Sie sind nicht angemeldet.

ArturW33

Man lernt nie aus.....

    Deutschland

Beiträge: 301

Wohnort: Schriesheim

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 22:52

Danke


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Mein erstes Reef:

Aus Alt mach Neu - 60x60x60

MfG Artur

:6_small28: :6_small28:

    Deutschland

Beiträge: 1 107

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5690

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 01:13

Hallo Artur,

ich würde den Ablaufschacht nicht mittig setzen.
Für mich kommt das beim nächsten Becken nicht mehr in Frage. Das Teil stört einfach. Und eine Ringströmung ist dadurch auch nicht möglich.
Links oder rechts finde ich besser.
Aber noch besser ist es, wenn sich der Ablaufschacht außerhalb des Aquariums befindet. Das habe ich für mein nächstes Becken vorgesehen,
auch wenn es sicher noch 1 bis 2 Jahre dauern wird.
Gruß
Michael 8)

ArturW33

Man lernt nie aus.....

    Deutschland

Beiträge: 301

Wohnort: Schriesheim

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 02:48

Hi Michael,

an dass habe ich auch als erstes gedacht, den Ablauf Außen an zu bringen...



Ich weiß nicht wie sicher das ist und wie gut es funktioniert....


Grüsse
Mein erstes Reef:

Aus Alt mach Neu - 60x60x60

MfG Artur

:6_small28: :6_small28:

ArturW33

Man lernt nie aus.....

    Deutschland

Beiträge: 301

Wohnort: Schriesheim

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 03:08

Bis jetzt finde ich es nur bei den Amerikanern "overflow" die nutzen es öfter als wir hier denke ich...da gibt es fertige Systeme aber auch viele Videos wo es Selbstbauten gibt ist ja kein Hexenwerk....
Nutzt es hier einer von euch und wie ist die Erfahrung??

Grüsse
Mein erstes Reef:

Aus Alt mach Neu - 60x60x60

MfG Artur

:6_small28: :6_small28:

Alex92

Hast du Brot?

    Deutschland

Beiträge: 23

Wohnort: Wadgassen

Beruf: "Abteilungsleiter der Herzen"

Aktivitätspunkte: 130

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 08:06

Bis jetzt finde ich es nur bei den Amerikanern "overflow" die nutzen es öfter als wir hier denke ich...da gibt es fertige Systeme aber auch viele Videos wo es Selbstbauten gibt ist ja kein Hexenwerk....
Nutzt es hier einer von euch und wie ist die Erfahrung??

Grüsse

Moin Artur,

Marco nutzt einen Ablauf außerhalb des Hauptbeckens.
130L Design-Cube


Mein 55x55x60 Cube hat auch einen Ablaufschacht außerhalb des Beckens, getestet habe ich es noch nicht, ist alles noch in den Startlöchern, aber bei Marco läuft es ziemlich gut und wenn ich mich nicht irre, hat sein Raumteiler auch sowas außerhalb des Beckens.

Gruß

Alex
"Umgekehrter Darwinismus, die Dummheit überlebt."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ArturW33 (01.01.2016)

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 24 176 Klicks heute: 50 489
Hits pro Tag: 19 437,71 Klicks pro Tag: 47 649,69