Heizer in Tunze 3161 Filter

  • Hallo zusammen :EVERYD~16:


    Ich überlege, den Eheim Skim 350 gegen den Tunze Filter mit Oberflächenabzug zu tauschen, um zusätzlich Filtermedien und bei Bedarf Aktivkohle oder Absorber einzusetzen.
    Zusätzlich könnte ich den Heizer dort drin verstecken.


    Allerdings gibt Tunze an, dass nur ein Heizer mit max. 25W eingesetzt werden darf. Durch die Höhere effizienz soll es auch für größere Becken funktionieren.


    Ich frage mich jetzt, ob ein 25 W Heizer in kombination mit dem Tunze Filter wirklich für mein 55L Nano ausreichend ist.
    Auch wüsste ich gerne welcher Heizer dort reinpasst.


    Wie gut funktioniert der Oberflächenabzug? Leider habe ich viele negative Bewertungen gefunden.


    Über eure Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!

  • Zum Vergleich: Im Süsswasser gibt Juwel beim 60 Liter Primo 60 und Primo 70 einen Saugnapf-Innenfilter mit 25W Heizer integriert mit. Und bei den ganzen Salmlern, die heutzutage beliebt sind, fährt man das Becken auch um die 25 Grad herum.


    Das sollte das zumindest klären.

  • Mhh. Naja kommt ein bisschen aufs Becken mit der Technik. Ich hab 2 Pumpen und n Skim 350 im Becken ausser dem Heizer.

    Gruß,
    Andreas


    Aktuelles Becken:


    Sera Aquatank 160:
    - 2x Jebao MLW-10
    - 1x Jebao MLW-20
    - Heizung
    - AutoAqua Smart ATO Duo
    - Dosieranlage
    - Vervve G3
    - JBL CrystalProfi GL e902
    - Eheim Skim 350

  • Ne, eher auf Linkstein, der sagte dass im MW so viel Technik verbaut ist dass man sich eher aufs Kühlen spezialisieren muss.

    Gruß,
    Andreas


    Aktuelles Becken:


    Sera Aquatank 160:
    - 2x Jebao MLW-10
    - 1x Jebao MLW-20
    - Heizung
    - AutoAqua Smart ATO Duo
    - Dosieranlage
    - Vervve G3
    - JBL CrystalProfi GL e902
    - Eheim Skim 350

  • Viel heizen. Abe rim Moment ist die Bude auch sehr kalt.

    Gruß,
    Andreas


    Aktuelles Becken:


    Sera Aquatank 160:
    - 2x Jebao MLW-10
    - 1x Jebao MLW-20
    - Heizung
    - AutoAqua Smart ATO Duo
    - Dosieranlage
    - Vervve G3
    - JBL CrystalProfi GL e902
    - Eheim Skim 350

  • Mein 60l SW hat nur ein Außenfilter und ein 25w Heizer, trotz Deckel wird regelmäßig geheizt. MW mit RFP, AS und 2 SP hält die Temperatur wesentlich besser. Wenn die UV hinzukommt, merkt man deutlich den Zuwachs der Temperatur.

  • Mein Becken hat 55L Bruttovolumen und steht im Wohnzimmer, was aber ehr kühl gehalten wird. An technik habe ich neben einer Sicce Voyager 1000 Strömungspumpe nur noch den Skim350 und ein 50W Heizer.
    Letztere beiden würden durch den Tunze Filter wowie ein 25W Heizer ersetzt. Somit würde ich behaupten es befindet sich recht wenig Technik im Becken.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!