Referenz Salinität

  • Moin zusammen...

    Habe eine Frage zum Thema Salzgehalt messen.

    Gestern habe ich mein Handmessgerät bekommen, 5in1, das PH, Salinität usw. messen kann.

    Das Teil zeigt mir bei der Referenzlösung von Fauna einen Wert von 36,9 % an, sollte aber bei 35 % sein.

    Kann ich da jetzt mit einem Referenzwert runter rechnen.

    Das Teil lässt sich anscheinend auch Kalibrieren, nur machen die da Angaben dazu, die ich nicht verstehe. In der Anleitung steht im Abschnitt

    TDS/EC/Salt Calibration was von 1413 μS/cm , 12.88mS/cm und 111.8mS/cm.

    Ist jemand von euch da Spezialist und weis was ich da genau machen soll ?

    Gerd

  • um welches gerät handelt es sich denn genau?


    in der regel sind manuelle geräte wie spindeln zur salzbestimmung geeigneter und auch störunanfälliger.


    signatur.jpg


    Hilfreiche Informationen von der Einrichtung

    bis zum Betrieb des Beckens

  • Meine TM Spindel zeigt genau um 1PSU zu viel an. Verwende den RedSea Refraktometer und muss diesen nur selten kalibrieren. Kalibriert ist dieser sehr genau.

  • wenn du sicher bist, dass die spindel zu viel anzeigt, könntest du sie etwas beschweren, damit sie richtig anzeigt. kleinen ring vom osmoseschlauch oder sowas auf den hals stecken.


    signatur.jpg


    Hilfreiche Informationen von der Einrichtung

    bis zum Betrieb des Beckens

  • Ja bei der ICP war es genau um eins weniger. Habe mich auf die Spindel verlassen und gedacht der Refraktometer wäre falsch, weil Spindel ja meistens genauer sein soll. Und dann war ich auf 32,5% ^^

  • Ali E***** EZ-9909A

    Yieryi Neue TDS PH Meter PH/TDS/EC/Temperatur Meter Digitale Wasser Qualität Monitor Tester für Pools, trinken Wasser, Aquarien

  • Auf solche Geräte würde ich mich nicht verlassen, lieber eine Spindel oder Refraktometer. Oder Hanna Salinity Checker, der ist allerdings teuer :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!