You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

flosonnl

Intermediate

  • "flosonnl" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

1

Tuesday, October 24th 2017, 3:30pm

Korallen verlieren an Farbe

Hallo

Hab bemerkt das meine Korallen die oben im Riff stehen immer mehr an Farbe verlieren :(
Mein KH und Ca verbrauch ist angestiegen seit ich das Becken vergrößert hab und man kann auch überall ein wenig Wachstum feststellen jedoch nimmt die Farbe extrem ab :/
Bei den unteren ist es nicht so schlimm wie bei den höher stehenden :118243~111:

Kann es sein das sich die Korallen an das neue Licht gewöhnen müssen? Ich beleuchte eigentlich extrem weiß-lastig mit meiner Radion :/

Fehlen evtl Spuris?

Der Ast ist mir beim umsiedeln gebrochen vor einer Woche hatten die beiden noch die selbe Farbe
Oben:

und unten:
Hängt grad ein Einsiedler drin drum sind ein paar Polypen drinnen :EV8CD6~126:

Mfg Florian

This post has been edited 2 times, last edit by "flosonnl" (Oct 24th 2017, 3:31pm)


-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,231

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1586

  • Send private message

2

Tuesday, October 24th 2017, 3:50pm

Ich würde mal Blind auf Nährstoffmangel tippen.
Und sowas kann durchaus passieren, wenn die Beleuchtung geändert wird. Weil durch das neue Licht, die Prozesse beschleunigt werden und plötzlich Nahrung fehlt.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

flosonnl (24.10.2017)

flosonnl

Intermediate

  • "flosonnl" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

3

Tuesday, October 24th 2017, 3:54pm

Hmm ich dosiere nun schon täglich coral nutrition :/
Seitdem ist Wachstum festellbar und weiße Spitzen..
No3 ist kaum nachweisbar /:
Ich glaub ich brauch nen Fisch den ich füttern kann :P
Spuris hab ich auch nie dosiert bin aber jetzt auf das red sea pro salz umgestiegen soll ich zusätzlich spuris auch dosieren?

Mfg

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,231

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1586

  • Send private message

4

Tuesday, October 24th 2017, 4:18pm

Irgendwas blind dosieren bringt nicht viel. Spuren würde ich nur nach Bedarf nach Analyse versorgen. Ein anständiges Versorgungssystem hält die Spurenelemente eigentlich ganz gut in Balance.

Ich dosiere selber regelmäßig Sangokai Complex und Complete. Mache das etwas auf die Anzeichen der Korallen. Und natürlich auch Messungen.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

Angela

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,372

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Tuesday, October 24th 2017, 10:27pm

Hallo,

wenn es hauptsächlich die oberen Korallen betrifft, würde ich eventuell auf Strahlungsstress tippen und die LED etwas drosseln.
Dosierst Du Jod? Vielleicht solltest Du mal eine Wasseranalyse machen lassen, dann kann man mehr sagen.

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Posts: 2,044

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 721

  • Send private message

6

Wednesday, October 25th 2017, 9:21am

hi,

ist doch normal, wenn korallen von unten nach oben gesetzt werden und somit "mehr" licht abbekommen, das gewebe heller wird.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

flosonnl

Intermediate

  • "flosonnl" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

7

Wednesday, October 25th 2017, 10:19am

Hallo
Dann lass ich das mit den Spuris lieber :D
Strahlungsstress obwohl ich so weißlastig beleuchte?

Wiso ist das normal? Soll ich die Beleuchtung nun drosseln oder lassen? Ich werde mal auf die anderen Linsen der Radion wechseln :EV9A87~129:

Beicden unteren ist auch ein Farbverlust im Vergleich zum vorigen Becken mit Maxspect zu erkennen :/


Mfg

Posts: 2,044

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 721

  • Send private message

8

Wednesday, October 25th 2017, 10:47am

hi,

je stärker das licht - je heller die koralle.

voll normal.

ob oben oder unten, so wie wie bei dir dann auch unten.

was war denn überhaupt an "farbe" drin?

damit man überhaupt einen "farbverlusst" erkennen kann.

ein hellerwerden ist ja nur bedingt ein solcher.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

flosonnl

Intermediate

  • "flosonnl" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

9

Wednesday, October 25th 2017, 1:12pm

Das Gewebe war einfach allgemein etwas dunkler.

Wenn ich jetzt mit dem Licht runter fahre woher erkenne ich dann ob es noch ausreichend an Licht ist?
Die Lampe hängt ca 26cm über dem Wasserspiegel
Ich drossel jetzt mal so wie auf dem Bild zu sehen

Danke für die Hilfe

Mfg
flosonnl has attached the following image:
  • WhatsApp Image 2017-10-25 at 13.09.49.jpeg

Posts: 2,044

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 721

  • Send private message

10

Wednesday, October 25th 2017, 1:28pm

Das Gewebe war einfach allgemein etwas dunkler.

Wenn ich jetzt mit dem Licht runter fahre woher erkenne ich dann ob es noch ausreichend an Licht ist?


also nix mit "farbe" weg...

die koralle unten erkennt für dich, wenn sie zu wenig oder besser "weniger" licht hat.

sie wird halt dunkeler.

lass das licht, wie es ist.

nützt doch nix, wenn du die koralle oben wieder etwas dunkler bekommst und die unten evtl. zu wenig bekommt und das wachstum einstellt.

es gibt kein lichtrezept für jeder fall!
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

This post has been edited 1 times, last edit by "KorallenFarm" (Oct 25th 2017, 1:29pm)


flosonnl

Intermediate

  • "flosonnl" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

11

Wednesday, October 25th 2017, 2:25pm

Hmm okey :/ aber das es zu wenig Licht ist kann auch nicht sein oder ?

?(

Posts: 2,044

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 721

  • Send private message

12

Wednesday, October 25th 2017, 2:48pm

hi,

es gibt keine punktgenaue vorgabe dafür, wieviel licht oder mineralstoffe oder futter u. äh. eine korallen/becken benötigt.

du musst dich an das optimum für deinen zweck heran tasten.

dazuz gehört, mal licht zu reduzieren oder auch zu erhöhen.

take it easy.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 29,347 Clicks today: 68,980
Average hits: 21,639.04 Clicks avarage: 50,982.87