You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

David304

Trainee

  • "David304" started this thread

Posts: 215

Location: Norderstedt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 46

  • Send private message

1

Monday, February 9th 2015, 1:58pm

Maxspect Gyre Position im Becken

Hallo Leute,
ich spiele mit dem Gedanken für mein neues Becken mir die Maxspect Gyre 130 oder 150 zu holen...eher die 130er.

Diese sollten ja in die Längsrichtung des Becken sein..ist ja auch verständlich...ich würde sie aber gerne mittig von hinten noch vorne pusten lassen.

Mein Becken hat die Maße 100x60x50, der Riffaufbau wird mittig sein, da ich es lieber schön luftig drum herum mag. Meint ihr das sich die Strömung dann trotzdem noch gut im Becken verteilt?

Ich habe mal im Bild eingezeichnet was ich meine ^^

EDIT: Lasst euch nicht von dem Überlaufkamm da beirren, das kommt noch anders ^^

Viele Grüße,
David
David304 has attached the following image:
  • maxspectgy.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "David304" (Feb 9th 2015, 1:59pm)


Guido

Unregistered

2

Monday, February 9th 2015, 7:24pm

Hallo David,

ich kann deine Idee zwar wegen dem Bild gut nachvollziehen, aber ich halte das für keine gute Lösung.

Die Gyre bläst ja in rund 50cm schon gegen die vordere Scheibe, von dort wird das Wasser dann in alle Richtungen umgelenkt.

Schwer zu sagen was da dein Bodengrund macht und ob seitlich vom Aufbau noch eine nenneswerte Strömung entsteht, ganz zu schweigen von dem was nach oben schwappt.

Bei einem mittigem Riffaufbau steht früher oder später bestimmt oben drauf etwas im Weg, denn Platz an der Sonne willst du ja bestimmt auch nutzen.

Wenn du das so umsetzten willst solltest du dir die Gyre mit der Option kaufen sie umtauschen zu können, so kannst du probieren ob es funktioniert.

Der Aufbau sollte dann aber auch schon im Becken sein und ein paar "Schwebstoffe" um die Strömung beobachten zu können.

Bin mal gespannt...

Gruß Guido

David304

Trainee

  • "David304" started this thread

Posts: 215

Location: Norderstedt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 46

  • Send private message

3

Monday, February 9th 2015, 8:30pm

Hallo Guido,
den Gedanken das das Wasser dann von der Frontscheibe in alle Richtungen gelenkt wird hatte ich auch, nur dachte ich das eher gar nicht so schlecht ist und auch für ordentlich Verwirbelung sorgt.

Wo ich dir aber absolut recht gebe, ist das mit dem Platz an der Sonne, irgendwann werden sicher die Korallen dort in der Mitte hochwachsen und ob denen das dann so gefällt.

Gruß,
David

David304

Trainee

  • "David304" started this thread

Posts: 215

Location: Norderstedt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 46

  • Send private message

4

Monday, February 9th 2015, 8:54pm

Das hatte ich noch gefunden, hier haben sie die auf dem einem Bild auch so positioniert, allerdings mit 2 Stück.
http://www.coralvue.com/maxspect-xf130-gyre-generator

Guido

Unregistered

5

Monday, February 9th 2015, 9:04pm

Hallo David,

stimmt schon, besser die Strömung gegen die Scheibe als direkt auf die Tiere.

Ich habe die Gyre leider bisher nur in Videos gesehen, daher weiss ich natürlich nicht wie die auf 50cm gegen die Scheibe hämmert und runterregeln bis es passt wäre mir zu viel Geld dafür.

Aber wie gesagt, ich bin gepannt.

Gruß Guido

Chani

Trainee

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

6

Monday, February 9th 2015, 9:14pm

Warum willst du sie nicht zur Ringströmung nehmen? Hab mir mal erlaubt dein Bild zu verwenden um zu zeigen was ich meine. Einmal die Gyre und die Strömungsrichtung :)
Ich bekomme meine wahrscheinlich nächste Woche, bin sehr gespannt :)

LG
Chani has attached the following image:
  • maxspectgy.jpg
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

David304

Trainee

  • "David304" started this thread

Posts: 215

Location: Norderstedt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 46

  • Send private message

7

Monday, February 9th 2015, 9:42pm

Hallo Guido,
ja ich bin nur auf die Idee gekommen, weil ich es so ähnlich in meinem jetztigen Becken auch habe, nur das die Tunze Pumpe in der Ecke sitzt.
Naja und deshalb auch "nur" die 130er, weil die 150er spühlt dir ja alles raus ^^
Du sagst es und mir ist es zuviel Geld um es mal eben auszuprobieren :D aber ich werde mich noch weiter schlau machen.

