You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "polomeister76" started this thread

Posts: 76

Location: Hessisch Oldendorf

Occupation: Bauklempner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Tuesday, July 2nd 2013, 1:02pm

Es sollen 80x50x50 werden

Wie die Überschrift schon sagt plane ich im Moment auf diese Beckenmaße zu gehen.Unterschrank will ich aus Alu Profilen und Trespa Platten selbernbauen,als Beleuchtung finde ich die maxspect 160watt ganz nett.Was meint ihr,brauche ich ein technikbecken?Habe letztens mit meinem Händler um die Ecke gesprochen,der meinte das er hinten einen Teil abtrennen würde und alles hinter Riffkeramik verstecken würde


Gruß Stefan

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

2

Tuesday, July 2nd 2013, 2:58pm

Hallo Stefan

So ein abgetrenntes Technikabteil hat schon den Vorteil das du sichtbare Technik gut verbergen kannst. Aber diese Fläche fehlt dann eben in den Grundmaßen. Hat also Vorteile wie auch Nachteile.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Tuesday, July 2nd 2013, 3:39pm

Hi Stefan,

noch ein paar Vor- und Nachteile:

Vorteile:
- günstiger, da da Technikbecken und die Verrohrung eingespart wird
- Rückführpumpe kann entfallen, was manchmal ein Lärmfaktor ist

Nachteile:
- Nettoinhalt des Aquariums sinkt
- die Geräte, die man einbauen kann, sind auf das Maß des Technikabteils beschränkt. "Mal eben" einen anderen Abschäumer einsetzen muss man präzise überlegen.
- kann teilweise ziemlich nervig sein, die Vibrationen zu unterdrücken, da das freie Aufstellen ohne Kontakt zu Scheiben, die als Schallverstärker fungieren, schwieriger ist als in einem vergleichsweise geräumigen Technikbecken

Gruß
Sandy

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 20,615 Clicks today: 47,904
Average hits: 22,411.57 Clicks avarage: 52,082.96