Seriatopora Einsteiger

  • Member since Jan 14th 2024
  • Last Activity:
Posts
8
Reactions Received
1
Points
46
Profile Hits
57
  • Hallo zusammen,ich heiße Oliver und habe jetzt endlich wieder die Möglichkeit mit dem Meerwasserhobby zu beginnen.

    Das letzte Becken ist jetzt 18 Jahre her und wurde noch mit HQI beleuchtet,mit einem ATK Abschäumer der 1,30 hoch neben dem Becken stand und Kalkwasser betrieben…….ganz zu Anfang hatte ich mir sogar einen Rieselfilter mit Dupla Bioballs angeschlossen.

    Es bestand hauptsächlich aus Weichkorallen die wild wucherten,aber auch aus einer Enzman uns Seriatoporen sowie einer Tischacro.

    Der Bedarf an Salz und Osmosewasser ( geschleppt mit Kanister) konnte durch Ableger von den Weichkorallen seinerzeit gedeckt werden.

    Hab die Spurenelemente mit Wasserwechsel wohl gedeckt.

    Ich würde mich freuen mich hier objektiv über die heutigen Möglichen informieren zu können,ohne eine Händlerspezifische Ausrichtung.

    Ich plane ein Becken 1,40*1,00 und bin noch nicht sicher ob Acyl oder Weißglas.

    Liebe Grüße aus dem Bergischen 👋

    Oliver