Sie sind nicht angemeldet.

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

41

Montag, 30. April 2018, 20:20

Erst mal meinen Gückwunsch zur bestandenen Verteidigung. Dann hast du ja nun etwas mehr Zeit dich um alles im und am Becken zu kümmern.... wünsche Dir gutes Gelingen...
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Scor (01.05.2018)

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 573

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

42

Montag, 30. April 2018, 20:51

Von mir auch herzlichste Glückwünsche! Jetzt kann es ja richtig los gehen :3_small30:
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Scor (01.05.2018)

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 145

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 780

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 1. Mai 2018, 12:03

Danke euch beiden.


Jup Jetzt habe ich Zeit. Werde auch gleich was machen. :rolleyes:

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 145

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 780

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 1. Mai 2018, 13:05

So ich habe gerade mal das Totesten, was ich schon 3 mal in Wasserstoffperoxid gelegt hatte, gemessen. Mein Hana 736 zeigt immer noch 200 an. :thumbdown:

Jetzt weis ich nicht was ich noch machen soll. ich finde es etwas ärgerlich da sich damit ein guter Aufbau hätte realisieren lassen. Ich hatte in einem anderem Beitrag gelesen das man es auch mit was anderem reinigen könnte (weis nicht mehr was es war), das erscheint mir aber als echt aggressiv Methode.

Jetzt muss ich überlegen ob ich auf Lebendgestein, Riffkeramik, oder die RRR umsteige. Bin gerade etwas frustriert: Zeit und Geld investiert und es hat nicht funktioniert. Mist. :115E17~112:

Sauer

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 228

Wohnort: Koblenz

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 1. Mai 2018, 16:42

Wechselst du jeden Tag das Osmosewasser?
Hatte ich auch eine Zeit lang das Hanna mehr wie 200 angezeigt hat. Dann ging es runter.

Gruss

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 145

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 780

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 1. Mai 2018, 17:24

Mhhh ne habe ich nicht. Das könnte ich dann machen wenn meine Osmose Anlage kommt.
Die Test Kürvete vom Hanna ist tief Lila.

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 573

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 1. Mai 2018, 21:39

Geduld ist hier das Stichwort. In diesem Hobby dauert alles immer etwas länger, bis es gut wird :D . Wie Sauer schon sagte einfach das Wasser täglich oder alle 2 Tage, reicht auch, wechseln. Und dann wird's wieder :EV012E~133:
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 145

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 780

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

48

Freitag, 18. Mai 2018, 20:34

Guten Abend.

Ich habe ja schon einige Zeit nichts mehr von mir geschrieben.
Jetzt nehme ich mir mal wieder zeit.

Das mit dem Totgestein ist nicht besser geworden trotz das ich noch 3 mal das Wasser gewechselt habe. Hana Checker zeigt immer noch 200 an. :118243~111: ich bin Ratlos
Da nächste Woche Nautilus Aquaristik in Naunhof eine neue Lieferung Frisches Lebendgestein bekommt, überlege Ich schon auf LS umzusteigen.

Das Becken ist soweit technisch fertig. Ich habe den Minifloater so angepasst das er in den Tidal Filter passt. Bisschen was abgesagt an dem Schirm an der Unterseite und schon passt er. Ist auch alles schon getestet. Es fehlt nur noch die Leitungen für Nachfüllanlage und Dosieranlage aber das geht schnell. Ich warte halt auf das Osmosewasser damit ich starten kann. :6_small28:

Mit der Aquamai habe ich noch ein Problem mit der App. Da ich letzte Woche mein neues Handy vom Balkon geworfen habe (Nicht fragen wie 8| )kann ich die Pumpe momentan nicht Programmieren. Da werde ich wohl noch warten müssen bis das Handy aus der Reparatur wieder bekommt.

Fotos ist auf Grund des Handys natürlich ach nicht möglich.

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 940 Klicks heute: 13 111
Hits pro Tag: 19 637,26 Klicks pro Tag: 47 741,37