You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,179

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1971

  • Send private message

21

Thursday, June 18th 2015, 2:28pm

Also,wenn Du wirklich Rat möchtest ? Der hintere grosse Stein...schön mittig plaziert...reicht völlig aus...Korallen wollen ja auch noch Platz...und gut umströmt soll ja auch alles werden...genau wie schon erwähnt...Abstand zu Scheibe,wegen Putzarbeiten :phat: ... und lass bitte die Tunze Pumpe draussen...Du willst doch keinen Tsunami im Becken...unter 100 l ist die absolut viel zu viel...beschäftige Dich mit dem Zirculator...der ist schon passend...warum willst Du den nicht nutzen und unnötig Geld ausgeben
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

ATB-80

Professional

Posts: 1,557

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 508

  • Send private message

22

Thursday, June 18th 2015, 7:05pm

Hallo Manuel

Erstmal muss ich sagen das mir der Aufbau gut gefällt,allerdings hat dein Dennerle 100 Liter zu wenig für die Menge LS. Wie viel Kilo sind da?s
Wie schon gesagt wurde 50% kannste zurück bringen,bzw. verkaufen.

Zur Pumpe wurde bereits alles gesagt,aber sehr gut das du dich von Anfang an für eine Regelbare Strömungspumpe entschieden hast.
Selbst die Tunze 6040 die ab 20Liter Becken sein soll läuft in meinen 80er gerade mal auf 30%.

Der 4 in 1 hat doch eine stärkere Düse dabei die bring 500 Liter die stunde das sollte eigentlich reichen.

Und wenn mich nicht alles täuscht hast du auch ein bisschen viel Sand drin.

LG Andre
LG Andre

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

23

Friday, June 19th 2015, 9:56am

Guten Morgen

Die tunze wurde mir empfohlen da sie regelbar ist.

Der komplette Aufbau




Wirklich zu viel Gestein ? 5kg sind drin.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,179

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1971

  • Send private message

24

Friday, June 19th 2015, 10:44am

Ja...definitiv 50% zu viel...und 50% zu viel Sand...wurde ja auch schon erwähnt...der Biozirkulator ist nicht richtig eingestellt...zu tief...das durchsichtige Plastikrohr soll ca 3-4 cm im Wasser sein und der Wasserstand im Rohr ca 1cm...so wird das nix...Anleitung noch mal lesen...die Pumpe ist zwar regelbar,aber wurde ja schon geschrieben,daß die selbst bei viel grösseren Becken nicht mal auf 50% Leistung läuft
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

marty213

Abschäumer-Verweigerer

Posts: 267

Location: Reutlingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 62

  • Send private message

25

Friday, June 19th 2015, 10:59am

Hi,

wenn das Lebendgestein zu nah an die Seiten- oder Frontscheibe kommt, passt da der Scheibenreiniger nicht mehr daran vorbei. Ändere das, solange Du noch keine Korallen drin hast. Später ist das Steine umstellen sehr viel schwieriger... Oder Du lässt es so, und lebst dann damit dass Du sehr viel mehr Aufwand beim Scheibenputzen haben wirst.

Schau auch mal bei den anderen Marinus30-Besitzer(-innen) rein, wie es so bei denen aussieht, und was für Tips/Ratschläge da schon gegeben wurden: Link Du erfindest schließlich das Rad nicht neu, darfst es aber natürlich selbst gestalten. Versteht sich von selbst.


Beim Sand war Dennerle wohl recht großzügig, das war beim 60er auch so. Gefühlt wieder die Hälfte raus. Manche sagen dass der Boden nur 1 bis HÖCHSTENS zwei cm vom Sand bedeckt sein soll. Achso: hast Du die Steine zuerst reingesetzt, und danach den Sand eingefüllt, oder sitzt das Lebendgestein auf dem Sand auf? Letzteres solltest Du vermeiden, da das sonst ziemlich sicher nach ein paar Wochen verschiebt, verrutscht, oder im ungünstigsten Fall sogar zusammenfällt. Die Steine sollten satt auf der PVC-Platte aufsitzen.

Den Schwamm auf dem Filter brauchst Du eigentlich auch nicht. Siehst Du auch auf den Fotos der anderen 30er.

Gruß,
Martin
Gruß,
Martin
Dennerle NanoCube 60l (38x38x43 cm), Technik: AI Prime, Eheim Skim350, Koralia 900+1600. ATI DP-6 Dosieranlage & ATI Essentials. Kein Abschäumer. Bilder im Profil

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

26

Friday, June 19th 2015, 11:30am

Danke ich werde eure tippst umsetzen und heute Abend Bilder schicken ]
Das Problem das sind 3 Steine. Ich bekomme 2 bzw ein schlecht gelegt oder würde nicht gefallen

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

27

Friday, June 19th 2015, 12:08pm

Du kannst die Steine doch auch in kleinere Stücke zerschlagen, und dann setzt Du Sie wieder (evtl. mit Riffmörtel) zu einem schönen Aufbau zusammen... :thumbup:
Grüße

Michl

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

28

Friday, June 19th 2015, 10:36pm

Habe nun 1/3 der Steine weg. Habe mir Mörtel gekauft und diesen Aufbau zusammen gestellt .
An den Seiten genug platz. Zudem Stufen ähnlich gebaut.

Filter ist richtig eingestellt.


