You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Mark

Administrator

  • "Mark" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 11,297

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1382

  • Send private message

1

Saturday, April 23rd 2011, 10:11pm

Ablegerbecken 25 Liter

Nabend,

so, hier stelle ich mal ein Ableger Becken vor.
Es handelt sich um ein ganz normales Aquarium, was einfach als Salzpfütze genutzt wird.

Becken: 40x25x25
Liter: 25

Zur Technik:
Tunze Nano Cleaner 3165 800 l/h
Fluval E50 Heizer 50 Watt
Nano Marinus ReefLight 24 Watt
Aquamedic SP 3000 Dosierpumpe


Das Becken wurde mit Wasser von einem meiner anderen Becken befüllt, und es wurden 3 Kilo LG aus Bali beigefügt.
Seitdem läuft das Becken sehr stabil, bisher noch keine Probleme gehabt. Werte werden über Balling immer optimal gehalten.
Die Frischwasserversorgung übernimmt die SP 3000 Dosierpumpe, da solch kleine Becken ja mit massiver Verdunstung zu kämpfen haben.
Wenn eine Dosierpumpe nicht vorhanden ist, wird die Pflege zumindest für Berufstätige recht schwer ! Über 5 Tage werden in meinem Fall gut 3,5 Liter nachgefüllt.
Also, mit der Richtigen Technik klappt alles.
Und ja, ein Ableger Becken ist schon wichtig, da man immer reichlich Ableger hat die irgendwann raus müssen, damit nicht alles zu wächst.

Nun noch ein paar Bilder:

Becken Frontalansicht:




Der Heizer von Fluval (finde die E Serie wirklich klasse)



Ein paar Krusten




Ein Pilzlederkorallen Ableger




Keniabäumchen,Algen,Feder Gorgonien und Scheiben





Gruß, euer Mark

Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Bella

SPS-Liebhaber

Posts: 2,792

Occupation: Studentin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Wednesday, May 18th 2011, 2:36pm

Hallo,
sieht ja nicht schlecht aus, obwohl es "nur" ein Ablegerbecken ist ^^ Gefällt mir.
Und beweist wieder, dass man auch aus kleinen Aquarien mit wenig Aufwand etwas sehr Hübsches zaubern kann.
Salzige Grüße,
Isabel


www.aquabilderbuch.de/Isabel

Nature and life, both things we do take for granted but sooner than we expect we might lose them.

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,970

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Sunday, May 22nd 2011, 9:04pm



Die sehen ja cool aus ... was ist das genau ?

LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Mark

Administrator

  • "Mark" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 11,297

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1382

  • Send private message

4

Sunday, May 22nd 2011, 9:36pm

Hallo Lars,

das ist eine Pilzlederkoralle.
Ja, die werden recht schön, habe da auch schon zwei von im Ablegerbecken grin
Weil Sie lässt sich recht gut teilen.

Gruß Mark
grin

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,877

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

5

Sunday, May 22nd 2011, 9:46pm

Hallo Lars

Herzlich Willkommen auf Nanoriffe. Magst du dich auch vorstellen?
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,838 Clicks today: 9,447
Average hits: 20,255.22 Clicks avarage: 49,460.84