Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Toni_

Profi

Beiträge: 1 151

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 5990

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

21

Montag, 26. September 2016, 08:41

Mein 736 hatte 0.002 Differenz zur Analyse, was ein guter Wert ist wie ich finde.
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

22

Montag, 26. September 2016, 09:34

Hallo Thomas,
kann ich dir ohne wenn und aber empfehlen, geht schnell und ist sehr genau.
Aber wie sie hier im Forum sagen sind das die einzigen zwei die man wohl von Hanna gebrauchen kann.
Gruß
Helmut
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »helmi« (26. September 2016, 09:35)


fantomas1703

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 296

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 1650

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

23

Montag, 26. September 2016, 10:08

super, vielen Dank. Dann steht einer Bestellung wohl nichts mehr im Wege ;-)
Viele Grüße

Thomas
*******************************************

Red Sea Reefer 350 Deluxe Version
2x AI Hydra 26 HD
4x Jebao RW 8 + Aqualink S1
Nyos Quantum 160
Ecotech Marine Vectra M1
EHEIM reeflexUV 800
Aqua Medic T Controller Twin
Vertex Puratek Deluxe 100 GPD RO/DI SYSTEM

helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

24

Montag, 26. September 2016, 10:26

Mach das du wirst es nicht bereuen.
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

Beiträge: 829

Beruf: Student

Aktivitätspunkte: 4515

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

25

Montag, 26. September 2016, 11:15

Hey,

also ich kann dem nicht so ganz zustimmen.

Ich hab den für P04, KH und CA.

Und ich bin mit den drei super zufrieden. Wenn man mit dem CA genau arbeitet bekommt man super genaue Werte.

Nur ist es nicht so einfach genau 0,1 ml Wasser reinzufüllen und jedes Tröpfchen mehr schießt den Wert extrem nach oben. Aber wenn man das mal raushat ist es echt nicht schwer.

Mitlerweile weiß icih anhand der Farbe schon obs passt oder nicht :D
Aquarium: Aqua Medic Cubicus 140l
Sand: Keiner
Beleuchtung: Vertex Illumnia SR260 und 4x 24Watt Ati T5
Pumpen: 1 Tunze als RFP, 1 Maxspect Gyre 130, 2 AM 4.0 Eco Drift
Hang on Refugium

100% SPS, Zeovit-Methode von KZ

helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

26

Montag, 26. September 2016, 11:26

Also die Mehrheit hier im Forum sagt das die anderen Tests von Hanna nicht so gut sind.
Außer die 736iger und 755iger
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

Beiträge: 829

Beruf: Student

Aktivitätspunkte: 4515

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

27

Montag, 26. September 2016, 13:04

Jop deshalb hab ich ja was dazu geschrieben ;)

Der Calcium hat eben 3 verschiedenen Komponenten und diese immer genau einzufüllen ist eben nicht für jeden was ^^

Der KH ist dagegen "Idiotensicher"

Wobei CA generell schwieriger zu messen ist
Aquarium: Aqua Medic Cubicus 140l
Sand: Keiner
Beleuchtung: Vertex Illumnia SR260 und 4x 24Watt Ati T5
Pumpen: 1 Tunze als RFP, 1 Maxspect Gyre 130, 2 AM 4.0 Eco Drift
Hang on Refugium

100% SPS, Zeovit-Methode von KZ

Fotojäger

Naturbursche

    Deutschland

Beiträge: 863

Wohnort: Zülpich

Beruf: Schichtleiter Elektrotechnik

Aktivitätspunkte: 4970

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

28

Montag, 26. September 2016, 13:23

Hallo zusammen,

wobei es bei den Ca-Werten auch nicht aufs mg ankommt, auch KH brauche ich nicht auf den Wert hinterm Komma genau.
Salzigen Gruß
Daniel


Mein WohnzimmerRiff

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.
Anatole France

helmi

noch Anfänger

  • »helmi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Remscheid

Beruf: Graveur (Stahlvormenbauer)

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

29

Montag, 26. September 2016, 13:23

Ja da gebe ich dir natürlich recht das ist nicht für jeden etwas so fein zu dosieren.
Ca kann man aber auch sehr genau, so denke ich zumindest, den habe ich mit REEF ANALYTICS gut messen.
Aqua Medic Xenia 130 --- 2x Ecotech Marine Radion XR 30w G3 --- Nyos Quantum 120 Abschaümer --- 2x Jebao RW-8 Regelbare Strömungspumpen --- 2xTunze Turbelle 6020---Aqua Medic Refill System mit 25 Liter Becken --- Vollentsalzer 10 Liter --- Ecotech Marine Reefink --- 1x Schego Heizer 300 Watt mit Autom.Temperaturregler--- Rückförderpumpe Eco Runner 3.1 --- ATI Dosierpumpe-6 Köpfe --- Aqua Medic multi Reactor- M---- GHL PropellerBreeze II - 5 ---Eheim feeding Futterstation---Eheim Futterautomat--- Versorgung ATI Essentials

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 16 252 Klicks heute: 52 241
Hits pro Tag: 20 183,8 Klicks pro Tag: 48 671,54