Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GOLLI

Anfänger

  • »GOLLI« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Januar 2016, 20:05

ATI Sirius X6 oder ATI Hyrid 3*75 Watt 4mal 54 Wat T5

Hallo bin Neu hier im Forum besitze ein Becken mit den Maßen 123mal 70mal 70cm
Pflege sowohl Weich sowie SPS Korallen
Habe aktuell zwei Chinesen Bomber K4 mit je 140 Watt dran hängen jedoch nur Ärger mit denn Teilen jetzt bin ich auf der Suche nach einer Neuen sollte aber eine ATI sein.
Jedoch bin ich mir nicht sicher ob reine LED oder doch wieder mit T5
Wie ist eure Meinung
Gruß
:3_small30: Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen.
(Robert Dan)


Mein Aquarium:
123/70/60 von Geis Aquariumbau in Aubstadt/Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180/Förderpumpe vom Filterbecken Royal Exclusiv Mini 2500/Tunze 6040 zur Riffhinterspülung/Maxspect Gyre fx230/Zeovit System von Korallenzucht/Aktivkohle/Knepo selbstreinigender Zeolithfilter 2,2 Liter/Kalkreaktor Korallin C1501/TEC 3 NG Dosierpumpe/Unterfilterbecken 96/53/35 mit 3 Kammern plus Frischwasserkammer/Ablaufschachtverkleidung von Atoll Riff Deko/Lebendgestein/Nachfüllwasser Herstellung über Vollentsalzer Kati 5 Ani 7 stark basisch von Gralla/Eheim Jäger Reglerheizer 250 Watt/ATI Fiji White Sand M (Körnung 1-2mm)
Beleuchtung Giesemann Aurora 1200mm

    Deutschland

Beiträge: 977

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5445

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Januar 2016, 20:16

Na ja, hier gibt es genug Leute die ATI Leuchten haben.

Da wirst Du hier viel Input bekommen.

Das Licht ist m.E. bei allen ATI Lampen gut. Die Hybrid hat natürlich einen unschlagbaren Ausleuchtungsvorteil, während die X6 halt noch spotlastig ist.
Ist halt auch eine Frage, was man denn da möchte... :EVC471~119:
Im übrigen wäre eine kurze Vorstellung ganz nett und angemessen...Danke!
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MM_aus_OB« (10. Januar 2016, 20:17)


halamala

unregistriert

3

Sonntag, 10. Januar 2016, 20:45

Hey,
definitiv die Hybrid, dann haste später auch noch alle Möglichkeiten offen - für ein ultimatives reines SPS- Becken ;)

GOLLI

Anfänger

  • »GOLLI« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Januar 2016, 20:45

Vorstellung

So nun zu mir ich bin 37 Jahre Betreibe die Meerwasseraquaristik seit über 10 Jahren mit allen Höhen und tiefen
Hatte letztes Jahr etwas Pech, mein 3Jahre altes Becken wurde unten undicht. Mein Neues steht nun schon wieder jedoch sind mir beim Umzug fast alle SPS eingegangen warum keine Ahnung

Bilder folgen
:3_small30: Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen.
(Robert Dan)


Mein Aquarium:
123/70/60 von Geis Aquariumbau in Aubstadt/Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180/Förderpumpe vom Filterbecken Royal Exclusiv Mini 2500/Tunze 6040 zur Riffhinterspülung/Maxspect Gyre fx230/Zeovit System von Korallenzucht/Aktivkohle/Knepo selbstreinigender Zeolithfilter 2,2 Liter/Kalkreaktor Korallin C1501/TEC 3 NG Dosierpumpe/Unterfilterbecken 96/53/35 mit 3 Kammern plus Frischwasserkammer/Ablaufschachtverkleidung von Atoll Riff Deko/Lebendgestein/Nachfüllwasser Herstellung über Vollentsalzer Kati 5 Ani 7 stark basisch von Gralla/Eheim Jäger Reglerheizer 250 Watt/ATI Fiji White Sand M (Körnung 1-2mm)
Beleuchtung Giesemann Aurora 1200mm

GOLLI

Anfänger

  • »GOLLI« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Januar 2016, 20:58

Hab ein paar Bilder hochgeladen wo sehe ich diese.
:3_small30: Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen.
(Robert Dan)


