Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

21

Samstag, 18. August 2012, 10:49

Danke Bella :-)


so ich habe eben mal eine Portion Bakterien geholt und das Becken nochmal etwas nach geimpft. :-)

Hoffe es wird nun besser
Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

22

Montag, 15. Oktober 2012, 14:51

So Ich wollte mal was neues zu meinem Becken Schreiben :thumbsup:
Bilder kommen später oder morgen nach wenn ich Zuhause bin

Ja in meinen Becken hat sich einiges geändert wenn nicht sogar alles ^^

Anfang September:

Ich habe die 2x Standard Störmungspumpen gegen 2x Aquabee 2000 getauscht.

Über eine Aquabee Pumpe habe ich noch einen 9W UV C Klärer laufen.
Zusätzlich habe ich noch 2x Tunze 6015 in Wechselschaltung eingebaut um das Riff zu Hinterspülen.
Den Abschäumer habe ich gegen ein Knop Mini 60-2 mit einer Schego Optimal ausgetauscht.


Zusätzlich habe ich noch eine Nachfüllautomatik angeschlossen.

Fazit:

Durch diese Änderungen habe ich mein Becken 3Grad Kühler bekommen und auch ein paar Watt gespart :thumbsup:

Ich habe mir auch eine Riffkeramik Rückwand bestellt.
Nachdem ich die Rückwand mehrfach gewässert habe, wurde mein Becken Leer und Sauber gemacht. Die Fische und Korallen sind in ein 2tes Becken für 2 Tage eingezogen. Die Rückwand wurde schön verklebt.
Beim Neu einrichten des Beckens habe ich 50% frisches Wasser benutzt.
Die ersten 4 Wochen hatte ich etwas mit meinem Silikat Probelme.

Am Wochenende wurde meine Selbst gebaut LED Lampe Fertig und auch in Betrieb genommen.

Details:

21x 3W Cree XM-L T6 kaltweiß
12x 3W Cree XP-E Royal Blau
12x 3W Cree XP-E K2 Blau
6x 3W Edixeon UV
2x 20W RGB
Gesteuert über ein Controller


Bisher nehmen die Korallen das neue Licht sehr gut an.

Aktuelle Werte:

Temperatur 25 Grad
Dichte 1,022
PH 8,2
KH 7,2
NH3 0
NH4 0
NO2 0
NO3 8 mg
PO4 0,2 mg

Silkat 0,6 mg


Über Feedback, Kritk, Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen.

Bilder kommen Wie oben schon erwähnt wenn ich Zuhause bin. :thumbsup:
Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • »Peter« wurde gesperrt
  • Deutschland

Beiträge: 3 314

Wohnort: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

Aktivitätspunkte: 17405

  • Nachricht senden

23

Montag, 15. Oktober 2012, 15:03

Hi Alex,

hatte Dich schon auf der Vermisstenliste gesetzt. Schön, dass Du Dich mal wieder mit einem Update meldest und das soweit ja auch alles prima läuft bei Dir.

Jetzt seh nur zu, dass Du endlich nach Hause kommst. Will Bilder sehen :wink:
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

24

Montag, 15. Oktober 2012, 15:25

danke Peter,

ja die Lampe hat mich jetzt 1Monat lang alle Nerven gekostet ;-D

Ich als Untalentierter Beamter mit einem Lötkolben :dead:

Gab paar schöne Brandblasen^^
Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • »Peter« wurde gesperrt
  • Deutschland

Beiträge: 3 314

Wohnort: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

Aktivitätspunkte: 17405

  • Nachricht senden

25

Montag, 15. Oktober 2012, 15:35

Kann ich mir gut vorstellen - bin selber einer und übe noch das Löten während unserer Workshops
an den Lampen der Teilnehmer :rofl:
Ne, stimmt nicht :D Hatte bei meiner auch erst einmal üben und die ein oder andere defekte LED wieder austauschen müssen. Man wächst halt mit seinen Aufgaben :thumbsup:
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter« (15. Oktober 2012, 15:37)


Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

26

Montag, 15. Oktober 2012, 16:48

So hier mal ein paar Bilder :-)

Bilder vom Besatz gibt es morgen abend :-)

Rückwand


LED Lampe



Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • »Peter« wurde gesperrt
  • Deutschland

Beiträge: 3 314

Wohnort: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

Aktivitätspunkte: 17405

  • Nachricht senden

27

Montag, 15. Oktober 2012, 20:16

Hi Alex,

die Lampe kommt mir irgendwie bekannt vor :whistling:
Ist das die Rückwand für 180,-€? Ich bin da zwischenzeitlich wieder von abgekommen.

