You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

submaster

Intermediate

  • "submaster" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 431

Location: stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Tuesday, August 6th 2013, 8:26am

Fenster sollen gestrichen werden

Hallo zusammen, bei folgendem Punkt würde ich gerne hören wie ihr mit ähnlichem Thema umgeht/ ob es eine Rolle spielt.
Gestern abend Aushang Hausverwaltung:
"Der Maler wird sich für einen Termin mit ihnen in Verbindung setzen, es sollen die Fensterrahmen (innen/außen) gestrichen werden.
meine Frage, etwas verunsichert durch einen aktuell gewesenen Beitrag hier/Bakterienblüte in Zahnarztpraxis.

Muß ich mich mit dem Maler genauer unterhalten über seine Farbe, sprich auch über den Vorgang( Fenster lüften/ Aquarium abdecken, u.s.w.) oder spielt das alles keine Rolle.

Eure Erfahrungen/Meinungen wäre nett.
Danke vorab.
Liebe Grüsse Karl-Heinz

Stef

Sage

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,490

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

2

Tuesday, August 6th 2013, 8:37am

Moin, ich klinke mich hier auch mal fragend ein.
Ich muß die Holzfensterbank in meinem Näh-/Aquarienzimmer streichen, es ist ein lösemittelhaltiger Lack, was anderes geht auf MDF nicht.
Grüße,
Stef

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

3

Tuesday, August 6th 2013, 8:41am

Hai Stef,

was anderes geht auf MDF nicht.

Wie wärs z.B. mit selbstklebender Folie....? gibt es in verschiedenen Dekoren 8o

LG Thomas

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

4

Tuesday, August 6th 2013, 8:45am

Hai Karl-Heinz,

sehr interessant dein Thema....kann ich auch nicht viel zu sagen, aber ich wär da vorsichtig...

zumindest würd ich die Lüfter in der Trocknungszeit aus lassen...aber glaub du hast einen

Durchlaufkühler oder ?

Sind nicht heutzutage die Lösemittel in Lacken nicht mehr so agressiv ?

LG Thomas :thumbup:

Stef

Sage

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,490

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

5

Tuesday, August 6th 2013, 9:02am

Habe ich auch schon versucht, aber die Fensterbänke quellen weiter :S Der Lack ist durch reingetretene Steinchen gerissen.
Ich könnte immer noch unsere Maler köpfen, die mit ihren Arbeitsschuhen auf den Fensterbänken herumgeturnt sind :cursing:

Eine Testfensterbank, die wir neu gestrichen haben (im Badezimmer) quillt nicht mehr.
Grüße,
Stef

submaster

Intermediate

  • "submaster" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 431

Location: stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Tuesday, August 6th 2013, 9:08am

Ja Thomas aktuell sind es ja 4 Becken, 2 Süß, 2 Salz.
2 Becken immer noch mit Lüftern betrieben.

Und Farbe gibt es mittlerweile auch alle Varianten, wäre halt wichtig auf was man achten sollte.
Vielleicht kommen ja noch paar Meldungen, danke mal.
Liebe Grüsse Karl-Heinz

submaster

Intermediate

  • "submaster" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 431

Location: stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Tuesday, August 6th 2013, 9:10am

.
Liebe Grüsse Karl-Heinz

Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Tuesday, August 6th 2013, 9:22am

Hoi

Das ist ne ganz schwierige Kiste.
Denke mal, der Betrieb der dies streichen wird, wird dir garantiert versichert, dass es keine Probleme gibt.
Jedoch wird es immer ein Restrisiko geben.
Da es ein Großauftrag wahrscheinlich sein wird und du Mieter bist, wird es wohl schwer sein auf große Individualwünsche, seitens des Malerbetriebes einzugehen.
Und gerade Fenster haben da ihre bestimmte Lacke.

Ruf einfach mal den Malermeister an, du bist in der heutigen Zeit da kein Einzelfall.
Frag mal welche Farben die benutzen und ob es Probleme geben könnte.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

submaster

Intermediate

  • "submaster" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 431

Location: stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Tuesday, August 6th 2013, 9:26am

ja Sven, hast die Rahmenbedingungen gut umschrieben.
Liebe Grüsse Karl-Heinz

manu92

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 423

Location: Mechernich

Occupation: Triales Studium Handwerksmanagment

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

10

Tuesday, August 6th 2013, 9:35am

Melde mich dazu nachher:

Aber es gibt auch Lack auf Wasserbasis der auf mdf Platten hält

Muss weiter arbeiten, Fenster streichen :D

This post has been edited 1 times, last edit by "manu92" (Aug 6th 2013, 9:37am)


Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Tuesday, August 6th 2013, 9:43am

Hoi Karl Heinz

Ich bekomme solche Probleme immer mal mit, da mein Schwiegervater auch solchen Betrieb hat.
Gerade Fenster sind da immer so Sachen , da man da weißlich aber kein Lack auf Wasserbasis nehmen kann.
Würde ich ihn heute fragen, sag mal ist der Lack irgendwie problematisch für mein Becken, würde er mir bestimmt keine befriedigende Antwort geben können.

Bei dem Wetter ist es vom Vorteil das man doch recht gut Lüften kann und somit die Gase sich recht schnell nach draußen verflüchtigen.

Ich kann dich verstehen Karl Heinz, wenn man kleine Kinder hat macht man sich auch son Kopf, jedoch vorher schmunzelt man über solche Leute.

Würde meine Bedenken aber dem Betrieb Preis geben.
Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

This post has been edited 1 times, last edit by "Sven" (Aug 6th 2013, 10:02am)


manu92

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 423

Location: Mechernich

Occupation: Triales Studium Handwerksmanagment

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

12

Tuesday, August 6th 2013, 9:51am

Wieso kann man keinen Lack auf Wasserbasis nehmen?
Verarbeiten den mehr und mehr in der Firma.

Marco C.

Intermediate

Posts: 741

Location: Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Tuesday, August 6th 2013, 9:59am

Ich würde das entspannter sehen...

AS ausschalten für 1-2 Tage, Becken mit Frischhaltefolie abdecken und den Unterschrank geschlossen lassen. Zimmer gut lüften und das sollte es dann gewesen sein.
So agressiv werden die Lacke für Wohnräume nicht sein. Fang an dir gedanken zu machen wenn die Jungs in gelben Anzügen und Sauerstoffgerät anrücken! ;-)
Gruß Marco

Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

14

Tuesday, August 6th 2013, 10:01am

Hoi Manu

Da geb ich dir recht, es sollte heißen: das man weißlich aber ein Lack ....

Bin ein Opfer der Autokorrektur, Sorry.


Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

engellion

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Tuesday, August 6th 2013, 11:11am

das was Marco C. geschrieben hat wäre auch meine simple Antwort zu dem Thema

Sicherlich ist es zu beachten ... aber die Maßnahme die beschrieben sind ( abkleben und u.a. den Abschäumer für die Zeit ausschalten ) werden ausreichen ... 8)
Gruß TOM

"Engel begleiten den Weg ins Paradies" ... lol

manu92

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 423

Location: Mechernich

Occupation: Triales Studium Handwerksmanagment

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

16

Tuesday, August 6th 2013, 11:57am

Kann ich auch so unterschreiben, viele Fenster zum Lüften aufmachen und dann sollte das kein Problem darstellen

submaster

Intermediate

  • "submaster" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 431

Location: stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

17

Tuesday, August 6th 2013, 1:00pm

okay:-)
dann dank ich mal euch allen !
Liebe Grüsse Karl-Heinz

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 17,249 Clicks today: 33,702
Average hits: 21,138.94 Clicks avarage: 50,457.84