Mein Aquarium:
123/70/60 von Geis Aquariumbau in Aubstadt/Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180/Förderpumpe vom Filterbecken Royal Exclusiv Mini 2500/Tunze 6040 zur Riffhinterspülung/Maxspect Gyre fx230/Zeovit System von Korallenzucht/Aktivkohle/Knepo selbstreinigender Zeolithfilter 2,2 Liter/Kalkreaktor Korallin C1501/TEC 3 NG Dosierpumpe/Unterfilterbecken 96/53/35 mit 3 Kammern plus Frischwasserkammer/Ablaufschachtverkleidung von Atoll Riff Deko/Lebendgestein/Nachfüllwasser Herstellung über Vollentsalzer Kati 5 Ani 7 stark basisch von Gralla/Eheim Jäger Reglerheizer 250 Watt/ATI Fiji White Sand M (Körnung 1-2mm)
Beleuchtung Giesemann Aurora 1200mm

GOLLI

Anfänger

  • »GOLLI« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:03

Anbei die Bilder
»GOLLI« hat folgende Bilder angehängt:
  • image1.JPG
  • image2.JPG
  • image3.JPG
  • image4.JPG
  • image5.JPG
:3_small30: Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen.
(Robert Dan)


Mein Aquarium:
123/70/60 von Geis Aquariumbau in Aubstadt/Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180/Förderpumpe vom Filterbecken Royal Exclusiv Mini 2500/Tunze 6040 zur Riffhinterspülung/Maxspect Gyre fx230/Zeovit System von Korallenzucht/Aktivkohle/Knepo selbstreinigender Zeolithfilter 2,2 Liter/Kalkreaktor Korallin C1501/TEC 3 NG Dosierpumpe/Unterfilterbecken 96/53/35 mit 3 Kammern plus Frischwasserkammer/Ablaufschachtverkleidung von Atoll Riff Deko/Lebendgestein/Nachfüllwasser Herstellung über Vollentsalzer Kati 5 Ani 7 stark basisch von Gralla/Eheim Jäger Reglerheizer 250 Watt/ATI Fiji White Sand M (Körnung 1-2mm)
Beleuchtung Giesemann Aurora 1200mm

GOLLI

Anfänger

  • »GOLLI« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:11

So das ist mein aktuelles Becken.
Wie gesagt wieder am Anfang setze nach und nach SPS wieder dazu.
Jetzt muss erst mal ne neue Lampe her.
Betreibe mein Becken mit dem ZEOVIT SYSTEM von Korallenzucht.
Plus selbstreinigender Zeolithfilter.
Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180
Masxspecht Gyre 150
Tunze 6040
Rückvörferpumpe Royal Exclusiv Mini 2500
Kalkteaktor von Korallin C1501
:3_small30: Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen.
(Robert Dan)


Mein Aquarium:
123/70/60 von Geis Aquariumbau in Aubstadt/Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180/Förderpumpe vom Filterbecken Royal Exclusiv Mini 2500/Tunze 6040 zur Riffhinterspülung/Maxspect Gyre fx230/Zeovit System von Korallenzucht/Aktivkohle/Knepo selbstreinigender Zeolithfilter 2,2 Liter/Kalkreaktor Korallin C1501/TEC 3 NG Dosierpumpe/Unterfilterbecken 96/53/35 mit 3 Kammern plus Frischwasserkammer/Ablaufschachtverkleidung von Atoll Riff Deko/Lebendgestein/Nachfüllwasser Herstellung über Vollentsalzer Kati 5 Ani 7 stark basisch von Gralla/Eheim Jäger Reglerheizer 250 Watt/ATI Fiji White Sand M (Körnung 1-2mm)
Beleuchtung Giesemann Aurora 1200mm

Pumpe

Anfänger

Beiträge: 46

Aktivitätspunkte: 280

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:18

Hallo

Wäre für diese Beckengrösse die 2x75, 8x39 nicht besser geeignet? Habe ich über 110x70x70 hängen....;-)

Gruss

GOLLI

Anfänger

  • »GOLLI« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:29

Das ist ja meine Frage X6 oder 3mal 75 Watt 4*54 Watt t5 oder Deine die Du vorschlägst
Pu

Aktuell fahre ich ja nur mit LED darum zurück zur T5 und LED oder doch die X Sirius
:3_small30: Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen.
(Robert Dan)


