Sie sind nicht angemeldet.

ThomasGT1

Fortgeschrittener

  • »ThomasGT1« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 294

Wohnort: Sachsen

Beruf: Kinotechniker/Filmvorführer

Aktivitätspunkte: 1710

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. August 2016, 20:50

Hydor Aqamai KPS

Hallo an alle.
Zur Interzoo wurden ja die neuen Strömungspumpen Aqamai KPS vorgestellt.
Hat jemand schon nähere Infos zu den Pumpen oder gibt's gar schon einen Termin ab wann sie erhältlich sind?
Dankeschön
Gruß Thomas

Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 10 602

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 58105

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. August 2016, 22:21

Hallo Thomas,

hatte mit Hydor auf der Interzoo gesprochen.

Wenn die neuen Aqamai da sind wollten die sich dazu mal Melden. Bisher habe ich noch nix gehört.

Aber endlich mal eine wirklich mini kleine Nanotaugliche Strömungspumpe für uns Nano Leute

Was Sie kann steht ja auf der Website Aqamai



Einfach einstecken und alles lässt sich per App Steuern. Schaut alles erstmal sehr vielversprechend aus.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

ThomasGT1

Fortgeschrittener

  • »ThomasGT1« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 294

Wohnort: Sachsen

Beruf: Kinotechniker/Filmvorführer

Aktivitätspunkte: 1710

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. August 2016, 03:10

Hallo Mark.
Danke für die Info.
Klingt interessant.
Da bin ich mal gespannt wann da was passiert.
Ich habe großes Interesse an den Pumpen.

Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 10 602

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 58105

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. August 2016, 06:14

Moin Thomas,

frühstens im September.
So war zumindest die Angabe.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Vatrox_Vamu

Freibeuter

Beiträge: 938

Wohnort: Augsburg

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 4815

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

5

Freitag, 19. August 2016, 06:44

Morgen :)

Die würde mich auch sehr interesieren, sind aber 1400 l/h als minimalleistung nicht etwas viel?

1400/60 = 24 (Für ein 60 l Becken also ok) bei nen 30 l Becken sieht die Sache leider etwas anderst aus, da fehlt mir einfach noch was kleines Steuerbares (abgesehen von jebao und tunze & die haben eine ähnliche minimalleistung)

Gruß
Daniel
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 10 602

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 58105

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. August 2016, 07:19

Moin,

noch ne Nummer kleiner wäre fein.
Nur das ist für uns immer nur ein Traum.

Aber schauen wir mal was kommt...
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

    Deutschland

Beiträge: 2 824

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 14485

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

7

Freitag, 19. August 2016, 08:07

Hm...wird wohl wieder nix mit Nano...sehr schade...dachte schon,da tut sich jetzt mal was :11B95E~110: ...die Herstellerangaben sind da manchmal schon abenteuerlich...bei meiner Tunze 6040 steht ja auch ab 20 l ...in meinem 90 l Würfel läuft die jetzt auf kleinster Stufe und macht noch so viel Wind,daß ich erst dachte,das wird nix...dem ist nicht so,aber wenn ich mir das im 20 l Becken vorstelle,vielleicht noch mit Wellensimulation...geht gar nicht LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao RW4 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Triton Core 7

BlackDevil

Anfänger

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Mai 2017, 18:26

Moin Moin alle zusammen

also ich hab mir die kleine steuerbare pumpe gekauft und bin voll zu frieden mit der in allen hinsichten bis auf einen kleinen hacken.

Undzwar schaltet die sich bei mir immer wieder mal ab und braucht ne zeit bis die wieder von alleine loslegt. Wisst ihr woran es liegen könnte ?? hat schon jemand erfahrung damit gemacht ??


vielen dank im vorraus

Verwendete Tags

Aqamai, Aqamai KPS, Hydor, KPS, Strömungspumpe

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 29 126 Klicks heute: 45 460
Hits pro Tag: 17 802,86 Klicks pro Tag: 45 269,08