You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Roberto Mio" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 217

Location: Wien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

1

Friday, December 11th 2015, 7:06pm

Korallen-ID SPS

Liebe Forianer,
ich hab mich zu einem SPS-Kauf verleiten lassen, bin jetzt aber unsicher um welche Art von Acropora es sich handelt. Unsicher deshalb, weil es sich nach Meinung eines Kumpels auch um eine Tiefsee-Acropora handeln könnte! Wäre dass so, wäre es ziemlich blöd, weil die Acropora auf Dauer nicht zum halten wäre (glaube ich). Eventuell würde ich auch auf Acropora loripes tippen?

Ich hab zwei verschiedene Fotos, mit unterschiedlichen Weißabgleichen gemacht. Von der Art her sieht es aus als wäre es eine granulosa, nur die Äste sind viel dicker als bei einer granulosa. Das Gewebe ist auffällig hell, wobei sich der linke Ast sehr ins blau verfärbt.

Ich weiß leider auch nicht woher der Import stammt, ist jedenfalls keine Aquarium-Nachzucht. Aber das kann ich noch in Erfahrung bringen.

Würd mich freuen wenn ihr einen Tipp hättet?





Vielen Dank, lG Robert
90x70x55;Orphek V4 Atlantik;ATB-Skimmer;Ozon;FaunaMarin BL & ZL;4x Vortech MP10-W;

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 27,725 Clicks today: 45,043
Average hits: 21,646.51 Clicks avarage: 50,991.2