You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Omicron

Beginner

  • "Omicron" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 26

Location: Oldenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

1

Friday, February 13th 2015, 7:41pm

Verschiedene Arten Xenia auf einem Stein?

Hallo,

ich habe heute beim Beobachten eine Xania "gefunden" welche ich nicht bewusst ins Becken gesetzt habe - sie wuchs klammheimlich im hintersten Eck im Sand.
Da ich nun schon viel gelesen habe, dass diese sich gerne und schnell verbreiten, habe ich sie eingesammelt und auf einen Stein gesetzt.
Dort soll sie nun zusammen mit einer pumpenden Xenie leben und sich vermehren ;)

Jetzt weiß ich nicht genau um welche Art Xenie es sich handelt und ob sich die beiden auf nur einem Stein in Ruhe lassen?
Die Rückwand gehört (wird gehören...) der Briareum.

Die unbekannte ist die untere, vordere.


Gruß
Holger

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,430

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7357

  • Send private message

2

Saturday, February 14th 2015, 12:25am

Ich denke es ist ein und die selbe Art. Zumindest was man erkennen kann.

Die unterschiedliche Farbe wird sicher von unterschiedlicher Lichtintensitàt kommen. Wenn die Eine eher schattig stand und die Andere eher im Licht, kann es da schonmal farbliche Unterschiede geben. Das wird sich nach ner Zeit wieder geben.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,349 Clicks today: 22,510
Average hits: 21,611.38 Clicks avarage: 50,941.61