Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 385

Aktivitätspunkte: 7020

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

21

Montag, 28. März 2016, 12:21

moin,

2 minuten sind etwas viel....die strudels platzen recht schnell infolge des osmotischen gefälles.

10 - 20 sekunden reichen eigentlich.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

Tobias.M

Schüler

  • »Tobias.M« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 128

Wohnort: Hürtgenwald

Beruf: Apparate und Behälterbauer

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

22

Montag, 28. März 2016, 12:27

Ich habe halt einfach was gegen chemie im aquarium.
ich habe alle plagen die ich bisher mit erlebt habe, mit viel geduld und kein bisschen chemie loswerden können.

das süßwasser bad hilft, stresst aber auch extrem die korallen, zu mal das regelmäßig wiederholt werden muss. bis wirklich alles an würmchen aus dem becken ist.
AM Cubicus 140 Liter
Eheim Heizer 150 Watt
AM T Controller Twin
AM Refill System
Rückförderpumpe:Nano Prop 5000
Abschäumer : Turboflotor Blue 500
Strömung :Jebao Stream Pump RW-4
Licht : Ati Sirius X2
Versorgung: Ati Essentials Nano

Beiträge: 110

Aktivitätspunkte: 640

  • Nachricht senden

23

Samstag, 2. April 2016, 06:50

Zitat

Kölle Zoo vetreibt natürliches Meerwasser? Hab ich hier in München noch gar nicht gesehen...da muss ich mal nachfragen.


Habe ich hier in München schon gekauft ... ;-)

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 13 099 Klicks heute: 42 410
Hits pro Tag: 20 166,24 Klicks pro Tag: 48 593,87