@chani: Ja das würde gehen, aber ich wollte das hauptsächlich aus optischen gründen machen. :)

Viele Grüße,
David

Psais

Trainee

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 230

Location: Zürich

Occupation: Kunststoffverarbeiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

8

Tuesday, February 10th 2015, 12:15am

Ich würde sie auch so wie Chani platzieren. Ich habe eine 150iger im Becken und ich hätte bei der Power schon fast Angst das die mir 50cm von der Scheibe weg irgendwann die Scheibe rausdrückt :P

David304

Trainee

  • "David304" started this thread

Posts: 215

Location: Norderstedt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 46

  • Send private message

9

Tuesday, February 10th 2015, 9:35am

Hallo Psais,
bei der 150er gebe ich dir recht, die finde ich für ein 300l Becken aber auch völlig überdimensoniert, deshalb tendiere ich ja auch eher zur 130er, aber da bleibt mir wohl nur ausprobieren :D

David304

Trainee

  • "David304" started this thread

Posts: 215

Location: Norderstedt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 46

  • Send private message

10

Thursday, February 19th 2015, 8:32pm

Hallo,

ich habe mich jetzt an vielen Stellen informiert, war auch mit Maxspect in Kontakt und denke das es wahrscheinlich besser ist, es so wie ich mir es gedacht habe nicht zu machen.

Jetzt überlege ich es so zu machen wie Chani vorgeschlagen hat, da kam mir jetzt nur die frage wenn ich die Pumpe an die linke Seitenwand vom Ablaufschacht hänge, werde ich dann eine vernünftige Ringströmung erreichen? Weil sie drückt dann ja gleich gegen die Seitenscheibe vom Becken.

Viele Grüße,
David

anoraknophobia

Android-Freak

    info.dtcms.flags.de

Posts: 227

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

11

Friday, February 20th 2015, 8:05am

Servus,

ich hab die Gyre im Moment in einem Becken 80x35x45.
Hatte sie erst vertikal verbaut um eine Ringströmung zu haben.
Die Strömung war nicht schlecht aber mir war die Bewegung der Wasseroberfläche zu wenig.
Hab sie jetzt vertikal eingebaut und lass sie die ganzen 80cm lang pusten.
Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

Karashi

Unregistered

12

Friday, February 20th 2015, 8:58am

Servus,

ich hab die Gyre im Moment in einem Becken 80x35x45.
Hatte sie erst vertikal verbaut um eine Ringströmung zu haben.
Die Strömung war nicht schlecht aber mir war die Bewegung der Wasseroberfläche zu wenig.
Hab sie jetzt vertikal eingebaut und lass sie die ganzen 80cm lang pusten.
hmm... :EVC471~119:

anoraknophobia

Android-Freak

    info.dtcms.flags.de

Posts: 227

Location: Stuttgart

Occupation: IT-Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

13

Friday, February 20th 2015, 10:49am

Lol sorry. das letzte sollte horizontal sein :P
Gruß Markus

Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

Karashi

Unregistered

14

Friday, February 20th 2015, 11:16am

Ich habe meine in der vertikalen hängen, da ich dass Problem habe dass die Pumpe in der Horizontalen eine Strudel zieht
und mir dadurch unheimlich viele kleine Luftbläschen durchs Becken bläst.

Natas01

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 355

Location: Halver

Occupation: Fahrzeugaufbereiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

15

Friday, February 20th 2015, 12:03pm

Hallo,
dann dreh die Pumpe rum ......
wenn sie von oben einen strudel zieht hast du sie verkehrtrum eingebaut.
Ich Spech da aus Ehrfahrung !!! :pillepalle:
Gruß Sascha
1.Becken: 160x60x60, TB:110x40x40, BK Mini 200,GHL Doser2, RFP:Red Dragon Speedy 80w
2xMP40QD mit ReefLink, ATI Hybrid, Maxspect RefugiumLED, 2x XAqua Zu-Ablauf
Tunze Osmolator....
2.Becken: 60x40x40, davon TB 60x10x40, BubbleMagus NacQQ, ATI Sirius X1
1X Jebao WP10, RFP Fluval.

Karashi

Unregistered

16

Friday, February 20th 2015, 12:04pm

Hallo,
dann dreh die Pumpe rum ......
wenn sie von oben einen strudel zieht hast du sie verkehrtrum eingebaut.
Ich Spech da aus Ehrfahrung !!! :pillepalle:
Gruß Sascha
werde ich testen.
Danke für den Tip.

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,685 Clicks today: 14,926
Average hits: 22,766.89 Clicks avarage: 52,873.17