Sie sind nicht angemeldet.

Meerwasserfan

SPS-Liebhaber

    Deutschland

Beiträge: 822

Wohnort: Trier

Aktivitätspunkte: 4445

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 1. August 2017, 14:11

Hallo Florian,
Glückwunsch zum neuen Riff. Ich finde, der Riffaufbau ist dir gut gelungen. Nicht zu hoch und nicht zu massiv. Genügend Platz für das Wachstum der Korallen.
Wenn du nicht gerade regelmäßig eine ICP machst um zu bestimmen was dein Riff wirklich für Elemente verbraucht finde ich nur KH, MG und Ca Messen zum bestimmen ob ein WW notwendig ist oder nicht absolut nicht aussagekräftig. Daher würde ich an deiner Stelle schon einen WW machen. Und wenn du ausschließlich die Stoffe nachdosierst die Verbraucht werden (zumindest die du misst wie Ca, MG und Kh) ist das eine Art Balling. Du wirst aber nicht nur diese Elemente verbrauchen sondern noch andere die dann unter gehen. Und auch bei Balling macht man WW. Zum Beispiel verbrauchen Weichkorallen deutlich mehr Jod (den misst du nicht) als beispielsweise Ca (den misst du).
Wenn man Angst hat durch einen WW nun noch zusätzlich Nährstoffe zu entnehmen muss Leben sein. Das heißt Nährstoffproduzenten (wie Fische usw) und Nährstoffkonsumenten (Korallen) in Waage zu halten.
Ich würde auch jetzt schon Schnecken rein setzen. Hast zudem auch was zum beobachten.

Viel Erfolg weiterhin.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

flosonnl (01.08.2017)

flosonnl

Fortgeschrittener

  • »flosonnl« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 265

Wohnort: Eferding

Beruf: Metallarbeiter/Student

Aktivitätspunkte: 1595

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 1. August 2017, 15:14

Vielen Dank für eure Antworten :)
Danke Meerwasserfan ich hoffe es wird mal alles wachsen :)
Schnecken habe ich bereits seit einer Woche welche drinnen :)
Hab vor zwei Tagen bevor ich gelesen habe das man es nicht machen sollte mal 1ml easy-life Nitro dosiert um mein Nitrat etwas anzuheben was auch funktioniert hat danach sind sofort wieder ein paar Kieselalgen entstanden aber nicht viel :)
Werde jetzt noch warten und messen wie es sich weiter verhält ansonsten evtl nächste Woche mal eine Garnele oder so rein die ich füttern kann :)
So sieht das Becken jetzt aus :)
Blauanteil in der Beleuchtung wurde fürs Foto abgestellt :)
»flosonnl« hat folgendes Bild angehängt:
  • WhatsApp Image 2017-08-01 at 15.13.38.jpeg

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 1 917 Klicks heute: 4 006
Hits pro Tag: 19 047,63 Klicks pro Tag: 46 602,71