You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Marcus

Schwamm

  • "Marcus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 374

Location: München

Occupation: Systemadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

1

Tuesday, May 12th 2015, 5:03pm

Beleuchtung Eheim Incpiria 400

Hi zusammen,

ich hatte die ganze Zeit, während ich von dem neuen Becken geträumt habe feste Vorstellungen, wie ich es beleuchten werde.
Der Plan war die 4x 54Watt T5 weiter zu verwenden und um eine Eheim power LED hybrid zu ergänzen.

Jetzt ist das Becken bestellt und alles ist über den Haufen geworfen.
1. Hat die Eheim zwischen den beiden T5 Balken wohl zu wenig Platz
2. Wird es der Eheim zwischen den beiden T5 Balken wohl zu warm
3. Alles irgendwie doof

Der neue Plan wäre jetzt, nur einen T5 Balken mit 2x 54Watt zu verwenden und statt der Eheim LED, eine Daytime LED mit 6 Clustern zu verwenden.

Hier kommen jetzt weitere Unsicherheiten auf...
1. Reicht die Lichtstärke (108 Watt T5 + 60 Watt LED), um im oberen Bereich SPS und im restlichen Becken LPS zu setzen?
2. Welche Röhren (es sollen ATI sein), soll ich verwenden
3. In welchen Lichtfarben soll ich die LED Cluster bestücken
4. Sollte die Lichtstärke nicht reichen und ich nehme 2 Leisten mit je 5 Claustern (also je 50 Watt),
wird das zu warm und wie geht es mit 2. und 3. (also den Lichtfarben) weiter?

Wirre Gedanken kreisen in meinem Kopf. Ich wäre dankbar wenn mir jemand in die Spur helfen könnte.

Viele Grüße
Marcus

Guerito

Trainee

Posts: 259

Location: Augsburg

Occupation: Testingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 84

  • Send private message

2

Tuesday, May 12th 2015, 6:11pm

Hallo Marcus,

da ich selber erst in die Aquaristik mit dem Incpiria 400 starte, würde ich lieber auf die Profis hier warten. Die Gesamtleistung scheint mir für 400L aber schon sehr knapp zu sein. Falls DIY in Frage kommt, gibt es hier schon eine Konfig, die ich mir gerade selber gebaut habe :) Nur so als Idee.

VG
Jonas
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

Marcus

Schwamm

  • "Marcus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 374

Location: München

Occupation: Systemadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

3

Tuesday, May 12th 2015, 7:20pm

Servus Jonas,

das habe ich mir schon angeschaut. Danke Dir! :phat:

Mir kommt es eben auch wenig vor, obwohl ich hauptsächlich LPS halten will.

Über dem jetztigen Becken habe ich die ATI hybrid.
Von hybrid an sich bin ich total begeistert, möchte aber nichts mehr über dem Becken hängen haben.
Die Lösung muss IM Incpiria auf den Glasstegen rechts und links aufliegen.

Ob ich dann den Deckel evtl. offen lasse, wird die Temperatur für mich entscheiden. :huh:
Bei der "Deckel offen" Variante könnte noch die Überlegung sein, doch beide T5 Leuchtbalken + Daytime mit 6 Clustern in die mitte zu setzen.
Dann würde das Licht sicher reichen...

Mal sehen was die Beleuchtungsprofis schreiben.

Viele Grüße
Marcus

Marcus

Schwamm

  • "Marcus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 374

Location: München

Occupation: Systemadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

4

Thursday, May 14th 2015, 6:15pm

Hallo,

hätte noch jemand ein paar Ideen für mich?

Gruß
Marcus

    info.dtcms.flags.de

Posts: 98

Location: Herzogenrath

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

5

Thursday, May 14th 2015, 6:32pm

Mein Schwager hat das gleiche Becken und hat sich diese bestellt.http://www.shop-meeresaquaristik.de/Bele…200::15750.html

Käme so was in Frage?
Lg
René

Marcus

Schwamm

  • "Marcus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 374

Location: München

Occupation: Systemadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

6

Thursday, May 14th 2015, 6:46pm

Hallo René,

danke für den Link.

Ne, sowas kommt leider nicht in Frage, da wir nichts überm Becken hängen haben wollen.

Viele Grüße
Marcus

    info.dtcms.flags.de

Posts: 98

Location: Herzogenrath

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

7

Thursday, May 14th 2015, 7:21pm

In Ordnung.
War nur eine Anregung :-)
Lg
René

halamala

Unregistered

8

Thursday, May 14th 2015, 9:21pm

Hi
Du wirst im Sommer wahrscheinlich Temperaturprobleme bekommen. Selbst LED geben ordentlich Wärme ab. Merke ich sogar bei meinem offenen Cubicus mit der X2.

Marcus

Schwamm

  • "Marcus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 374

Location: München

Occupation: Systemadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

9

Thursday, May 14th 2015, 9:23pm

Hi,

ja, wir haben uns jetzt damit abgefunden, das Becken entweder teilweise, oder ganz offen zu lassen.
Das machen wir ja jetzt auch schon so, zwar mit gemischten Gefühlen aber es hilft ja nichts.

Gruß
Marcus

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,409 Clicks today: 6,933
Average hits: 22,714.94 Clicks avarage: 52,699.81