Sie sind nicht angemeldet.

Denis85

Anfänger

  • »Denis85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Ludwigshafen

Aktivitätspunkte: 55

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. August 2014, 10:45

Erfahrung mit Warzen Anglerfisch

Huhu ihr lieben,
hat irgendwe Erfahrung über eine Warzen-Anglerfisch sammeln können.
Wie ist die Haltung?
Habe gelesen damit er alles frisst was so groß ist wie er, würde dann eine Vergesellschaftung mit größeren Fischen gehen oder gibt es da auch Übergriffe?
Wie empfindlich ist er gegenüber nesselnden Anemonen?
Dennerle Marinus 60Ltr.
Tunze Reefpack 250
Maxspect R420R
Besatz:
2 Ocellaris
1 Zitronen-Wächtergrundel
1 Rotpunkt Knallkrebs
1 Zylinderrose
1 Ricordea
1 Crassa Anemone
Diverse Korallen

Marco C.

Fortgeschrittener

Beiträge: 740

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 3800

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. August 2014, 10:47

Mitscha hat so nen Kerl mein ich... schau mal in seinen Beckenthread.
Gruß Marco



70x70x70cm Würfelbecken
Technikbecken (50x30x40cm) AS/LS/RFP
1x 150w DIY-LED Bluetwiled
Nachfüllanlage
Newjet 2300 Förderpumpe
300W Heizstab
Bubble Magus NAC5
2x Sicce Voyager 4 mit Sicce Controller
Aufbau komplett mit TS - kein Bodengrund

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 190

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. August 2014, 17:46

Habe keine eigenen Erfahrungen im Aquarium, aber in freier Wildbahn sieht es wie folgt aus:
Der Fisch versucht alles zu fressen was in etwa gleich groß ist wie er (oder kleiner natürlich).
Er fängt die Fische mit Unterdruck in seinem Mund und verschlingt sie dann ganz. Demnach hat er an deutlich größeren Fischen kein Interesse, bei allem was auch nur irgendwie ganz in sein Maul passen könnte wird ers versuchen.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 16 890 Klicks heute: 28 296
Hits pro Tag: 19 553,82 Klicks pro Tag: 47 640,37