You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

1

Sunday, September 16th 2012, 5:52pm

Dringend !!!

Hallo Zusammen,

heute morgen kam ich ins wohnzimmer und mich hat der schlag getroffen...irgendwas ist mächtig durcheinander gekommen bei meinen Quarantänebecken. Habe direkt Wasser gewechselt, werte gemessen usw..irgendwie ist wohl die biologie dermaßen aus dem ruder gelaufen as fast alle korallen geschädigt sind...

Daher möchte ich alles abgeben was noch zu retten ist..am besten heute noch da morgen evtl nix mehr da sein wird... ;( ist echt total besch...falls jemand interesse an einem riesen sps paket hat bitte melden...

VG
VG
Raffo

Fusion 10G

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Sunday, September 16th 2012, 5:57pm

Ups ... wie hat das passieren können ?

Der Lutz kann bestimmt etwas organisieren als Kölner ... ansonsten vielleicht kann Mark was im Forenbecken parken 8|


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

3

Sunday, September 16th 2012, 6:11pm

der lutz kommt gleich rumm...dann schauen wir mal...

naja das no3 ansteigen wird nach einem umzug, war mir schon klar, aber das so ein crash über nacht wie ein tornado zugeschlagen hat hätte ich nicht gedacht...mir is über nacht sogar eine fungia abgegammelt. hatte da eher mit einem schleichenden prozess und einer langsameren verschlechterung gerechnet, wenn was schief geht...aber so krass ? wahrscheinlich weil ich den sand weggelassen habe und 6-7 kilo ls weggeschmissen habe wegen platzgründen...

einfach gesagt das becken fährt neu ein...

jetzt wechsel ich ohne ende wasser und schaue das die fische es schaffen, weil die will ich nur ungern abgeben...nur wenn es nicht anders geht...

alle werte waren in ordnung bis auf po4 der war 0,2 mg/l was mindestens doppelt so viel ist wie normal und nitrat ist 25 - 40 mg/l das ist dann das 5 - 8fache wie sonst...

was denkt ih,r wann ich die reissleine wegen der fische ziehen soll ? bei einem nitrat von 50 mg/l oder lieber direkt ?

langsamm wünsche ich mir ich hätte die cervera nie angerührt... :thumbdown: ist echt unangenehm und traurig zu gleich...dabei wollte ich doch im grunde nur vor der cervera schützen...

VG
VG
Raffo

Fusion 10G

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Sunday, September 16th 2012, 6:16pm

Nunja den Fischen sollte so schnell das Nitrat nix machen ...

Die Korallen würde ich aus der Ferne sagen sofern das neue Becken die richtige Dichte hat rüber ins neu aufgesalzene Becken.

Da mein VE leider immernoch nicht regeneriert ist kann ich dir auch kein Wasser anbieten ... weil hätte mich sonst freilich angeboten rum zu kommen und Wasser zu machen.

Lieber die Korallen ins neue Becken retten als große Verluste einzufahren durch das stark belastete Wasser

Wie gesagt sofern die Werte nicht noch schlechter werden würde ich dir Fische dort belassen ... musste halt nur engmaschig Ww machen

LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

amcc

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,257

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

5

Sunday, September 16th 2012, 6:18pm

also deinen Fischen ist Nitrat und Phosphat schei..egal. Gut; das ist jetzt was übertrieben aber die Toleranzwerte sind da deutlich höher als das, was du da misst. Auch mit 1mg Po4 und 100mg No3 wird's den Fischen egal sein.
Viele Grüße
Achim

-Markus-

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 138

Location: Kempen

Occupation: Konstruktionsmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Sunday, September 16th 2012, 6:25pm

Wuerd Dir gerne was anderes sagen als "Wenn ich koennte wuerde ich gerne"...aber in meinem 30er hab ich nicht wirklich Platz um etwas zu beherbergen und alles andre ist noch net eingelaufen...

