You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

markes

Trainee

  • "markes" started this thread

Posts: 100

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

1

Friday, November 29th 2013, 2:08pm

Euphyllia


Hallo ihr lieben,
meine Euphyllia zieht seit dem letzten Wasserwechsel vor 3 Tagen die Polypen stark an. Und seit heute sind transparente Schleimfäden ersichtlich.

Wasserwerte haben sich nicht verändert. KH war vor dem Wasserwechsel auf 5 abgesagt und dann wieder angehoben.

Das einzige was mir auffiel war das beim einfüllen das Wasser ein bisschen zügig auf die euphyllia schwappte. Zwar war diese Unterwasser aber dennoch gab es starke Strömung mit etwas kälteren Frischwasser.

Evtl hängt es damit zusammen?

Ich danke für eure Antworten.

Gruß Markus

markes

Trainee

  • "markes" started this thread

Posts: 100

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

2

Friday, November 29th 2013, 2:13pm


Hallo ihr lieben,
meine Euphyllia zieht seit dem letzten Wasserwechsel vor 3 Tagen die Polypen stark an. Und seit heute sind transparente Schleimfäden ersichtlich.

Wasserwerte haben sich nicht verändert. KH war vor dem Wasserwechsel auf 5 abgesagt und dann wieder angehoben.

Das einzige was mir auffiel war das beim einfüllen das Wasser ein bisschen zügig auf die euphyllia schwappte. Zwar war diese Unterwasser aber dennoch gab es starke Strömung mit etwas kälteren Frischwasser.

Evtl hängt es damit zusammen?

Ich danke für eure Antworten.
http://www.bilder-hochladen.net/files/l9wy-1-c4ca-jpg-rc.html


Gruß Markus

This post has been edited 1 times, last edit by "markes" (Nov 29th 2013, 2:14pm)


flugi

Intermediate

    info.dtcms.flags.tt

Posts: 257

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Friday, November 29th 2013, 2:15pm

Edit. Jetzt sieht man foto
Scaper's Tank Mod 50 Liter

youngnemo

Unregistered

4

Friday, November 29th 2013, 3:47pm

Abwarten und Tee trinken... Wo liegt der KH gerade? Euphyllias sind hart im nehmen, einfach absitzen und nach n paar Tagen sollte sich der Zustand verbessern, wenn deine Wasserwerte im grünen Bereich sind.

Beste Grüße
Kobe

markes

Trainee

  • "markes" started this thread

Posts: 100

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

5

Friday, November 29th 2013, 4:36pm

Hallo,
der Kh Wert liegt aktuell bei 8.5.

Gruß markus

der_neue37

Comandante

Posts: 687

Location: Göttingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

6

Friday, November 29th 2013, 4:47pm

Hallo,

du schreibst, dass du den KH angehoben hast. Wie hast du das gemacht?

Meine Euphyllia sieht manchmal für ein paar Stunden so aus, wenn ich den KH zu schnell angehoben habe. Dann werden die Polypen erstmal gaaaanz lang und sehen dann irgenwie "klein und geschwollen" aus. Wichtig ist aus meiner Sicht, diese ganzen Mittelchen nie direkt ins Becken zu geben, sondern am besten gut aufgelöst ins Technikbecken oder alternativ per Tröpfchenmethode in die Strömung.

Würde mir um deine Euphyllia jetzt aber keine Sorgen machen. Die zickt rum und kriegt sich schon wieder ein. Miss aber mal vorsorglich die Salinität.

markes

Trainee

  • "markes" started this thread

Posts: 100

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

7

Friday, November 29th 2013, 9:41pm

Hallo,
die Dichte liegt aktuell bei 1.024-1.025

Angehoben wurde der KH mit dem Calcium Marin von JBL. Handhabe ich seit Jahren so und dient zur Ergänzung der wöchentlichen Teilwasserwechsel.

Gruß Markus

markes

Trainee

  • "markes" started this thread

Posts: 100

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

8

Sunday, December 1st 2013, 1:53pm

Leider zeigt Sie auch keine Besserung bis heute. Auch kleine 2-3mm große Ableger am Skelett haben jetzt die Polypen völlig verloren. Die großen sehen hauptsächlich immer schrumpellig aus und gehen ein wenig auf bei Beleuchtung.

Was ich allerdings in den letzten Tagen beobachte ist das sich eine kleine Fadenalgen (vermute ich, da grün, faserig aber teilweise auch schleimig) sich auf der Rotalge und den Gorgonien fest setzt. P04 und Nitrat sind mit JBL und Sarifert Test nich nachweißbar.
Referenzwerte konnte ich im süsswasser Aquarium erkennen. Funktinoneren tun sie.

Gruß Markus

Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

9

Sunday, December 1st 2013, 2:04pm

Bildet sich das Gewebe an der Polypenbasis zurück?
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

markes

Trainee

  • "markes" started this thread

Posts: 100

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

10

Sunday, December 1st 2013, 2:09pm

Hallo,
bei den großen ist nur alles schrumpellig und die Mundscheiben sind vergrößert.

Die winzigen Zwerge sind einfach verschwunden und der Skelettfuss blieb zurück.

Gruß Markus

Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

11

Sunday, December 1st 2013, 2:10pm

Steht da viel Strömmung drauf?
Welches Salz hast du verwendet?
Sicher das deine Nährstoffe (NO3 und PO4) so niedrig sind (Referenz oder Labor)?
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

This post has been edited 1 times, last edit by "Herr Lehmann" (Dec 1st 2013, 2:12pm)


markes

Trainee

  • "markes" started this thread

Posts: 100

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

12

Sunday, December 1st 2013, 2:23pm

Hallo,
habe letztens das Dennerle Salz verwendet. Sonst Aquamedic oder TropicMarin im wechsel.
Strömung hab ich jetzt sogar noch mehr weggedreht. Bekommt nur ganz schwach Strömung.

Hab im Meerwasserbecken keine Werte fest stellen können und im Süsswasserquarium konnte ich Werte ermitteln.

Gruß Markus

Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

13

Sunday, December 1st 2013, 2:40pm

Hi Markus,

verschiedene Möglichkeiten:

a.) viele Euphyllias mögen keine Nährstoffarmut. Bei mir hat ein absaken des Phosphatwertes zum Absterben von Euphyllias geführt.
Du kannst mal versuchen sie zu füttern (z.B. mit Artemia). Manche Arten nehmen allerdings kein Futter an.

b.) Das Dennerle Salz kenne ich nicht, aber vielleicht "schmeckt" dieses deiner Euphyllia nicht (weil ein Stoff fehlt oder zu hoch konzentriert vorliegt)!

c.) Vielleicht hat sie beim einlaufen des Wassers wirklich zu viel Strömung abbekommen. Dies mögen Euphyllias auch überhaupt nicht und es kann auch zum Tod des Tieres führen.

An a.) und b.) kannst du noch etwas ändern.
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

markes

Trainee

  • "markes" started this thread

Posts: 100

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

14

Sunday, December 1st 2013, 8:16pm

Hallo,
danke dir für deine Unterstützung. Hab jetzt erst einmal einen neuen kleinen Teilwasserwechsel mit dem alten Salz durch geführt.
Auch peinlichst auf Temperatur, Salzgehalt, etc geachtet.

Daumen drücken.

Gruß Markus

Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

15

Sunday, December 1st 2013, 8:27pm

Ich drück dir ebenfalls den Daumen!
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 56,731 Clicks today: 92,293
Average hits: 21,655.73 Clicks avarage: 51,003.12