You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

warmuthjakob

Infizierter

  • "warmuthjakob" started this thread

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

1

Wednesday, August 14th 2013, 9:13pm

Seriatopora hystrix kleben

Hallo,

ich hab mir einen losen Seriatopora hystrix ableger gekauft, diesen wollte ich dan mit meinem Riff zement von Nyos ins riff kleben.

Leider hab ich jetzt gerade beim "ins Riff kleben bemerkt" dass dieser nicht mehr abbindet, vor 2 Wochen hats noch geklappt.
Jetzt weis ich nicht wie ich den am besten im Riff anbringe. Kann man mit handels üblichen Sekundenkleber unter Wasser kleben?

Ich hab leider bei mir in der nähe kein Meerwasser Geschäft, heist ich müste nur für den ableger wieder extra den "Spezial Kleber" bestellen.

PS: Ich raste mit dem zement noch mal aus .angry.
Salzige Grüße

Jakob


Mein 60l Meer steht seit 17. März 2013

warmuthjakob

Infizierter

  • "warmuthjakob" started this thread

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

2

Thursday, August 15th 2013, 3:55pm

Push ^^

Hatt den niemand einen Tipp oder ne Idee wie ich die hystrix fest machen kann?
Salzige Grüße

Jakob


Mein 60l Meer steht seit 17. März 2013

Marco C.

Intermediate

Posts: 741

Location: Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Thursday, August 15th 2013, 3:59pm

Nimm Sekundenkleber-Gel "Lösemittel frei" mach nen kleinen Klecks unter die Stelle die am Stein haften soll und drückst du das ganze an. Du musst das ein wenig festhalten und an einander reiben, damit sich die Kleber-Haut mit dem Stein unterwasser verbindet.
Gruß Marco

warmuthjakob

Infizierter

  • "warmuthjakob" started this thread

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

4

Thursday, August 15th 2013, 4:05pm

oke mal guken ob ich so was zu hause hab wen nicht geh ich morgen gleich einkaufen.
Salzige Grüße

Jakob


Mein 60l Meer steht seit 17. März 2013

gs45481

Unregistered

5

Thursday, August 15th 2013, 7:10pm

Hey,

manchmal tuts auch ein kleiner Kabelbinder, letztendlich wächst die Koralle ja am Substrat fest.

Sekundenkleber geht auch, am besten aber wenn man den Stein dann kurz aus dem Wasser nehmen kann.

Gruß Guido

Marco C.

Intermediate

Posts: 741

Location: Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Thursday, August 15th 2013, 7:19pm

Man braucht da nichts aus dem Wasser nehmen... Sekundenkleber wurde ursprünglich mal für die Medizin entwickelt... im Krieg klaffende Wunden kleben und so... Ich klebe selbst kleine SPS Ableger und vor allem Seriatopora Korallen mit Sekundenkleber unter Wasser direkt auf den Stein.

Mark hat hier mal ein Video über den Preis Kleber erstellt - im Pronzip auch ein Sekundenklebergel. Der Praxisteil im Video beschreibt sehr gut wie man das macht!
Hier: http://nanoriffe.de/index.php?page=Thread&threadID=6938

Hystrix Ableger mit Kabelbinder... mach doch mal bitte ein Video wie das funktioniert ;-)
Gruß Marco

warmuthjakob

Infizierter

  • "warmuthjakob" started this thread

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

7

Friday, August 16th 2013, 1:31pm

Hallo,

ich hab jetzt den Pattex Ultra Gel Sekundenkleber verwendet und es hatt super geklapt.
Kann ich nur empfehlen, die 3g pakung hat 4,59 Euronen gekostet.
warmuthjakob has attached the following image:
  • IMG_6029.JPG
Salzige Grüße

Jakob


Mein 60l Meer steht seit 17. März 2013

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 20,390 Clicks today: 53,230
Average hits: 22,733.6 Clicks avarage: 52,788.08