You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

gs45481

Unregistered

1

Friday, October 25th 2013, 9:42am

Arka Dosieranlage

Hallo,



hat hier schon jemand die Arka Dosieranlage in Betrieb und wenn ja wie zufrieden seit ihr?



Hintergrund ist das ich evtl. auf die Triton - Methode wechseln möchte und ich sowohl die Lösungen als auch das Abwasser über eine Dosierpumpe zugeben bzw. entfernen möchte.

Da ich mich kenne weiß ich das ich nicht der Typ bin der täglich betimmte Mengen einer Lösung ins Becken träufelt, also möchte ich das automatisieren.

Alternativ hätte ich auch noch die Möglichkeit eine gebrauchte Grotech zu bekommen, ich finde aber die Innovtionen der Arka gut und noch bekommt man sie zum Einführungspreis.

Gruß Guido

This post has been edited 1 times, last edit by "gs45481" (Oct 25th 2013, 9:43am)


Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

2

Friday, October 25th 2013, 10:36am

Hi Guido,

mit der Pumpe habe ich keine Erfahrung.

Aber dank Volker habe ich mir vor kurzem selber eine Vierkanalpumpe gebaut. HIER. War Kinderleicht, obwohl ich nicht so der Heimwerkertyp bin. Ist definitiv günstiger (ca. 100-120Euro), auch in Bezug auf die Ersatzteile (Pumpe, samt Schlauch und Versand 9 Euro) und funktioniert gut.
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

3

Friday, October 25th 2013, 10:38am

Du kommst doch am Sonntag zu Triton. Wenn du interesse hast, dann bringe ich meine DIY-Pumpe mit und du kannst die dir mal anschauen.
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

gs45481

Unregistered

4

Friday, October 25th 2013, 12:01pm

Hallo Ben,

ist das nicht ein wenig umständlich das Teil extra auszubauen?

Ich kenne die Pumpen von der Bucht natürlich, da spricht für mich nichts dagegen, aber mit der Steuerung habe ich mich noch nicht beschäftigt.

Bin gerade dabei mir eine Siemens-Logo zu bestellen weil ich entlich die ganzen Mehrfachsteckdosen und Schaltuhren hier weghaben möchte.

Geht das dann auch über die Logo?

Gruß Guido

This post has been edited 1 times, last edit by "gs45481" (Oct 25th 2013, 12:02pm)


Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

5

Friday, October 25th 2013, 12:16pm

Hi Guido,

Ich glaube hier im Forum gibt es einen, der eine Dosierpumpe mir dem Logo baut. Schau mal nach.
Meine Pumpe ist noch nicht am Becken angeschlossen und von daher leicht mitzunehmen. Ich mache es einfach mal. Die Steuerung wurde von Volker programmiert und läuft bis heute tadellos im Dauertest.
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

gs45481

Unregistered

6

Friday, October 25th 2013, 12:29pm

Hallo Ben,

na prima, dann mal bis Sonntag.

Gruß Guido

alpa

...Werther´s echter...

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Saturday, October 26th 2013, 10:18pm

Hi Ben,

ich habe die Dosierpumpe von Marine Magic. Direkt bei Marine Magic in HK bestellt.

Klar, sie kann von der Qualität her mit einer Grotech nicht mithalten. Aber ne Grotech kann nicht mit dem Preis mithalten.

Und Dosieren tut die Marine Magic auch........

Ich bin derzeit sehr zufrieden. Zuverlässig, Günstig und Platzsparend.

Grüße,
Alper
alpa has attached the following image:
  • IMG_6986.jpg
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

Aquafish007

Bastler vor dem Herrn

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,294

Location: Bergisch Gladbach

Occupation: Biotechnologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

8

Saturday, October 26th 2013, 10:39pm

Dem kann ich nur zustimmen. Habe auch die Marin Magic seit 2 Jahren im Dauereinsatz. Solange kein Stromausfall da ist, verliert sie auch nicht die Daten. Das ist meiner Meinung das einzige Problem der Marin Magic. Ich finde es allerdings etwas schade, dass die Marin Magic keine Kalibrierfunktion hat.

Aber vielleicht hat sich inzwischen (falls es eine neuere Version geben sollte) etwas diesbezüglich getan.

Herr Lehmann

Mad Scientist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,374

Location: Düsseldorf

Occupation: Laborleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

9

Saturday, October 26th 2013, 11:02pm

Auch nicht schlecht. Aber nur dreifach. Für Triton ungeeignet!
Gruß,
Ben
:hmm: Einsteigerhilfe benötigt? Dann klicken Sie hier! :this:

Guido

Unregistered

10

Monday, November 4th 2013, 4:55pm

Hallo,

so ich habe mir die Arka Dosierpumpe bestellt und zwar die komplette mit Rührwerk.

Jetzt heißt es warten und das ist nicht gerade meine Stärke...

Gruß Guido

alpa

...Werther´s echter...

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Tuesday, November 5th 2013, 10:13am

Hey,
da bin mal gespannt.....

Und was kostet der ganze Spaß?

