You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

phantomas

Intermediate

  • "phantomas" started this thread

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

1

Saturday, October 26th 2013, 4:37pm

Lila Platten Auf Montipora Rainbow

Hallo zusammen,

anbei ein paar Bilder meiner Monti Rainbow. Sie hat in letzter Zeit immer diese lila Plättchen und ich frage mich, was das ist? Sie wächst, ist bald größer als ihr ablegerstein, aber das tolle blaue mit den bunten Polypen sehe ich eigentlich nie. Meist sind die Polypen auch geschlossen und nur wenige am Rand geöffnet.

Kann mir jemand sagen, was das ist? Liegt's am Licht??

Grüße
Beni
phantomas has attached the following images:
  • DSC_7241.jpg
  • DSC_7248.jpg

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,459

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 433

  • Send private message

2

Saturday, October 26th 2013, 4:40pm

Hallo,sieht ein wenig nach Kalkroalgen aus,bin mir aber nicht ganz sicher,mal sehen was die anderen meinen. :EVC471~119:
Gruss Micha
Gruß Micha
:EV02A9~123:

phantomas

Intermediate

  • "phantomas" started this thread

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

3

Saturday, October 26th 2013, 4:44pm

hi micha,

glaube ich nicht. von denen habe ich genug und die sehen schon ein wenig anders aus! ich vermute das kommt von der monti selbst, kann das sein?

grüße
beni

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,459

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 433

  • Send private message

4

Saturday, October 26th 2013, 4:52pm

Hi,muss gestehen bin kein SPS spezi,deswegen sagte ich ja auch vielleicht sind es Kalkrotalgen. :S
Gruß Micha
:EV02A9~123:

phantomas

Intermediate

  • "phantomas" started this thread

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

5

Saturday, October 26th 2013, 4:58pm

ja, ich habe dich schon richtig verstanden :) Danke dennoch für deine Hilfe!

Grüße
Beni

Toddi14

Trainee

Posts: 150

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 18

  • Send private message

6

Saturday, October 26th 2013, 5:01pm

Hallo,

ist es vielleicht so etwas?

http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/2…1.htm#kommentar


Einfach mal etwas Osmosewasser in eine Spritze und auf die Platten damit...


Toddi

Whooper75

Beginner

Posts: 8

Location: Sprockhövel

Occupation: Hab ich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Saturday, October 26th 2013, 5:04pm

Hallo,

Für mich sieht das so ähnlich aus, wie diese "Dinger", die ich auf meinen Discosomas sitzen hatte.

Diese ließen sich mit einer Pipette leicht absaugen, waren Plattwürmer.

http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/9…_retrogemma.htm

Ist aber nur eine Vermutung


Gruß Andreas
********************************************
Gruß Andreas

youngnemo

Unregistered

8

Saturday, October 26th 2013, 5:08pm

auf den ersten blick würde ich auch auf turbellarien tippen.

phantomas

Intermediate

  • "phantomas" started this thread

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

9

Saturday, October 26th 2013, 5:20pm

ihr habt wohl recht. ich bin jetzt mal mit pipette und bürste hin und es lies sich ganz einfach entfernen. als ich ran ging, haben sich die dinger,zusammengezogen bzw. sind verschwunden. Ein paar habe ich erwischt, die haben sich dann wie staub aufgelöst. KOmische viecher.

die turbellarien von den links habe ich auch im becken, da bin ich mir aber sicher, dass es die nicht sind. ich muss wohl mal was gegen meine turbellarien machen... es sind nicht so viele, aber wohl zu viele.

Ich hoffe die Monti nimmt da keinen schaden, wenn die würmer den ganzen tag auf ihr hocken :(

grüße und vielen dank an alle für die Hilfe!!!
beni

Jörg J.

Unregistered

10

Saturday, October 26th 2013, 5:45pm

kleines Jod Bad und bisl schwenken, schadet nicht.

aber schicke würmer haste da :vain:

phantomas

Intermediate

  • "phantomas" started this thread

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

11

Saturday, October 26th 2013, 5:50pm

hehe, danke! ich geb mein bestes, jeden noch so bedenklichen plagegeist in meinem becken willkommen zu heißen.... ;)

die monti ist leider eingeklebt und wächst gerade über den kleber. wenn ich das fragment löse, mache ich mehr kaputt als die würmer. hab vorhin aber mal mit dem absaugen angefangen!!

Grüße

Jörg J.

Unregistered

12

Saturday, October 26th 2013, 5:54pm

Woher bekommt ihr nur immer wieder diese netten Parasiten?

Alle meine Ableger die ich bekomme, bekommen sporadisch schon mal ein Jod Bad.

phantomas

Intermediate

  • "phantomas" started this thread

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

13

Saturday, October 26th 2013, 5:57pm

als anfänger ist man naiv und weiß sowas nicht ;)

ohne jodbad kommt mir kein einziger ableger mehr ins becken!!!

Jörg J.

Unregistered

14

Saturday, October 26th 2013, 6:17pm

Stimmt das durfte ich auch damals durchmachen.

Aber nun bist du einen Lernschritt weiter. :EVADB5~117:

phantomas

Intermediate

  • "phantomas" started this thread

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

15

Saturday, October 26th 2013, 6:45pm

jepp, es wird! tag für tag :)

grüße
beni

phantomas

Intermediate

  • "phantomas" started this thread

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

16

Sunday, November 10th 2013, 1:17pm

Hallo zusammen,

mal ein kurzes update. Dank eurer Hilfe habe ich die Monti in den letzten Wochen von den Würmern befreien können. Es war immer mal wieder einer da, den ich dann aber sofort abgesaugt habe.

jetzt scheint es ihr wieder besser zu gehen. Sie zeigt sich jedenfalls wieder von ihrer schönsten Seite. Und gewachsen ist sie wohl auch ein Stück ;)

Grüße
phantomas has attached the following image:
  • DSC_7334.jpg

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 17,056 Clicks today: 25,122
Average hits: 21,662.1 Clicks avarage: 51,010.22