You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

peppilev04

Beginner

  • "peppilev04" started this thread

Posts: 13

Location: Leverkusen

Occupation: IT & PC Techniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

1

Friday, March 17th 2017, 6:57pm

Technikbecken mit Rollermat

Hallo zusammen,

ich plane gerade mein neues Becken, swoeit ist alles abgeschlossen, nun bin ich am Technikbecken und würde gerne einen Theiling Rollermat einbauen, mir ist aber nicht ganz klar wie das Filterbecken aufgebaut sein muss usw.

Geht der Ablauf vom Becken direkt in den Rollermat ?
Wie groß muss das Filterbecken dann sein ? Habe 80 cm breite Platz, 40 cm Tiefe und Höhe ????

Hat vielleicht jemand den Rollermat im Technilkbecken ?

Danke euch

martin

Leser

    info.dtcms.flags.de

Posts: 252

Location: Monheim

Occupation: Chemikant

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

2

Friday, March 17th 2017, 7:27pm

Hallo , Ich hab ein Rollermat und bin auch zufrieden damit ,
bei mir läuft der Hauptablauf aus dem Schacht unten in den Rollermat rein ,gleichzeitig hab ich über dem Rollermat
noch ein "seitenablauf " und dazwischen ein Handventil welches ich eindrosseln kann ,
so läuft etwa 2500 l/h durch den Rollermat und 2500 l/h oben vorbei
Der Rollermat soll ja nur mit max 3000 liter /Std betrieben werden ,

aus dem Rollermat läuft es dann ins Technikbecken ,dann in den Wijrbelbettfilter dann zum Abschäumer ,über eine Blasenfalle zur Rückförderpumpe ins Becken

leider kann ich keine Fotos Hochladen
wenn du mir eine PN mit deiner WhatsApp Nummer sendest ,schick ich dir gerne Fotos
oder komm vorbei ( nähe Düsseldorf )
Gruss Martin

martin

Leser

    info.dtcms.flags.de

Posts: 252

Location: Monheim

Occupation: Chemikant

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

3

Friday, March 17th 2017, 7:50pm

Fotos Rollermat mit Verrohrung
martin has attached the following images:
  • IMG_8299.JPG
  • IMG_8300.JPG
  • IMG_8303.JPG

Miwe

Beginner

Posts: 6

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

4

Saturday, March 18th 2017, 10:04am

Guten Morgen,
ich hänge mich hier auch mal mit einer Frage ran:

Wie seht ihr dir Reihenfolge von Rollermat und Abschäumer? Sicher macht es Sinn den Ablauf vom Becken darüber laufen zu lassen. Das spart eine Pumpe.

Es gibt aber auch Aussagen (bspw. von Sangokai), dass der AS Partikel braucht um gut abzuschäumen. Zudem spart diese Reihenfolge dann Filterrollen weil der Rollermat nur den Rest rausholen muss.


Gruß Karsten

Miwe

Beginner

Posts: 6

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

5

Friday, March 24th 2017, 10:09am

Ideen?

Oder Glaubensfrage?

Mr. Blenny

Beginner

Posts: 29

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

6

Friday, March 24th 2017, 10:50am

Also ich habe meinen RM vor dem AS.


1. Verfangen sich somit keine Algen oä im Abschäumer und
2. Hat sich meine Abschäumerleistung durch den RM eher verbessert.

Das klingt komisch, aber ich habe jetzt einen viel feineren Schaum oben im Topf und das Adsorbat wird noch schwarzer.

Wenn möglich, würde ich den RM so aufbauen, dass der gesamte Ablauf hindurch geht. Ich habe meine Abschäumerpumpe direkt vor den Auslauf des RM gestellt und bin damit sehr zufrieden.

Posts: 187

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

7

Friday, March 24th 2017, 5:42pm

Hallo,

Bei mir hängt der Abschäumer auch hinter dem Rollermat. Wasser geht direkt in den Rollermat und von dann dann zum Abschäumer. Abschäumer arbeitet sehr gut und es reicht in meinem Fall (420 Liter) locker der Nyos 120.

Gruß,
Andreas


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Toni_

Professional

Posts: 1,151

Location: MG

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

8

Saturday, March 25th 2017, 3:31pm

Hab auch einen Rollermat im TB. Wenn ich so mitbekomme was andere alles im TB putzen müssen, bin ich wirklich sehr froh darüber wenigstens das richtig gemacht haben. Die Folgekosten sind wirklich sehr gering. Mittlerweile hält bei mir so eine Rolle über 5 Monate.
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,977 Clicks today: 4,571
Average hits: 22,410.43 Clicks avarage: 52,080.3