Ich kann Dir leider nur die Daumen druecken das alles halbwegs gut ueber due Buehne geht.
Tut mir echt leid fuer Dich. Sowas wuenscht man keinem :fie:
:beer: Schoenen Gruß vom Niederrhein :beer:
Markus

Arek

Intermediate

Posts: 284

Location: Duisburg Süd

Occupation: KFZ Mechatroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Sunday, September 16th 2012, 6:40pm

ich habe morgen in köln einen lehrgang. habe platz im becken und würde alles nehmen. UND du bekommst alles zurück natürlich!!! bis dein becken wieder fit ist!! halt nen vorschlag von mir!

gruss
Arek



EDIT

ich kann dir auch ein 30er becken anbieten oder ein 120 l becken hab auch abschäumer und strömungspumpe fürs 30er fürs 120er hätte ich noch einen filter den man für strömung benutzen könnte. kann ich dir gerne vorbeibringen aber ich denke das hilft auch nicht viel oder?

This post has been edited 1 times, last edit by "Arek" (Sep 16th 2012, 6:42pm)


Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

8

Sunday, September 16th 2012, 6:44pm

ist echt eine ärgerliche tatsache, der ganze mist...waren echt ein paar schmuckstücke dabei.
vielen dank für eure angebote... :thumbup: das is mal top, aber bin auch nix anderes gewohnt von euch...

ich denke nicht das es eine gute idee ist alles ins neue becken zu verfrachten, weil ja der nitritifikationssturz ja nur spekulation ist. will mir auch das neu aufgebaute becken nicht auch noch schädigen. warte nun mal auf den lutz und dann werden wir das schon irgendwie schaukeln...

den fischen gehts prima, also augenscheinlich. Kein hecheln oder japsen, pünktchen oder ander krankheiten in sicht...

VG
VG
Raffo

Fusion 10G

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

9

Sunday, September 16th 2012, 8:06pm

Hallo Zusammen,

leider hilft im moment garnix mehr :thumbdown: starker gewebeverlust aller meiner sps...und somit quasi nicht mehr zu retten. fast alle korallen wurden eben entsorgt...der grund ist wohl die umstellung bzw veränderung der parameter : zeolith, beleuchtung, lebendgestein reduzierung...

echt ein trauriger anblick und ein scheiss gefühl wenn man lange zeit damit verbracht hat die kleinen ablegerchen zu stattlicer größe heranwachsen zu lassen...

so und nun auf anraten vom schlupp erstmal ein vodka für mich und einer fürs becken...

VG
VG
Raffo

Fusion 10G

Smilp

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Sunday, September 16th 2012, 8:07pm

Hoi

Das ist ja mal richtig große Kacke...
Das tut mir wirklich leid für dich, wenn einmal der Wurm drin ist...

Das ist schon echt schmerzhaft.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Bella

SPS-Liebhaber

Posts: 2,792

Occupation: Studentin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Sunday, September 16th 2012, 8:10pm

.der grund ist wohl die umstellung bzw veränderung der parameter : zeolith, beleuchtung, lebendgestein reduzierung...


Das klingt nicht gut... zu schnell und zu viel...
Wünsche dir Glück, dass du wenigstens noch irgendwas retten kannst!
Salzige Grüße,
Isabel


www.aquabilderbuch.de/Isabel

Nature and life, both things we do take for granted but sooner than we expect we might lose them.

multiplikator

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 453

Location: Erkrath

Occupation: Key Account Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Sunday, September 16th 2012, 8:25pm

Hoffentlich bekommst du noch etwas gerettet!

Drücke die Daumen!
Gruß,
Markus

---------------------------------

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

13

Sunday, September 16th 2012, 8:34pm

.der grund ist wohl die umstellung bzw veränderung der parameter : zeolith, beleuchtung, lebendgestein reduzierung...


