You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Felicia

Felicia & Andreas

  • "Felicia" started this thread

Posts: 138

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 65

  • Send private message

1

Sunday, March 13th 2016, 6:34pm

Welche Muschel sitzt dort auf meiner Montipora?

Hallo, beim morgentlichen Blick ins Becken viel mir auf, dass eine Muschel auf meiner Montipora sitzt. Das ist schon das dritte man, das ich eine Muschel von genau dieser Koralle runter hole.

Gibt es Korallen fressende Muscheln?

Die Muschel ist seit dem in ein Wasserglas verbannt wurden. Kann ich sie wieder ins Becken tun? Oder soll sie lieber weg?


Dank :danke: :danke:
Felicia has attached the following image:
  • 20160313_090635.jpg

Chero

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 833

Occupation: Jobcoach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 270

  • Send private message

2

Sunday, March 13th 2016, 6:39pm

Hallo Felicia,

erkennen kann ich nichts, aber es ist relativ unwahrscheinlich, dass es sich um eine Muschel handelt. Vielleicht doch eine Schnecke?

https://www.meerwasser-lexikon.de/kategorie/139.html

schau doch mal auf den Bildern, ob sie einer ähnlich sieht.

Viele Grüße
Erika

Felicia

Felicia & Andreas

  • "Felicia" started this thread

Posts: 138

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 65

  • Send private message

3

Sunday, March 13th 2016, 6:45pm

Ich bin mir ziemlich sicher das es sich um eine Muschel Handelt. hier noch ein Bild aus dem Gefängnis. Das ist ein wenig unscharf, aber man erkennt die Form besser.
Felicia has attached the following image:
  • 20160313_090828.jpg

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

4

Sunday, March 13th 2016, 7:16pm

------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,573

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 229

  • Send private message

5

Sunday, March 13th 2016, 7:46pm

Septifer sid harmlos, die kann wieder zurück.
Am besten sufs Gestein legen, sie macht sich dann wieder fest.
Grüße,
Stef

Angela

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,372

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Sunday, March 13th 2016, 9:07pm

Hallo,
davon habe ich auch welche im Becken. Sie sitzen am LS fest und sind völlig harmlos. :D
Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 22,738 Clicks today: 51,002
Average hits: 22,096.71 Clicks avarage: 51,623.76