Braucht man denn dieses Rührwerkteil..... Es klappt ja auch so schon seit Jahren ohne!

Wenn sich das Salz in den Kanistern vorher richtig auflöst, dürfte sich doch nichts mehr absetzen?

Grüße,
Alper


Sent from my iPhone using Tapatalk
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

Guido

Unregistered

12

Wednesday, November 6th 2013, 6:51pm

Hallo Alpa,
nun für 300,00 € bist du dabei.

Aber dafür hast du dann 4 Kanäle, also genau richtig für das Triton-System dass ich jetzt anwenden will.

Das Rührwerk macht schon Sinn wenn man Flüssigkeiten förden möchte in denen sich etwas absetzen kann und das ist bei vielen Stoffen der Fall wenn die Lösung zum "Stillstand" kommt.

Außerdem finde ich es gut das bei Arka die Flüssigkeiten nicht im Schlauch stehen bleiben, sondern zurück in den Behälter gepumpt werden.

Es gibt aber ja auch die abgespeckte Variante ohne Rührwerk für 175,00 €, was ein echter Hammerpreis ist.

Gruß Guido

youngnemo

Unregistered

13

Monday, January 6th 2014, 12:27pm

Hi Guido,

und wie schauts aus? Wie sind denn deine Erfahrungen zu der Pumpe? So wie ich das in den Nachbarforen sehe, sind sehr viele Leute über die Vida-H4 verärgert.

Beste Grüße
Kobe

    info.dtcms.flags.de

Posts: 170

Location: Düsseldorf

Occupation: Sicherheitstechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

14

Monday, January 6th 2014, 2:25pm

Hallo Youngnemo,
Soweit ich weiß haben die noch Lieferschwierigkeiten mit der H4 also kann da eigentlich keiner unzufrieden sein.
Ich habe mir die GT - Version geholt da sie gerade beim Megazoo rumstand und es zu dem Zeitpunkt 25% gab.
Ich habe Sie jetzt 3 Wochen am laufen und sie tut das was sie soll und das ganze auch ziemlich präzise.
Die Programmierung der Zeiten war etwas knifflig aber es funktioniert auch zeitversetzt zwischen den einzelnen Kanälen,
Daher auch durchaus für Triton geeignet. :EVERYD~313:

Gruß Jörg

This post has been edited 1 times, last edit by "Scoter1968" (Jan 6th 2014, 2:26pm)


youngnemo

Unregistered

15

Monday, January 6th 2014, 2:43pm

Hi Jörg,

kann sein, dass noch Lieferengpässe herrschen. Fakt ist, dass einige User die Pumpe schon seit 2-3 Wochen haben. Mein Händler hat selber seit drei Wochen 5 Stück in seinem Verkaufsregal stehen. War bei der GT das Netzteil auch seperat in einem Plastikbeutel, da in die OVP nur die Dosieranlage rein passt? :lol:

Beste Grüße
Kobe

    info.dtcms.flags.de

Posts: 170

Location: Düsseldorf

Occupation: Sicherheitstechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

16

Monday, January 6th 2014, 5:37pm

Hallo Youngnemo,
Bei der GT ist alles in einer Verpackung, die Dosieranlage war sogar nochmals extra eingeschweißt
Das einzige negative sind die 4 Meter Schlauch die für 4 Kanäle ausreichen soll (pro Kanal 1 Meter vom unterschrank ins Becken relativ knapp, wenn man kann TB hat ).
Aber Pro ist wiederum der zum original Lieferumfang gehörende Schlauchhalter.

Gruß Jörg

Basnano

Intermediate

Posts: 359

Location: Krefeld

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 53

  • Send private message

17

Monday, January 6th 2014, 8:12pm

Habe Sie auch bestellt, mir aber vorher gar keinen großen Kopf gemacht. Sah ordentlich aus und für 200€ dachte ich, kann man schon erwarten dass die funktioniert. Jetzt bin ich mal gespannt. Aber 4m Schlauch werden schon mal knapp.
Gruß, Basti

youngnemo

Unregistered

18

Friday, January 10th 2014, 10:08am

Hi Jörg,

jezt ist es soweit. Zahlreiche Shops wie zB Mrutzek haben die Arka Pumpen aus dem Sortiment genommen... Angeblich soll sie komplett vom Markt genommen werden :lol:

Beste Grüße
Kobe

Basnano

Intermediate

Posts: 359

Location: Krefeld

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 53

  • Send private message

19

Friday, January 10th 2014, 10:25am

Jup, gerade email von Mrutzek bekommen. Gibt's eine Alternative, die Ihr empfehlen könnt? Ich seh´s halt irgendwie nicht ein, 400€ zu bezahlen.
Gruß, Basti

youngnemo

Unregistered

20

Friday, January 10th 2014, 10:54am

Hi Basti,

ich habe mich für die Grotech TEC 3 NG und kann sie jedem nur ans Herz legen. Ich bin so froh, dass ich meine Arka Bestellung doch noch stoniert habe.

Beste Grüße
Kobe

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,568 Clicks today: 8,966
Average hits: 21,163.42 Clicks avarage: 50,463.08