Das klingt nicht gut... zu schnell und zu viel...
Wünsche dir Glück, dass du wenigstens noch irgendwas retten kannst!


der plan mit der halbierung aller parameter war nicht erfolgreich...aber für irgendeinen weg musste ich mich ja entscheiden. Schief gehen kann leider immer was. Leider hänge ich auch zu sehr an meinen tieren als das ich die abgeben wollte. beeindruckend war halt die geschwindigkeit des untergangs...ohne anzeichen innerhalb von vieleicht 20 std. über nacht...
VG
Raffo

Fusion 10G

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

14

Sunday, September 16th 2012, 8:36pm

man sollte bei solchen aktionen ebenfalls die gewohnheiten der tiere nicht unterschätzen und nicht zu stark strapazieren. Hoffe das es wenigstens in so fern was gebracht hat das andere zeo nutzer anders so eine aktion dranngehen..

VG
VG
Raffo

Fusion 10G

Bella

SPS-Liebhaber

Posts: 2,792

Occupation: Studentin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Sunday, September 16th 2012, 8:43pm

Hi,
ja, gerade bei Zeolith sollte man die Anweisungen beachten und das System langsam angehen.
Salzige Grüße,
Isabel


www.aquabilderbuch.de/Isabel

Nature and life, both things we do take for granted but sooner than we expect we might lose them.

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Tuesday, September 18th 2012, 9:16pm

Wie ist es denn hier ausgegangen ?

Groß um Hilfe schreien und dann kommt nix mehr ?


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

-Markus-

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 138

Location: Kempen

Occupation: Konstruktionsmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

17

Tuesday, September 18th 2012, 9:26pm

Du nach so nem Gau hätte ich auch erstmal keinen Bock alle täglich ueber den (vielleicht auch unverändert schlechten) Status zu informieren :stick:
:beer: Schoenen Gruß vom Niederrhein :beer:
Markus

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

18

Tuesday, September 18th 2012, 9:32pm

Nunja mich hätte schon interessiert wie sie dass Problem angegangen haben ...


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Raffo

Acroholiker.de

  • "Raffo" started this thread

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

19

Tuesday, September 18th 2012, 9:37pm

Hi Zusammen,
Hallo Zusammen,

leider hilft im moment garnix mehr :thumbdown: starker gewebeverlust aller meiner sps...und somit quasi nicht mehr zu retten. fast alle korallen wurden eben entsorgt...der grund ist wohl die umstellung bzw veränderung der parameter : zeolith, beleuchtung, lebendgestein reduzierung...

echt ein trauriger anblick und ein scheiss gefühl wenn man lange zeit damit verbracht hat die kleinen ablegerchen zu stattlicer größe heranwachsen zu lassen...

so und nun auf anraten vom schlupp erstmal ein vodka für mich und einer fürs becken...

VG



der plan mit der halbierung aller parameter war nicht erfolgreich...aber für irgendeinen weg musste ich mich ja entscheiden. Schief gehen kann leider immer was. Leider hänge ich auch zu sehr an meinen tieren als das ich die abgeben wollte. beeindruckend war halt die geschwindigkeit des untergangs...ohne anzeichen innerhalb von vieleicht 20 std. über nacht...


So ist es leider gelaufen...Wirtschaftlicher Totalschaden :thumbdown: Ich rede schon drüber. Bin zwar bischen geschafft emotional aber es wird wieder werden ^^ Lasse mich davon nicht runterziehen es bestärkt mich viel mehr darin bei meinem Neuanfang noch mehr Gas zu geben...Leider hatte ich so eine Aktion wie ich sie vor hatte nicht in dokumentierter form gefunden. Daher habe ich mich wohl anständig verschätzt!!! aber von anderen Leuten die Crashen hört man meist nix mehr, daher fragt mich was ihr wollt, ich bleibe der sache treu und antworte auch ehrlich...das bin ich der sache schuldig

Aber ich habe was daraus gelernt und mache wieder etwas schlauer weiter wo ich aufgehört habe...



VG
VG
Raffo

Fusion 10G

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

20

Tuesday, September 18th 2012, 9:45pm

Finde ich gut das du die Eier in der Hose hast das durchzuziehen ... und anderen Leuten damit hilfst die in ähnlicher Situation stecken und das lesen und daraus lernen können.


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,491 Clicks today: 31,301
Average hits: 22,735.5 Clicks avarage: 52,796.44