Sie sind nicht angemeldet.

  • »saddevil« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 445

Wohnort: Genthin

Beruf: Entwickler

Aktivitätspunkte: 7455

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. November 2013, 19:42

muschel , aber welche?

hi

hatte vor einiger Zeit mal einen ablegerstein bekommen mit blastomussa drauf
leider gingen die nie wirklich 100ig auf
die sterben abr auch nicht wirklich ab

dazu war eine art montipora oder sowas in der art drauf
der stein war immer gnubbelig und total bescheuert geformt

heute seh ich zum ersten mal das sich der stein bewegt hat
da drin scheint sich eine muschel unbekannter art zu verstecken
Dirk

stressi

why so serious.... ?

    Deutschland

Beiträge: 1 038

Wohnort: im schönem WBL...

Beruf: ist vorhanden.....

Aktivitätspunkte: 5350

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. November 2013, 20:20

also ne muschel ist das wohl eher nicht ........................... ?(

erinnert mich GROB an eine art seescheide o.Ä. ........... :search: :crazy: :gamer:
salzige grüße.... stressi

stressi's cube

  • »saddevil« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 445

Wohnort: Genthin

Beruf: Entwickler

Aktivitätspunkte: 7455

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. November 2013, 20:27

schaut so aus wie eine muschelart ...
zumindest ist eine seite eingang , andere seite ausgang
es strömt wasser durch auch wnen keine strömung an ist

es bewegt sich ja auch wenn ich in die nähe komme und dort wackle oder so
dann geht sie komplett zu
Dirk

Madmickel

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 691

Wohnort: Lörrach

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 3790

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. November 2013, 20:32

Huhu

Hm, gute Frage ob das eine Muschel ist, sieht wirklich seltsam aus.
Was mir aufgefallen ist, sind die unzähligen Glasrosen... Die würde ich eher mal "behandeln".

Grüße
Michael

  • »saddevil« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 445

Wohnort: Genthin

Beruf: Entwickler

Aktivitätspunkte: 7455

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. November 2013, 21:05

Was mir aufgefallen ist, sind die unzähligen Glasrosen... Die würde ich eher mal "behandeln".


das habe ich danach ja gemacht ...
siehe anderer thread

und genau dabei ist mir aufegfallen das der deckel sich da bewegt ...
habe mir da eine plage eingehandelt ...
Dirk

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 16 908 Klicks heute: 28 328
Hits pro Tag: 19 553,82 Klicks pro Tag: 47 640,35