Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Racer88

Fortgeschrittener

  • »Racer88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 605

Aktivitätspunkte: 3460

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. September 2016, 12:43

Erfahrungsbericht Zeosystem Reef Revolution

Hallo,

nachdem so wie es aussieht keiner noch Erfahrungen mit og Zeosystem gesammelt hat, habe ich mir es mal Bestellt ua. auch auf anraten mehrerer Bekanter aus meiner Umgebung.
Ich hatte die Flaschen am Sonntag bestellt und heute kamen Sie Postbedingt an:)
Erst mal ausgepackt und das sah dann so aus:



Man sieht schon eine gewisse Ähnlichkeit mit einer bekannten Firma die auch Zeosysteme verkauft, aber denke das ist Zufall. Auf dem Bild ist bewusst keine Kohle und Zeolith zu sehen, da ich dieses noch zuhause habe. Ich verwende das Zeolith und die Langzeitkohle von Faunamarin.

Auf der Homepage vom Shop, kann man sich ein PDF Dokument downloaden, dass man dann mit Adobe Reader öffnen und oben seine Literanzahl eintragne kann. Das war auch schon der ganze Spuk, danach wird einem unten die komplette Dosierung für sein Becken angezeigt, unterteilt in wenig und viel Korallenbesatz.

Das sieht dann so aus:



Ich werde das System mal testen und sehen wie es funzt und was es bringt, ausserdem werde ich alle 2 Wochen oder wenn es etwas bewegendes gibt, ein Update veröffentlichen.

Bei Fragen einfahc drunter Kommi setzen oder mich privat anschreiben :)
Gruß Daniel

Linkzum Becken:
Mein Great Barrier Reef(er) 350

Licht: ATI Hybrid 8x54w T5 3x75w LED 2017er Version
Strömung: 2x Tunze 6095 New Generation 1xTunze 6055 an Profilux
Abschäumer: Royal Exklusiv Mini Bubble King 200 mit RD3 Speedy
RFP: Aquamedic DC Runner 5.1
Kohlefilter: Aquamedic Multireaktor M
Zeofilter: Vertex ZX 1.5
Dosierung und Überwachung: GHL Profilux 3.1 mit GHL Dosierpumpe
Heizer: 200w Eheim Heizer

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 5 551

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 28810

Danksagungen: 991

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. September 2016, 12:55

Sehr schön, das hatte ich auch schon ins Auge gefasst, weil mir auch die Preise für die einzelnen Komponenten human erscheinen und nicht 12 Euro für 1 Liter Zeovit. Bei mir dauert es aber noch etwas bis ich loslege mit den kleinen Töpfen. Bin gespannt auf dein Feedback. :EVERYD~16:
Edit: testet du auch das Salz von denen?
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wassermaus« (22. September 2016, 12:57)


Racer88

Fortgeschrittener

  • »Racer88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 605

Aktivitätspunkte: 3460

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. September 2016, 16:44

Hi:)
Ja preislich geht das in Ordnung.
Das Salz nehme ich nicht, da ich noch 20kg Aquarium Systems hab und mit dem Salz sehr zufrieden bin, was man auch meinen Acros ansieht;)
Gruß Daniel

Linkzum Becken:
Mein Great Barrier Reef(er) 350

Licht: ATI Hybrid 8x54w T5 3x75w LED 2017er Version
Strömung: 2x Tunze 6095 New Generation 1xTunze 6055 an Profilux
Abschäumer: Royal Exklusiv Mini Bubble King 200 mit RD3 Speedy
RFP: Aquamedic DC Runner 5.1
Kohlefilter: Aquamedic Multireaktor M
Zeofilter: Vertex ZX 1.5
Dosierung und Überwachung: GHL Profilux 3.1 mit GHL Dosierpumpe
Heizer: 200w Eheim Heizer

Racer88

Fortgeschrittener

  • »Racer88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 605

Aktivitätspunkte: 3460

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Oktober 2016, 21:38

Hallo,
Nachdem ich das System nun zwei Wochen in Nutzung habe, hier ein kleines Feedback.;)

Ich kann bisher nur richtig positives berichten. Nach 4 Tagen waren die Nährstoffe bereits sehr niedrig und nach 7 Tagen bei 0. diesen Umschwung merkt man natürlich auch sehr an den SPS. Sie werden heller, bekommen langsam wieder ihre Farben und haben ein polypenbild, welches ich nie zuvor gesehen hatte. Am Anfang war durch das zugeben von baks jeden zweiten Tag Scheiben putzen angesagt, dies legte sich aber nach ca 8-10tagen. Natürlich wird sich der Prozess der Ausfärbung von den SPS noch länger hinziehen, aber für zwei Wochen dieses Ergebnis finde ich schon echt gut, va weil das vorige System selbst nach fast einem Jahr diese Nährstoffwerte nicht hinbrachte und die Korallen eher dunkler wurden, als dass sie Farbiger und heller wurden.
Alles in allem kann ich bisher das System sehr empfehlen. Die nächsten Tage werde ich mal paar Bildchen senden, vorher nachher;) ihr dürft gespannt sein.

