Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CeiBaer

Korallensammler

  • »CeiBaer« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 19 195

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 98320

Danksagungen: 6269

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Oktober 2015, 18:57

Anemone an der Kruste

hat jemand sowas schon gesehen? ist es ne anemonia?

die wächst an einem polypen der kruste. farblich kaum zu unterscheiden. lediglich die tentakel sind länger.

-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 626

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 34240

Danksagungen: 2077

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Oktober 2015, 19:46

Hallo CeiBaer,
wir können gerne tauschen bei sind es Glasrosen :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

CeiBaer

Korallensammler

  • »CeiBaer« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 19 195

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 98320

Danksagungen: 6269

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Oktober 2015, 19:47

sehr nett, aber danke nein... :phat:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Gapa

Schüler

Beiträge: 122

Wohnort: Köln

Beruf: Student

Aktivitätspunkte: 800

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Oktober 2015, 11:20

Tach, könnten die sein Anemonia sp.
Hatte die mal im meinem alten Becken, schnelle Vermehrungsrate. War nervig, nur zu kleben oder entfernen hat geholfen.
Beste Grüße, Daniel :gamer:

CeiBaer

Korallensammler

  • »CeiBaer« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 19 195

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 98320

Danksagungen: 6269

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. Oktober 2015, 11:23

danke dir...

dann wer ich mal sehen, ob ich es im keim ersticken kann.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 419 Klicks heute: 18 711
Hits pro Tag: 20 392,55 Klicks pro Tag: 49 210,53