Eurer Meinung ? Gut so ?





DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

29

Friday, June 19th 2015, 10:40pm

Schon viiiel besser :thumbup:

Ich hätte für meinen Geschmack noch etwas weniger genommen, aber echt deutlich besser als vorher.

Wieviel Platz hast Du Links zum Glas? Und wie gefällt es denn Dir jetzt im Vergleich zu vorher?
Grüße

Michl

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

30

Friday, June 19th 2015, 10:46pm

Ca 1 1/2 cm. Der Aufbau gefällt mir jetzt sehr besser

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

31

Friday, June 19th 2015, 11:03pm

Kann ich also wirklich so lassen ?

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,179

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1971

  • Send private message

32

Friday, June 19th 2015, 11:16pm

wird mit dem Scheibenreinigen wohl immer noch nicht passen...musst halt probieren
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

33

Saturday, June 20th 2015, 7:11am

Guten morgen

Habe ich probiert. Komme überall hin

Ich schick euch später ein Bild . Jetzt ist alles klar

Vielleicht kann einer schon erahnen was auf meinem Steinen gedeiht

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

34

Sunday, June 21st 2015, 12:37pm

Weiter gehts

Wunderschönen Sonntag euch,

Mein MW AQ hat einige schritte gemacht, die ich mit euch Teilen möchte und einige fragen wiedermal habe

Einige Bilder erstmal (zu jedem bild stelle ich fragen Falls es nötig ist)

Bild 1 Gesamtansicht:



Bilder der Steine, Eventuell könnt ihr mir schonmal sagen ob dort schädlinge zu sehen sind, bzw was dort eventuell wachsen wird.













Die nächsten Bilder zeigen meine Problem stelle, ich kann diese Fäden bzw Schwamm art nicht bestimmen.

Ist es schädlich? oder was ist das









Wie ihr seht haben Xenia Ableger und Coras den Weg ins Aquarium gefunden. Ich habe zudem auf dem LG, diese ''Xenia'' ähnliche WK gefunden. DIese ist etwas Rötlicher und Fein fiedriger. Finde sie leider nicht und kann sie nicht bestimmen




Sie ist echt schwer zu erkennen.


Meine frage? Mache ich bisher alles richtig? Aufbau? etc.? Habe mir noch Profi Refraktometer gekauft.
Das Wasser kaufe ich immer noch im Laden, meine kleine Wohnung ermöglicht keinen Tank. Nach zusammenzug mit Freundin ändert sich das.

Der Filter scheint nur falsch eingestellt. ich hab gestern ca 5mm zuviel Wasser rein. das ändert sich durch die Verdunstung die Tage.

Die letzte Frage;

Mein geplanter Besatz, ist;
Ein Knallkrebs
Und eine Grundel.

Passt der Aufbau dafür?, die Steine wurden zuerst gelegt. und dann der Sand.

Danke für eure Hilfe




Edit vom Mod: Bilderlinks angepasst.

This post has been edited 1 times, last edit by "ManuelR2004" (Jun 21st 2015, 12:44pm)


ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

35

Sunday, June 21st 2015, 12:51pm

Aufgrund keiner Ahnung

werden nicht alle bilder angezeigt

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

36

Sunday, June 21st 2015, 2:26pm

Diese Seite schnitt nicht normal zu sein

:EV9A87~129:

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

37

Sunday, June 21st 2015, 2:27pm

.Fehler post :EVERYD~313:

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

38

Monday, June 22nd 2015, 12:21am

Kann keiner helfen? ?

marty213

Abschäumer-Verweigerer

Posts: 267

Location: Reutlingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 62

  • Send private message

39

Monday, June 22nd 2015, 10:28am

Hi,

ob "es" schädlich ist, kommt darauf an was genau Du meinst - auf dem Foto kann ich zumindest nicht erkennen was genau Du meinst. Vielleicht kannst Du ein gutes Foto von der Stelle machen, und einen roten Kringel drumherum oder so?

Diese Xenien-ähnliche Art werden wohl ganz reguläre Röhrenwürmer sein, wie sie eigentlich immer im Lebendgestein vorkommen. Gibts viele Variationen davon, auch rote.

Was genau meinst Du damit, dass Du keinen Platz für einen "Tank" in der Wohnung hast? Meinst Du einen Vorratsbehälter für das gereinigte Osmosewasser? Was ist denn das für Wasser, das Du im Laden kaufst? Osmosewasser, oder fertiges Meerwasser? Wie sind denn die von Dir gemessenen Wasserwerte zur Zeit?

Gruß,
Martin
Gruß,
Martin
Dennerle NanoCube 60l (38x38x43 cm), Technik: AI Prime, Eheim Skim350, Koralia 900+1600. ATI DP-6 Dosieranlage & ATI Essentials. Kein Abschäumer. Bilder im Profil

ManuelR2004

Beginner

  • "ManuelR2004" started this thread

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

40

Monday, June 22nd 2015, 10:46am

Dass letze bild das ich gepostets habe.

Dort ist eine braune dunkle verfärbung
Wasserwerte Check ich gleich nochmal

This post has been edited 1 times, last edit by "ManuelR2004" (Jun 22nd 2015, 10:54am)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 26,277 Clicks today: 41,472
Average hits: 22,414.94 Clicks avarage: 52,089.5