You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Werner F.

Intermediate

  • "Werner F." started this thread
  • info.dtcms.flags.bs

Posts: 695

Location: AC Land

Occupation: Freiberuflicher Journalist

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 209

  • Send private message

1

Friday, January 27th 2017, 4:04pm

Lexikon der Meeresaquaristik von Daniel Knop

Hallo Leseratten,

ich möchte mir den 1000 Seiten Wälzer Lexikon der Meeresaquaristik von Daniel Knop (Ausgabe 2013)
zulegen.


Wer hat es und wie ist gut oder ungut ist es tatsächlich?
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

Bugbear

Intermediate

Posts: 293

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 99

  • Send private message

2

Friday, January 27th 2017, 4:08pm

Ich find das Lexikon richtig gut.
Es wird alles mehr oder weniger Wichtige im Bezug auf Meeresaquaristik abgehandelt. Mit vielen Bildern, leicht und verständlich erklärt.
Aufgrund der Fülle des Themas, kann natürlich nicht alles bis ins Detail ausgeführt werden. Aber ich finde, dem Autor ist ein großartiges Lexikon gelungen.
Falls du Interesse hast, ich hab das Buch 2x. Habs zweimal zu Weihnachten bekommen. :S
Würde eines davon für 70 € incl Versand abgeben. Denke das ist ein sehr fairer Preis.
Gruß
Tom

This post has been edited 1 times, last edit by "Bugbear" (Jan 27th 2017, 4:10pm)


Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

3

Friday, January 27th 2017, 7:28pm

Verblüffend ist der Preisunterschied :-) Bei Amazon kostet das Buch 214,98 und beim Verlag direkt nur 98.-. Kennt da jemand den Grund für diesen heftigen Preisunterschied?
Viele Grüße
Klaus

Werner F.

Intermediate

  • "Werner F." started this thread
  • info.dtcms.flags.bs

Posts: 695

Location: AC Land

Occupation: Freiberuflicher Journalist

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 209

  • Send private message

4

Friday, January 27th 2017, 8:19pm

Hallo Tom,

abgemacht! Wenn das Bucht die aktuelle Ausgabe ist, nehme ich es zu Deinem genannten Preis. Verbindlich!

Quoted

Bei Amazon kostet das Buch 214,98 und beim Verlag direkt nur 98.-. Kennt da jemand den Grund für diesen heftigen Preisunterschied?


Hallo sowieso (finde keinen Vornamen).

Das sind simple Trix schräger Händler. Findet sich immer wieder auch in anderen Bereichen und in der E-Bucht, Oldtimer-Anzeigen, etc.:
Der Listenpreis für ein xy Produkt ist beispielsweise 100,-. (Der Straßenpreis liegt bei 80,-.) Der unlautere Händler bietet das Produkt unter seinem Namen für 100,- an, auf einem anderen Namen zeitgleich für 150,-.

Der Käufer sieht beides und greift beim vermeintlichen Schnäppchen für 100,- zu (und hätte bei weiterem Suchen nur 80,- bezahlt).

Solche "Wucherpreisangebote" sind unlauter und sollten über die Rubrik "Melden" an die Plattform gemeldet werden.
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

Bugbear

Intermediate

Posts: 293

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 99

  • Send private message

5

Friday, January 27th 2017, 10:54pm

Jep, ist die aktuelle Ausgabe von 2013. ich schick dir mal ne PM
Gruß
Tom

Werner F.

Intermediate

  • "Werner F." started this thread
  • info.dtcms.flags.bs

Posts: 695

Location: AC Land

Occupation: Freiberuflicher Journalist

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 209

  • Send private message

6

Tuesday, January 31st 2017, 8:17pm

N'Abend Tom,

der Dreikilobrocken ist heute wohlbehalten hier angekommen.

Auf diesem Wege ein dickes Dankeschön für das faire Angebot und die korrekte Abwicklung.
So macht Miteinander Freude!
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 25,222 Clicks today: 48,374
Average hits: 22,752.45 Clicks avarage: 52,851.61