Gruß Daniel
Gruß Daniel

Linkzum Becken:
Mein Great Barrier Reef(er) 350

Licht: ATI Hybrid 8x54w T5 3x75w LED 2017er Version
Strömung: 2x Tunze 6095 New Generation 1xTunze 6055 an Profilux
Abschäumer: Royal Exklusiv Mini Bubble King 200 mit RD3 Speedy
RFP: Aquamedic DC Runner 5.1
Kohlefilter: Aquamedic Multireaktor M
Zeofilter: Vertex ZX 1.5
Dosierung und Überwachung: GHL Profilux 3.1 mit GHL Dosierpumpe
Heizer: 200w Eheim Heizer

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 5 551

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 28810

Danksagungen: 991

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Oktober 2016, 22:43

Na, dann bin ich mal auf einen Langzeitbericht gespannt. :6_small28:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
79l Ablegerbecken, 270l/250l in VB

bulldoggpapa

Anfänger

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 175

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. September 2017, 06:43

Wie ging es denn weiter gibt es was zu berichten ??

Racer88

Fortgeschrittener

  • »Racer88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 605

Aktivitätspunkte: 3460

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. September 2017, 07:02

Hallo,
Ich nutze nun seit November 2016 das zeovit System von korallenzucht und bin richtig happy damit. Das Reef Revolution hat bei mir einfach nicht diese Wirkung gebracht. Außerdem gab es noch ein Manko, was sich auf zwei Mittel bezogen hat. Diese möchte ich aber nicht weiter ausführen, nicht das ich Probleme mit der Firma Reef Revolution bekomme, da es evtl als Rufschädigung aufgefasst wird.

Man kann dieses System nehmen, denn wirken tut es bestimmt. Man bekommt aber nicht solche Ergebnisse wie man es zB von zeovit her kennt.

Es kann natürlich auch sein, dass andere aquarianer sehr zufrieden sind und tolle Ergebnisse damit erzielen, denn jedes Becken ist bekanntlich anders. Aber bei mir war ich es zumindest wie oben beschrieben nicht.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Gruß Daniel

Linkzum Becken:
Mein Great Barrier Reef(er) 350

Licht: ATI Hybrid 8x54w T5 3x75w LED 2017er Version
Strömung: 2x Tunze 6095 New Generation 1xTunze 6055 an Profilux
Abschäumer: Royal Exklusiv Mini Bubble King 200 mit RD3 Speedy
RFP: Aquamedic DC Runner 5.1
Kohlefilter: Aquamedic Multireaktor M
Zeofilter: Vertex ZX 1.5
Dosierung und Überwachung: GHL Profilux 3.1 mit GHL Dosierpumpe
Heizer: 200w Eheim Heizer

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Racer88« (13. September 2017, 07:08)


bulldoggpapa

Anfänger

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 175

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. September 2017, 09:41

Ok danke erstmal für die Info hatte es mir vor 2 Wochen bestellt jetzt soll es geliefert werden benutze aktuell auch die Produkte von kz

Könntest du mir mAl per pn die 2 Produkte nennen die bei dir Probleme gemacht haben ?

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 824

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 76365

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 13. September 2017, 10:02

Ohne die Produkte zu nennen... Vielleicht kannst du uns kurz die Probleme schildern die in der Konstellation mit deinem Becken auftauchten. Grob umrissen...
-

-

Racer88

Fortgeschrittener

  • »Racer88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 605

Aktivitätspunkte: 3460

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. September 2017, 14:12

Also zum einen hatte ich 1 Woche nach Beginn des Programms Gewebeablösungen bei mehreren acros, die vorher gesund waren, trotz erst mal halber Dosierung. Zwei der Mittel selbst waren verunreinigt,dh es haben undefinierbare Fremdkörper darin geschwommen und teilweise getrübte Lösungen.
Wie gesagt, es kann sein, dass ich montagsprodukte hatte und ich ein Einzelfall war, aber möchte nur meine Beobachtungen wiedergeben ohne die Firma anzugreifen. Sollte etwas nicht in Ordnung sein in diesem Text, so bitte ich die mods, die Betroffenen Sachen zu löschen ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Gruß Daniel

Linkzum Becken:
Mein Great Barrier Reef(er) 350

Licht: ATI Hybrid 8x54w T5 3x75w LED 2017er Version
Strömung: 2x Tunze 6095 New Generation 1xTunze 6055 an Profilux
Abschäumer: Royal Exklusiv Mini Bubble King 200 mit RD3 Speedy
RFP: Aquamedic DC Runner 5.1
Kohlefilter: Aquamedic Multireaktor M
Zeofilter: Vertex ZX 1.5
Dosierung und Überwachung: GHL Profilux 3.1 mit GHL Dosierpumpe
Heizer: 200w Eheim Heizer

Pipo

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 30

Wohnort: 92318 Neumarkt

Aktivitätspunkte: 170

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. September 2017, 14:16

Ich nutze seit ca. 3 Jahren die Produkte von ReefRevolution, fahre aber nicht komplett das Zeovit Verfahren, sondern dosiere nur die Zeo Supply und Zeo Color Produkte und dies nach Augenmaß wie meine Korallen aussehen.
Bis jetzt hab ich nichts negatives feststellen können.
mfg Philipp

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 296 Klicks heute: 4 518
Hits pro Tag: 18 538,33 Klicks pro Tag: 45 920,7