Mein Aquarium:
123/70/60 von Geis Aquariumbau in Aubstadt/Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180/Förderpumpe vom Filterbecken Royal Exclusiv Mini 2500/Tunze 6040 zur Riffhinterspülung/Maxspect Gyre fx230/Zeovit System von Korallenzucht/Aktivkohle/Knepo selbstreinigender Zeolithfilter 2,2 Liter/Kalkreaktor Korallin C1501/TEC 3 NG Dosierpumpe/Unterfilterbecken 96/53/35 mit 3 Kammern plus Frischwasserkammer/Ablaufschachtverkleidung von Atoll Riff Deko/Lebendgestein/Nachfüllwasser Herstellung über Vollentsalzer Kati 5 Ani 7 stark basisch von Gralla/Eheim Jäger Reglerheizer 250 Watt/ATI Fiji White Sand M (Körnung 1-2mm)
Beleuchtung Giesemann Aurora 1200mm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GOLLI« (10. Januar 2016, 21:31)


j0k3r

Fortgeschrittener

    Aruba

Beiträge: 315

Wohnort: nähe Frankfurt

Aktivitätspunkte: 1735

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:42

Hallo,
Ich würde Dir zu einer Hybrid raten.
Beste Grüße,
Oliver

GOLLI

Anfänger

  • »GOLLI« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Januar 2016, 22:02

Und welche Hybrid die mit 4T5 54 Watt oder die mit 8T5 39Watt

Wie schwer ist ca das Netzteil möchte es wieder oben an der Decke anbringen
:3_small30: Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen.
(Robert Dan)


Mein Aquarium:
123/70/60 von Geis Aquariumbau in Aubstadt/Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180/Förderpumpe vom Filterbecken Royal Exclusiv Mini 2500/Tunze 6040 zur Riffhinterspülung/Maxspect Gyre fx230/Zeovit System von Korallenzucht/Aktivkohle/Knepo selbstreinigender Zeolithfilter 2,2 Liter/Kalkreaktor Korallin C1501/TEC 3 NG Dosierpumpe/Unterfilterbecken 96/53/35 mit 3 Kammern plus Frischwasserkammer/Ablaufschachtverkleidung von Atoll Riff Deko/Lebendgestein/Nachfüllwasser Herstellung über Vollentsalzer Kati 5 Ani 7 stark basisch von Gralla/Eheim Jäger Reglerheizer 250 Watt/ATI Fiji White Sand M (Körnung 1-2mm)
Beleuchtung Giesemann Aurora 1200mm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GOLLI« (10. Januar 2016, 22:04)


j0k3r

Fortgeschrittener

    Aruba

Beiträge: 315

Wohnort: nähe Frankfurt

Aktivitätspunkte: 1735

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Januar 2016, 22:06

Hallo,
8 x T5 39 Watt ich glaube da brauchst nur gescheite Dübel dann geht das schon.

GOLLI

Anfänger

  • »GOLLI« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 10. Januar 2016, 22:22

Wäre die mit 4 54 Watt und 3 LED Modulen nicht besser bei der Beckenlänge
:3_small30: Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen.
(Robert Dan)


Mein Aquarium:
123/70/60 von Geis Aquariumbau in Aubstadt/Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180/Förderpumpe vom Filterbecken Royal Exclusiv Mini 2500/Tunze 6040 zur Riffhinterspülung/Maxspect Gyre fx230/Zeovit System von Korallenzucht/Aktivkohle/Knepo selbstreinigender Zeolithfilter 2,2 Liter/Kalkreaktor Korallin C1501/TEC 3 NG Dosierpumpe/Unterfilterbecken 96/53/35 mit 3 Kammern plus Frischwasserkammer/Ablaufschachtverkleidung von Atoll Riff Deko/Lebendgestein/Nachfüllwasser Herstellung über Vollentsalzer Kati 5 Ani 7 stark basisch von Gralla/Eheim Jäger Reglerheizer 250 Watt/ATI Fiji White Sand M (Körnung 1-2mm)
Beleuchtung Giesemann Aurora 1200mm

j0k3r

Fortgeschrittener

    Aruba

Beiträge: 315

Wohnort: nähe Frankfurt

Aktivitätspunkte: 1735

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 10. Januar 2016, 22:30

ja, da hast du recht diese ist länger würde ich persönlich auch so wählen.

GOLLI

Anfänger

  • »GOLLI« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Industriemechaniker

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. Januar 2016, 12:18

Hallo hat jemand eine Sirius X6 an seinem Aquarium mein Händler schwört auf diese und Rät mir von der Hybrid ab zwecks T5 Röhrentausch
Wie sind hier die Meinungen
Gruß
:3_small30: Die Zeit für das Glück ist heute, nicht morgen.
(Robert Dan)


