You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

andreas1977

Beginner

  • "andreas1977" started this thread

Posts: 5

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

1

Thursday, January 22nd 2015, 1:21pm

Bitte um Hilfe: Aquatlantis Easy LED & Probleme mit dem Ausschalten

Hallo zusammen,

ich habe seit gestern zwei Easy-LED-Leuchtbalken von Aquatlantis inklusive zwei Controllern zur Steuerung. Ein Leuchtbalken ist "Marine & Reef"; der zweite Leuchtbalken ist "Marine Blue". Beide haben ein tolles Design und erzeugen ein tolles Licht. Gesamtstromverbrauch lt. Angabe ca. 88 Watt. Soweit so gut. Die Controller programmierte ich gemäß (dürftiger) Anleitung. Ist aber in Summe recht einfach. Problem: die LED-Balken initiieren sich zwar zur programmierten Startzeit (allerdings dauert der "Sonnenaufgang" nur ca. 10 Minuten statt der angegebenen 60 Minuten), jedoch schalten sie sich zur programmierten Endzeit nicht ab und laufen bei unveränderter (Maximal-)Stärke weiter. Laut anderen Foren ein Problem, das auch bei anderen Nutzern auftrat. Jedoch hatte noch keiner eine richtige Erklärung/ Lösung dafür. Wer weiß Rat? Oder soll ich die Controller (samt LED-Balken, die ohne Controller nicht dimmbar sind) wieder zurück geben? Immerhin kostete der Spaß um die 400 Euro, was für mich passt, wenn es funktioniert.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Danke im voraus und viele Grüße

Andreas

PS: Den Hersteller in Portugal habe ich bereits angeschrieben ... Antwort noch offen.

Posts: 2,364

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Thursday, January 22nd 2015, 1:25pm

Hallo,
Du musst beide Zeiten programmieren, dann müsste es funktionieren.
Nur eine Ein- und Auszeit am Tag geht nicht.

lg
Beate

andreas1977

Beginner

  • "andreas1977" started this thread

Posts: 5

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

3

Thursday, January 22nd 2015, 1:28pm

Hallo Beate,

das machte ich heute früh auch schon zum Test. Zeit 1 Start 07:00 Uhr; Ende 07:20 Uhr. Zeit 2 Start 20:00 Uhr; Ende 21:00 Uhr. Ergebnis: sprang um 07:00 Uhr an und dimmte in wenigen Minuten hoch. Ging aber leider nicht um 07:20 Uhr aus sondern lief "ungebremst" weiter. Ich bin also etwas ratlos. Zumal ich das System ansonsten richtig gut finde. Nur abdimmen/ ausschalten muss es halt :-)!

LG

Andreas

Posts: 2,364

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Thursday, January 22nd 2015, 1:38pm

Hallo,
vielleicht ist die erste Auszeit zu nah am Einschaltpunkt dran gewesen. Versuche mal die erste Ausschaltzeit mindestens 1 Sunde nach Einschalten zu programmieren.

lg
Beate

andreas1977

Beginner

  • "andreas1977" started this thread

Posts: 5

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

5

Thursday, January 22nd 2015, 2:07pm

Hallo Beate,

das könnte natürlich sein. Ich werde es später gern probieren und berichten.

LG

Andreas

andreas1977

Beginner

  • "andreas1977" started this thread

Posts: 5

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

6

Thursday, January 22nd 2015, 7:35pm

Funktioniert!

Irritierend war, dass in der Beschreibung steht, dass Sonnenauf- und Sonnenuntergang je 60 Minuten andauern. In echt dauert der Sonnenaufgang kleiner 10 Minuten und der Sonnenuntergang tatsächlich 60 Minuten, wobei man erst nach ca. 25-35 Minuten überhaupt etwas feststellen kann. In den letzten ca. 20 Minuten ist es dann imposant. Jetzt, wo alles funktioniert, eine klare Empfehlung. Top LEDs, sehr gute Verarbeitung und Controller, die machen was sie sollen.

@ Beate: müssen beiden Phasen zwingend getrennt voneinander programmiert sein/ getrennt voneinander laufen oder kann man beide synchron (auf ein einheitliches Zeitfenster) einstellen? Würde gern keine Mittagspause einstellen, da Meerwasseraquarium.

LG
Andreas

This post has been edited 1 times, last edit by "andreas1977" (Jan 22nd 2015, 7:37pm)


andreas1977

Beginner

  • "andreas1977" started this thread

Posts: 5

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

7

Thursday, January 22nd 2015, 9:30pm

Korrektur: sowohl der Sonnenaufgang als auch der Sonnenuntergang dauert genau 60 Minuten. Ein geniales System, das ich jedem nur empfehlen kann.

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 32,038 Clicks today: 59,045
Average hits: 21,695.45 Clicks avarage: 51,050.74