Sie sind nicht angemeldet.

roomba

Anfänger

  • »roomba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Aktivitätspunkte: 290

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. März 2016, 21:45

Krake im Becken?

Nabend,

mir ist ein seit ein paar Tagen ein "Lebewesen" in meinem Lebensgestein aufgefallen.Es kommt immer erst dann zum Vorschein wenn das Licht dunkler wird- es hat sich einen Platz im Lebensgestein ausgesucht(wie so eine kleine Höhle) und ist wenn dann immer an dieser stelle zu entdecken.Auf Licht reagiert es recht allergisch und verschwindet dann meist nach "hinten", daher ist es auch schwer Fotos von ihm zu machen- ich probiere s aber nachher mal.

Was ich erkenne kann ist die Form eines Kraken in Miniausgabe(schätzungsweise 3 cm im Durchmesser)- ich habe aber weder einen reingesetzt noch sonst was wo der herkommen könnte, das gestern habe ich von Privat damals erworben, aufgefallen ist mir der "Krake" seit ein paar Tagen ......kann das echt so etwas sein?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kissofdragon (28.03.2016)

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 458

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33395

Danksagungen: 1643

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. März 2016, 21:48

Siehst du nur die vermeintlichen Tentakel oder auch den Körper. Wenn es nur die Tentakel sind, denke ich er wird mit einem Schlangenseestern verwechselt, der auch gern verborgen ist und nur mit den Tentakeln nach Nahrung fischt. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 171

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5960

Danksagungen: 327

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. März 2016, 21:54

Und vermutlich sind noch einige mehr davon im Becken. Und du wirst sie zahlreich Tag und Nacht sehen .

Tolle Tiere ,habe auch sehr viele davon .Sehe aber selten einen in voller Pracht
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

roomba

Anfänger

  • »roomba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Aktivitätspunkte: 290

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. März 2016, 00:19

Be Schande über mich, die "krake" hat sich als eine rundkrabbe erwiesen, gerade aben als ich nochmal auf die suche mit der taschenlampe ging entdeckte ich sie im gestein und sie schaute mich mit ihren roten augen gierig an :)

Warum ich sie aber erst seit ein paar tagen bemerke wird mir wohl ein rätsel bleiben.

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 095 Klicks heute: 9 081
Hits pro Tag: 20 168,59 Klicks pro Tag: 48 599,29