Posts by DJVinylx

    Huhu,

    gerade haben alle Trochus bei mir im Becken gleichzeitig abgeleicht. Ich dachte irgendwas zieht Luft, so viele kleine Eier schwimmen rum.

    Ein richtiges Schauspiel :D

    Machen sich die Eier irgendwo fest und/oder schaffen sie es überhaupt im Aquarium zu Schnecken?


    Ich füge noch zwei Videos an :)


    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Ich würde das aber nicht zu lange so niedrig fahren.

    20 Watt hat die Lampe wenn alle Kanäle auf 100% sind.

    Dann sind wir jetzt bei maximal 15 Watt eventuell auch weniger..


    Sobald die Werte sich jetzt einpendeln würde ich noch ein paar Korallen einsetzen und dann auch schauen ob ich das Licht wieder Stück für Stück gleichmäßig hochdrehe.

    Schnecken hast du drin für die Steine?


    Falls du die Stärke der Lampe genau wissen willst empfehle ich dir die "Photone" App, die misst zumindest auf Iphone die PAR Werte von der Lampe (6€ für einen Monat, kündigen nicht vergessen).

    Hier wurde es ausprobiert:

    KLICK

    Hatte mir eigentlich für meinen 600i einen Aufsatz mit Aktivkohle gegen den Geruch gebaut (passender Eimer obendrauf mit zwei Löchern die auf die Topflöcher passen, dann Filterschwamm rein und 1-2cm Aktivkohle drauf, als netten Nebeneffekt hat es wirklich deutlich das Blasengeräusch reduziert.

    Schnecken hatte ich 11 Stück, davon sind schätzungsweise 3 übrig.

    Ich habe 2 Blaubeineinsiedler und einen roten Einsiedler drin und vermute sie sind die Schneckenkiller.

    Ich habe meine Einsiedler rausgeschmissen, genau aus dem Grund. Konnte sie auch eher auf "Fleischjagd" (Frostfutter, Schnecken) beobachten als an den Algen.

    Seither keine Verluste bei den Schnecken und saubere Scheiben ;)

    Habe gerade meine Flex 102 auf meinem Armatus X D 375 (65cm Tiefe und 55 cm Höhe) mit der Photone App durchgemessen (IOS).

    Die Mitte der Lampe ist 30cm von der Frontscheibe entfernt und 35cm von der Rückscheibe. Die Flex hängt 25cm über dem Wasser.

    Die Lampe läuft auf dem Shallow Reef Programm (90%), allerdings ohne Rot.

    - Die Daten aus der ATI eigenen Messung sind bis auf einen Unterschied von ca. 2-3% exakt (Anhang).

    - Ca. 3 cm vor der Frontscheibe an der Bodenplatte sind es noch ca 180 PAR

    - An der Rückscheibe auf 2/5 der Höhe (von der Bodenplatte aus) sind es ca 80 PAR

    - Am Schacht frontal (steht ca 11 cm ins Becken) mittlere Höhe sind es ca 230 PAR


    Eventuell hilft das etwas^^

    An den Boden der Rückscheibe passt mein Handy leider nicht..

    Ach sorry, hatte das falsch verstanden. Dachte du meintest es müsse auch über die Farben gesprochen werden, das hatte Jörg in Folge 79 gemacht. Du meintest aber ob wir es überhaupt brauchen dann zusätzlich^^

    Das wurde in der dazugehörigen Podcastfolge erläutert :)

    Huhu,

    Handelt es sich hier und hier um das selbe Futter nur mit einem anderen "Produktionslabel" im oberen Bereich oder sind das unterschiedliche Inhalte?

    Der Preisunterschied ist ganz ordentlich..

    Bei Frostfutter.de verwirrt mich auch etwas das die Zusammensetzung:
    - 50% Mysis spec.
    - Lachsöl


    Beim Frostfutterprofi ist das nicht ersichtlich..

    Danke für die Hilfe^^