Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Molokai

Schüler

  • »Molokai« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 191

Wohnort: Söhrewald

Beruf: Datenbankadministrator

Aktivitätspunkte: 1115

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Juni 2015, 21:11

Nacktschnecke oder was?

Hallo,

heute Nachmittag bemerkte ich dieses etwa 1 cm große Tier direkt unterhalb einer kleinen grünen Zoanthus Kolonie. Mittlerweile sitzt sie direkt in der Kolonie. Im Meerwasser-Lexikon habe ich nichts vergleichbares gefunden. Leider hatte ich nur das Handy zur Hand. Ist das ein Schädling?
»Molokai« hat folgendes Bild angehängt:
  • schnecke.jpg
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 100 325 Liter | 2 x AI Hydra 52HD | CoralBox P450 Abschäumer | 2 x Tunze 6095 an Multicontroller 7096 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

momato

Fortgeschrittener

Beiträge: 476

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 2650

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Juni 2015, 21:47

Das Bild ist vermutlich zu schlecht um was zu erkennen, zumindest geht es mir so... vielleicht kann ja jemand anderes was brauchbareres beitragen ;)
Viele Grüße,
Tobias
(mit Martina :monster: und Mogli :xeno: )
unser neues Reefer

DerMichl

Moderator

Beiträge: 3 236

Wohnort: Rosstal (nähe Nürnberg)

Aktivitätspunkte: 17190

Danksagungen: 310

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Juni 2015, 23:42

Huhu,

denke das ist ne Käferschnecke :rolleyes:
Grüße

Michl

Jörg Kokott

Hersteller

Beiträge: 1 245

Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Beruf: Selbstst./Dipl. Biol.

Aktivitätspunkte: 6790

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Juni 2015, 23:45

Hi,

das ist eine Seepocke. Die bewegt sich doch nicht, oder?

LG
Jörg

DerMichl

Moderator

Beiträge: 3 236

Wohnort: Rosstal (nähe Nürnberg)

Aktivitätspunkte: 17190

Danksagungen: 310

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Juni 2015, 23:49

Hi,

das ist eine Seepocke. Die bewegt sich doch nicht, oder?

LG
Jörg
Naja, erst war sie unter, jetzt mitten in der Krustenkollonie. Klingt so als ob es sich bewegt :EVC471~119:
Grüße

Michl

Molokai

Schüler

  • »Molokai« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 191

Wohnort: Söhrewald

Beruf: Datenbankadministrator

Aktivitätspunkte: 1115

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. Juni 2015, 05:27

Guten Morgen, ja sie hat sich etwa 4 cm bewegt.
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 100 325 Liter | 2 x AI Hydra 52HD | CoralBox P450 Abschäumer | 2 x Tunze 6095 an Multicontroller 7096 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

Molokai

Schüler

  • »Molokai« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 191

Wohnort: Söhrewald

Beruf: Datenbankadministrator

Aktivitätspunkte: 1115

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Juni 2015, 14:59

Mal ein etwas besseres Bild. Heute ist sie wieder an der selben Stelle, wo ich sie gestern entdeckte. Habe den Verdacht, das sie sich an den Zoanthus Polypen zu schaffen macht. Von oben betrachtet siehts aus wie ein rundes Spinnennetz. Definitiv keine Nacktschnecke da gepanzert.
»Molokai« hat folgendes Bild angehängt:
  • schne.jpg
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 100 325 Liter | 2 x AI Hydra 52HD | CoralBox P450 Abschäumer | 2 x Tunze 6095 an Multicontroller 7096 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Molokai« (12. Juni 2015, 15:07)


Molokai

Schüler

  • »Molokai« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 191

Wohnort: Söhrewald

Beruf: Datenbankadministrator

Aktivitätspunkte: 1115

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

8

Freitag, 12. Juni 2015, 15:42

Könnte eine Patella rustica sein. Also eine harmlose Napfschnecke.
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 100 325 Liter | 2 x AI Hydra 52HD | CoralBox P450 Abschäumer | 2 x Tunze 6095 an Multicontroller 7096 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

Molokai

Schüler

  • »Molokai« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 191

Wohnort: Söhrewald

Beruf: Datenbankadministrator

Aktivitätspunkte: 1115

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

9

Freitag, 12. Juni 2015, 16:57

Ganz eindeutig fehlen dort wo sie sich aufgehalten hat 3-4 Zoanthus Polypen. Leider kann ich sie mit der Pinzette nicht packen. Aber sie hat einen Fehler gemacht :thumbup: Sie sitzt in einer Vertiefung im Gestein und da habe ich sie mit Korallenkleber eingemauert. Bei meinen Krusten verstehe ich keinen Spaß XD
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 100 325 Liter | 2 x AI Hydra 52HD | CoralBox P450 Abschäumer | 2 x Tunze 6095 an Multicontroller 7096 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Molokai« (12. Juni 2015, 16:59)


Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 877 Klicks heute: 17 787
Hits pro Tag: 19 544,91 Klicks pro Tag: 47 649,11