Vielen Dank aber für den Vorgeschmack. Für den Rest müssen wir ja noch bis morgen warten :S
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

28

Montag, 15. Oktober 2012, 21:24

ja Peter,
die ist Direkt auf das Red Sea angepasst mit den 2 Löchern für die Stömungspumpen und in der Mitte der Vorsatz für den Ablaufschaft.

Am Anfang hatte ich etwas Probleme mit dem Silkat aber jetzt nach einem Monat bin ich die Kieselalgen größten Teils los
Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 16. Oktober 2012, 17:31

Finde leider mein Kabel nicht um die Bilder auf den PC zu spielen :-(

Dafür habe ich mal ein paar Bilder von meinem Alten Becken was ich durch meinen Umzug im April Aufgeben musste:






Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 16. Oktober 2012, 17:36

Mein Lieblingsseestern :D





Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Smilp

Teppichliebhaber

Beiträge: 4 197

Beruf: ZTM

Aktivitätspunkte: 21845

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 16. Oktober 2012, 19:11

Hoi

Tolles Becken mit vielen Weichen.

Besonders die großen Scheiben gefallen mir sehr sehr gut.

Und nen langarmiger Feinschmecker, so stupide wie die aussehen, sind die aber garnicht.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

    Deutschland

Beiträge: 1 240

Wohnort: Erkelenz

Aktivitätspunkte: 6525

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 16. Oktober 2012, 19:55

Wow super Becken ;-)

Gruß, Steffen
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Max242

Fortgeschrittener

Beiträge: 416

Aktivitätspunkte: 2315

  • Nachricht senden

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • »Peter« wurde gesperrt
  • Deutschland

Beiträge: 3 314

Wohnort: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

Aktivitätspunkte: 17405

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 16. Oktober 2012, 20:00

Hi Alex,

war bestimmt hart für Dich, so ein schönes Bekcen aufzugeben :S
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

katy12345

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 78

Wohnort: Nähe Mühlhausen/Thüringen

Beruf: Blumenfahrer

Aktivitätspunkte: 415

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 16. Oktober 2012, 20:13

Wahnsinn!!!!
Ich kenne nicht viele Becken, nur von Bildern und da kann man sogar neidisch werden.
Aber was ist die größte Tugend eines Aquarianers???
Geduld!!!! :gamer:
Seit einer Woche besitze ich 2 Scheibenanemonen und bin so begeistert, dass ich unbedingt noch welche will.
Bilder von meinem Becken kommen später ins Netz.
LG
Es ist nicht wichtig, wie viel man hat, sondern wie lange man es genießen kann!

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 13:18

Danke

für das Feedback :thumbup:

ja Anfangs war ich wirklich sehr traurig,das ich das Becken nicht mit nehmen konnte.

Keine 2 Monate Später habe ich mir dann ein Red Sea 250 über die Kleinanzeigen bekommen. (Siehe die ersten Bilder)
Seitdem bin ich das Becken am Umrüsten und bessere Technik zu verbauen.
Damit bin ich nun soweit Fertig,

Jetzt wurde auch der Besatz ausgemistet:

Majos raus, ein paar Weichkorallen und Röhrenkorallen raus.
und Bisher 4 Sps Ableger rein aber alles nach und nach :thumbsup: .

Hoffe ich finde später mein Kabel um ein paar Bilder rein zustellen
Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 17:48

So kommen wir zu den Fotos :-)











Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 17:54

Und hier ein paar Farbspielereien :thumbsup:


Leider bekomm ich die intensität der Farben nicht auf die Fotos ;(













Feedback sehr erwünscht :-)
Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Harald

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 5 872

Wohnort: 45731 Waltrop

Beruf: Unruheständler

Aktivitätspunkte: 30260

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 18:45

Feedback sehr erwünscht :-)

Hallo Alex

Im großen und ganzen sieht es doch schon sehr gut aus. :smilie:

Aber............. der Kofferfisch ist völlig fehl am Platz. Dann die Anemone ist eigentlich viel zu klein für die Amphiprions. Es könnte dir leicht passieren das die Fische diese aufgrund ihrer geringen Größe leider kaputt kuscheln.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Naxi

Eintracht Frankfurt

  • »Naxi« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Spanien

Beiträge: 457

Aktivitätspunkte: 2395

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 18:51

Danke Harald,

wieso ist der Kugelfisch fehl am Platz ? wegen der Größe `?Akutell 2cm Groß und mir wurde gesagt die werden in der Regel nicht größer als 8 cm.

ja es soll unten rechts in die Leere Ecke noch eine Große Anemone einziehen aber das Becken läuft erst 6 Wochen nach dem Umbau. ich wollte damit bis Januar warten und so genau was für eine Anemone ich dahin setzen will weiß ich auch noch nicht.
Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 146 Klicks heute: 4 794
Hits pro Tag: 19 692,01 Klicks pro Tag: 48 099,25