Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Micha89

der Elektriker

  • »Micha89« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 307

Wohnort: Ditzingen

Aktivitätspunkte: 1625

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. August 2014, 22:37

Bau dir ein Ablegerbecken

Hallo zusammen,
ich möchte hier euch mein neues Projekt vorstellen. Ich habe meine Süßwasseranlage abgebaut und daher wieder Platz.
So nun wollte ich schon längere Zeit ein flaches und von der Grundfläche her größeres Ablegerbecken.
Nach dem Abbau der SW Anlage hatte ich 2x 25l Becken über und daraus ist dann die neue Idee für ein Ablegerbecken entstanden.
Dazu habe ich noch ein 3. Becken ausgegraben und dann gings los. Alle 3 Becken wurden zusammen geklebt zu einem Großen.
Jetzt habe ich ein 70cmx40cmx25cm wobei später sich die Wasserhöhe bei 20cm bewegen wird.
An Technik kommt noch eine DIY LED Lampe drüber.
Bezüglich der Strömungspumpe(n) muss ich mir die Tage noch gedanken machen.
»Micha89« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC04442.JPG
Mfg Michael

Micha89

der Elektriker

  • »Micha89« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 307

Wohnort: Ditzingen

Aktivitätspunkte: 1625

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. September 2014, 15:06

Hey,

also im Moment wird aufgesalzen da ja die Lampe gestern fertig geworden ist. Denke heute Abend ist alles soweit und bereit für den Einzug der ersten Ableger.
Mfg Michael

tommy2fast

Schüler

Beiträge: 199

Aktivitätspunkte: 1065

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. September 2014, 17:14

Hi Michael,

sorry,nimme smir nicht übel...Aber wozu der ganze Aufwand?Das ist ja wirklich nu ein "Nano" Ablegerbecken :(
Mit freundlichen Grüßen

Thomas

Micha89

der Elektriker

  • »Micha89« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 307

Wohnort: Ditzingen

Aktivitätspunkte: 1625

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. September 2014, 17:38

Hey,

Thomas nehme dir das net übel ;)
1.Ich konnte damit jetzt Erfahrungen mit Kleben von Glas und Schneiden/Brechen sammeln.
2.Das Becken hat mich in dem Zustand kein Cent gekostet(war ja alles schon da,Becken,Silikon,...)
3. Für das Regal ist es schwer passende Becken in der Größe zu finden.
4. Das Ablegerbecken sollte kaum Höhe haben und musste in das Schwerlastregal passen
5. Das ist zwar nur ein Nano Ablegerbecken,dafür habe ich jetzt 2 Ablegerbecken.
6. Fande es eine Gute Idee ...;)
Mfg Michael

Micha89

der Elektriker

  • »Micha89« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 307

Wohnort: Ditzingen

Aktivitätspunkte: 1625

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. September 2014, 20:28

Hey,
hier Bilder direkt nach dem Umsetzen.
»Micha89« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC04493.JPG
  • DSC04495.JPG
  • DSC04496.JPG
  • DSC04497.JPG
  • DSC04498.JPG
Mfg Michael

Micha89

der Elektriker

  • »Micha89« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 307

Wohnort: Ditzingen

Aktivitätspunkte: 1625

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. September 2014, 20:31

nochmals welche...
»Micha89« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC04499.JPG
  • DSC04500.JPG
  • DSC04502.JPG
  • DSC04503.JPG
  • DSC04506.JPG
Mfg Michael

finsrfun

Total versalzen!

    Deutschland

Beiträge: 1 176

Wohnort: Liederbach am Taunus

Beruf: Airliner

Aktivitätspunkte: 6255

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. September 2014, 22:34

Hi Michael,

na dann können die Fuzzi-Ableger ja jetzt loswachsen ;-).-

Wieviel Watt hast du da jetzt drüber hängen? Auf den Fotos mag es falsch rüber kommen, aber es sieht nicht sehr hell aus.
Was mir auch noch aufgefallen ist, ist, dass die Lampe (noch?) sehr hoch hängt. Sind die beiden äußeren LED-Reihen ganz außen oder etwas nach innen versetzt?
Danke & Gruss,

Thomas
_________________________________

Finsrfun's Unterwassergarten - Tagebuch

Orundar

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 110

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Dualer Student Elektrotechnik

Aktivitätspunkte: 630

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. September 2014, 22:47

Moin,

nettes Projekt mit den 3 zusammengeklebten Aquarien ;)
Für welche Strömung hast du dich jetzt entschieden?

Das steht seperat und ist nicht im Kreislauf mit dem anderen Ableger- und dem Hauptbecken oder?

Muss mich aber leider Thomas anschließen, es wirkt sehr düster.

Aber da du ja 45W auf 56l hast sollte das dicke reichen, würde die Lampe auch niedriger hängen (oder gabs da Probleme das Korallen angebrannt sind? ;) )

Grüße,
Max
Grüße,
Max

Micha89

der Elektriker

  • »Micha89« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 307

Wohnort: Ditzingen

Aktivitätspunkte: 1625

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. September 2014, 13:58

Hallo ihr beiden,

also die Ableger entsehen aus meinem 30l Becken, daher sind es eher Nanoableger in vergleich zu anderen ;)Immer wenn das 30er voll is wird geschnitten.
Es sind jetzt 42W LED Power über dem Becken.Die 3 LED Reihen leuchten das Becken gleichmäßig aus.
Für genügend Strömung sorgt eine Tunze 6015 im Becken.
Das Becken steht seperat und ist an kein anderes Becken angeschlossen.

Für die dunklen Bilder muss ich mich entschuldigen. Muss noch ein bissle an der Cam Einstellung basteln. Die Bilder kommen sehr dunkel raus obwohl das Licht wirklich sehr hell ist. Werde mich die Tage nochmals bemühen bessere Bilder zu liefern.

Die Lampe hängt nun über der Wasseroberfläche. Ich habe ich Lampe nur so weit oben gehabt, da die Plexiglasabdeckung noch gefehlt hat. Jetzt ist aber alles richtig ;)
Mfg Michael

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 605 Klicks heute: 1 684
Hits pro Tag: 20 166,8 Klicks pro Tag: 48 587,82