Neues Leben - was seid ihr?

  • Hallo liebe Forenmitglieder,


    nach langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen. Ich habe seit einem Jahr keine neuen Bewohner ins Becken gebracht, folglich staune ich sehr über diese beiden Objekte. Seit einem Jahr habe ich keine Glasrosen oder Anemonen, also was das nu?


    Ich hoffe auf eure fachkundige Hilfe. Sie leuchten im Blaulicht und die Tentakel sind grün...


    Vielen Dank für eure Unterstützung.


    Ani

  • Nur, was sind sie???? Sie besitzen die Frechheit zu erscheinen und sich nicht vorzustellen...

  • mir fehlt hier ein wenig der größenvergleich.
    ich wäre aber dennoch dabei zu sagen, dass es kleine glasrosen sind. auch die haben unter bestimmten lichtverhältnissen eine leicht grünliche floureszens. lass sie mal größer werden :EV8CD6~126:

    lg, sven :EV790A~137:




    mein becken: 150x100x60 mit 856l (berechnet) plus technikbecken 140x45x45

    licht: 4x ati straton; strömung: 5x jebao mlw30; 1x jebao mdc 6000; filterung: rollermat; deltec 1000i; deltec 22w uvc; zeolith; aktivkohle und adsorber

  • Mein Tier hat 10mm Duchmesser und ist definitiv keine Kranzqualle.
    Fotografieren ist leider fast unmöglich :(



    Corynactis kommt von der Optik hin, aber überleben die 5 Jahre in einem dunklen Loch ohne Fütterung?


    Glasrosen sind es nicht, der Polyp ist kreisrund und eher flach, die Tentakelspitzen leuchten knallgelb


    Grüße Jochen

  • nee, das ist definitiv keine kranzqualle. die werden nicht grösser als oben auf dem bild.
    aber auch mit dem bild nicht identifizierbar.


    signatur.jpg


    Hilfreiche Informationen von der Einrichtung

    bis zum Betrieb des Beckens

  • CeiBaer, Hans-Werner,


    bei meinen Bewohnern habt ihr ins Schwarze getroffen, die Bilder stimmen exakt überein, ein Herzliches Dankeschön an euch!!!!

    Mir fehlt hier ein wenig der größenvergleich.
    ich wäre aber dennoch dabei zu sagen, dass es kleine glasrosen sind. auch die haben unter bestimmten lichtverhältnissen eine leicht grünliche floureszens. lass sie mal größer werden :EV8CD6~126:

    Sie sind winzig, keine 5mm groß. Glasrosen sind es nicht, die kenne ich gut! :D

    Edited 2 times, last by Anigrobri ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!