 4:24pm

Hallo Martin

Vorerst besten Dank. Denke auch Hybrid und Sirius programmieren wohl gleich.

"Kann es sein dass dein PC ne andere Zeit hatte als deine Lampe".

Nein der PC hatte Echtzeit. Hatte zuvor Software und Firmware neu geladen. Hoffe nun es wird Morgen funktionieren.

Gruss Carlo







CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 22,992

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7270

  • Send private message

4

Thursday, June 26th 2014, 3:31pm

wen es interessiert:

man kann die vorprogrammierten punkte für die cluster in der sirius software ändern.
wem also die drei punkte vor der kurve zuviel sind kann einen oder mehrere auch nach hinten verschieben. das geht mit dem normalen verschieben in der software nicht.
bevor man seine gesamte kurve neu aufbaut, um die punkte nach hinten zu verschieben, hier der einfachere weg.
gleich vorweg: mehr als zehn ansteuerpunkte sind nicht möglich. kann man machen, aber bei z.b. 12 punkten lädt die software dann 120% in die lampe und speichert diese dann logischer weise nicht ab.

wenn man seine kurve unter datei->speichern gesichert hat, kann diese project.xml mit einem text- bzw. html editor bearbeiten.
dabei gibts den tag <lamps> und für jedes led-modul die <nodes> tags. wenn man dort z.b. einen <node timestamp...> eintrag entfernt und unten wieder einen anfügt, mit verändertem timestamp, der muss höher sein als der bisherige letzte eintrag, setzt den ansteuerpunkt damit hinter seine kurve.
dieses ist dann für alle module in gleicher weise zu machen. aber wie gesagt, es gehen nicht mehr als 10 punkte pro modul.
dann wieder unter datei->öffnen laden und in der lampe speichern.
sollte es einen besseren weg geben, nehme ich den natürlich...

so siehts bei mir aus:

<Lamps>
<Lamp Name="LED Module 1" Type="LED" Address="1">
<Nodes>
<Node Timestamp="3540" Intensity="0" Color="6" />
<Node Timestamp="21600" Intensity="0" Color="6" />
<Node Timestamp="29640" Intensity="4" Color="6" />
<Node Timestamp="33300" Intensity="40" Color="2" />
<Node Timestamp="36900" Intensity="44.5" Color="2" />
<Node Timestamp="53040" Intensity="50" Color="2" />
<Node Timestamp="69240" Intensity="44.5" Color="2" />
<Node Timestamp="72840" Intensity="40" Color="2" />
<Node Timestamp="76500" Intensity="4.5" Color="6" />

<Node Timestamp="80940" Intensity="2.5" Color="6" />
</Nodes>
</Lamp>
<Lamp Name="LED Module 2" Type="LED" Address="2">
<Nodes>
<Node Timestamp="3540" Intensity="1" Color="6" />
<Node Timestamp="21600" Intensity="1" Color="6" />
<Node Timestamp="30600" Intensity="4" Color="6" />
<Node Timestamp="33300" Intensity="40" Color="2" />
<Node Timestamp="36900" Intensity="44.5" Color="2" />
<Node Timestamp="53040" Intensity="50" Color="2" />
<Node Timestamp="69240" Intensity="44.5" Color="2" />
<Node Timestamp="72840" Intensity="40" Color="2" />
<Node Timestamp="75540" Intensity="4.5" Color="6" />

<Node Timestamp="80940" Intensity="2.5" Color="6" />
</Nodes>
</Lamp>
<Lamp Name="LED Module 3" Type="LED" Address="3">
<Nodes>
<Node Timestamp="3540" Intensity="0" Color="6" />
<Node Timestamp="21600" Intensity="0" Color="6" />
<Node Timestamp="31500" Intensity="4" Color="6" />
<Node Timestamp="33300" Intensity="40" Color="2" />
<Node Timestamp="36900" Intensity="44.5" Color="2" />
<Node Timestamp="53040" Intensity="50" Color="2" />
<Node Timestamp="69240" Intensity="44.5" Color="2" />
<Node Timestamp="72840" Intensity="40" Color="2" />
<Node Timestamp="74700" Intensity="4.5" Color="6" />

<Node Timestamp="80940" Intensity="2.5" Color="6" />
</Nodes>
</Lamp>
<Lamp Name="LED Module 4" Type="LED" Address="4">
<Nodes>
<Node Timestamp="3540" Intensity="1" Color="6" />
<Node Timestamp="21600" Intensity="1" Color="6" />
<Node Timestamp="32340" Intensity="4" Color="6" />
<Node Timestamp="33300" Intensity="40" Color="2" />
<Node Timestamp="36900" Intensity="44.5" Color="2" />
<Node Timestamp="53040" Intensity="50" Color="2" />
<Node Timestamp="69240" Intensity="44.5" Color="2" />
<Node Timestamp="72840" Intensity="40" Color="2" />
<Node Timestamp="73800" Intensity="4.5" Color="6" />

<Node Timestamp="80940" Intensity="2.5" Color="6" />
</Nodes>
</Lamp>
</Lamps>


-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

This post has been edited 1 times, last edit by "CeiBaer" (Jun 26th 2014, 3:33pm)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,871 Clicks today: 35,096
Average hits: 21,131.73 Clicks avarage: 50,478.6