Mein Aquarium:
123/70/60 von Geis Aquariumbau in Aubstadt/Abschäumer Royal Exclusiv Mini 180/Förderpumpe vom Filterbecken Royal Exclusiv Mini 2500/Tunze 6040 zur Riffhinterspülung/Maxspect Gyre fx230/Zeovit System von Korallenzucht/Aktivkohle/Knepo selbstreinigender Zeolithfilter 2,2 Liter/Kalkreaktor Korallin C1501/TEC 3 NG Dosierpumpe/Unterfilterbecken 96/53/35 mit 3 Kammern plus Frischwasserkammer/Ablaufschachtverkleidung von Atoll Riff Deko/Lebendgestein/Nachfüllwasser Herstellung über Vollentsalzer Kati 5 Ani 7 stark basisch von Gralla/Eheim Jäger Reglerheizer 250 Watt/ATI Fiji White Sand M (Körnung 1-2mm)
Beleuchtung Giesemann Aurora 1200mm

j0k3r

Fortgeschrittener

    Aruba

Beiträge: 315

Wohnort: nähe Frankfurt

Aktivitätspunkte: 1735

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. Januar 2016, 12:36

Ich kann Dir nur raten wenn Du SPS halten willst gibt es im Moment nicht besseres wie die Hybrid.
Die Becken sind Hammer ausgeleuchtet ist mir auch erst klar geworden wo ich ein Vergleich gesehen habe.
Beste Grüße,
Oliver

gueli

Schüler

    Österreich

Beiträge: 139

Wohnort: Innsbruck

Aktivitätspunkte: 705

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

17

Montag, 11. Januar 2016, 12:37

Hab die x6 seit einem jahr über meinem Becken (120x60x55) und bin absolut zufrieden. :thumbup:
Grüße!
Günter

Denis

Zerberus

Beiträge: 361

Wohnort: Köln

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 2015

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

18

Montag, 11. Januar 2016, 12:51

Hab die x6 seit einem jahr über meinem Becken (120x60x55) und bin absolut zufrieden. :thumbup:
Hattest du schon mal eine Hybrid über dem Becken?

Ich hab eine Hybrid über dem Einen und zwei X1 über dem Anderen. Klar machen die X1 ein tolles Licht.
Abschattungen gibts aber trotzdem.
Die Hybrid leuchtet das Becken einfach vollflächiger aus, klar durch die Röhren.
Dadurch habe ich aber keine Abschattungen bei den SPS.
Willst du SPS halten, dann nimm die Hybrid. :thumbsup:
Grüße Denis


120x60x50, TB 85x45x30, MP40QD, Tunze 6040, Reeflink, Aqua Medic ECO 3500, ATI Sunpower 8x54W, Nyos Quantum 160
Red Sea Reefer 250 mit Giesemann Matrixx II Dimtec 8x39W, Bubble Magus Curve 5, 2x MP10QD, AquaBee UP8000

Capri

Schüler

Beiträge: 130

Wohnort: bei Hildesheim

Aktivitätspunkte: 660

  • Nachricht senden

19

Montag, 11. Januar 2016, 14:15

Hi Golli,

Mein Becken hat die Maße 130*55*65 und aktuell hängt die ATI Hybrid (4*54 Watt T5, 3*75 Watt LED) darüber! Davor hatte ich die X6!
Im direkten Vergleich gewinnt die Hybrid! War mit der X 6 schon zufrieden, als mein Mann aber günstig die Hybrid geschossen hat wurde ich eines Besseren belehrt. Eine viel gleichmäßigere Ausleuchtung und meinen SPS gefällt es darunter sehr gut! :phat:

Aber dein Becken ist mit 70 cm viel tiefer als meins! Wäre da nicht 8* 54 Watt T5 eher angebracht? Aber du hast das Riff mittig und wahrscheinlich außen genug Sandfläche, wo weniger lichthungrige Tiere ihren Platz finden können! Dann sollte es reichen! :7_small27:


Ciao Christine

kapuzenwerner

Anfänger

Beiträge: 42

Aktivitätspunkte: 210

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Montag, 11. Januar 2016, 14:33

Auskommen wirst Du mit der 8x 54 dimmbar auf jeden Fall.Es wird gut ausgeleuchtet sein und beim Wachstum gäbe es keinerlei Probleme.
Aber man sieht ja, wieviel Meinungen es gerade bei der Beleuchtung gibt.Viel spielt natürlich auch immer das neueste zu besitzen eine Rolle.so sind wir Aquarianer eben.Bei mir war immer die ATI T5 favorisiert und ist es auch heute noch.Röhrenwechsel hin und her.Unser Hobby ist nun mal etwas kostspielig.
Aber das muss nun mal jeder für sich selbst entscheiden.
Gruss
Werner 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

_Oliver_ (03.12.2017)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 745 Klicks heute: 7 250
Hits pro Tag: 19 410,21 Klicks pro Tag: 47 511,78