Super-GAU - Silikonnaht meines Red Sea Reefer 425 XL gerissen

  • Leider ist bei mir am Wochenende der Super-GAU eingetreten. Mein Red Sea Reefer 425 XL ist nach nicht einmal drei Jahren an der Silikonnaht gerissen. Nachts um 4:30 fing das Becken an fontänenartig auszulaufen... mit unfassbarem Glück hat es meine Freundin sofort bemerkt, da sie nicht schlafen konnte und neben dem Becken auf der Couch lag. Mit Hilfe eines Nachbarn konnten wir den Totalschaden im Wohnzimmer vermeiden und einen Teil des Besatzes in der Badewanne retten.


    Dank der Hilfe des Händlers meines Vertrauens, der sich sofort bereit erklärt hat, die verbleibenden Tiere aufzunehmen, wurde hoffentlich ein Teil der Tiere gerettet. Das weiß ich leider noch nicht abschließend.


    Was mich wirklich entsetzt und maßlos ärgert, ist die Reaktion von Red Sea. Natürlich habe ich eine emotionale Nachricht gesendet, aber man reagiert so, als geht sie das nichts weiter an. Sie würden mir ein neues Becken zusenden, Reefer 425 XL G2. Das ist alles... als hätte ich eine defekte Lampe reklamiert. Ich kann das natürlich alles wertmäßig nicht erfassen... aber Riffaufbau liegt im Müll, etliche Tiere sind gestorben, eine MP40 ist runtergefallen, ich musste 600km fahren, um die Tiere zu retten, wer entsorgt das kaputte Becken... wie soll ich meinem Nachbarn danken, den ich meine Freundin um 4:30 rausgeklopft hat... meine Freundin ist im Wasser auf dem Boden ausgerutscht und hat sich leicht am Bein verletzt... mal abgesehen von den Kosten die anfallen, wenn man ein neues Becken einfährt.


    Fehler können passieren, soweit ist das alles ok. Dieser Fehler kommt bei Red Sea offensichtlich öfter vor und jeder hier weiß, was damit alles verbunden ist. Dann so zu tun, als hätte man damit nichts zu tun, das ist wirklich extrem enttäuschend. Man lässt den Kunden komplett alleine... da dürfte man meiner Meinung nach erwarten, dass man deutlich mehr anbietet als einen reinen Ersatz de Beckens. Um diesem Schaden überhaupt gerecht zu werden, ist ein Komplettset mit absoluter technischer Vollausstattung, Salz, Bakterien, Tests, etc. das Mindeste. Sie stellen das alles selbst her und haben dadurch kaum Kosten. Auf diese Weise zu reagieren... das ist derart unfair und unfreundlich dem Kunden gegenüber... das ist ja Wahnsinn. Sowas habe ich von Red Sea nicht erwartet, etwas Schlimmeres kann einem Kunden schließlich nicht passieren. Mit den Möglichkeiten, die diese Firma hat... mir fehlen die Worte. Eigentlich hatte ich schon eine Veränderung mit einem Peninsula durchgeplant, mit dieser Erfahrung werde ich um diesen Hersteller den größtmöglichen Bogen machen.

  • Kannst du das nicht über die Hausratversicherung regeln?

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Da wir den Schaden in der Wohnung abwenden konnten, gibt es da wenig zu melden... für Tiere und sonstige Kosten, wie Beckenentsorgung, neues Becken starten, kommt dir niemand auf. Für sonstigen Ärger leider auch nicht... wie meinen Urlaubstag, etc. ...

    Red Sea Reefer 170 - Bubble Magus Curve5 - AI Hydra 52 - Ecotech Marine Vectra S1 - Ecotech Vortech Mp10 - Reeflink - Sander C25

  • Verstehe, das ist ärgerlich. Da man bei 3j auch außerhalb der Garantie ist. Das Becken zu ersetzen ist schon ein entgegenkommen. Andere Hersteller wie aqua medic ect. hätten das nicht mal übernommen.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Mittlerweile gibt Red Sea 3 Jahre und 2 Jahre optional; was immer das heißt. Insofern sehe ich da wenig entgegenkommen... sowas ist ja auch eine Sache des Vertrauens und es gibt auch Kulanz, Kundenbindung und Moral...

    Red Sea Reefer 170 - Bubble Magus Curve5 - AI Hydra 52 - Ecotech Marine Vectra S1 - Ecotech Vortech Mp10 - Reeflink - Sander C25

  • Auf die neuen Becken. Dein Becken hast du aber schon vor 3j gekauft. Wie gesagt, das ist schon Kulanz. Stöbere hier mal bissle bei Aqua Medic rum, da wünscht du dir, dass du nicht deren Becken hast. Wir hatten hier schon etliche Diskussionen.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Damals war es 2J und 1J optional, sofern man sich registriert. Sie haben das auch sicher nicht ohne Grund erweitert... es geht mir dabei auch weniger um das Geld, das darfst du in diesem Hobby ohnehin nicht hinterfragen. Für mich ist das schon etwas moralisches und hat mit Unternehmenswerten zu tun. Wenn das bei anderen Herstellern nicht besser ist, dann ist das genauso schlecht. Das ist aus Kundensicht gleichermaßen unattraktiv und und man muss jemanden finden, der das besser kann und sich abhebt. Gute Werbung ist das nicht...

    Red Sea Reefer 170 - Bubble Magus Curve5 - AI Hydra 52 - Ecotech Marine Vectra S1 - Ecotech Vortech Mp10 - Reeflink - Sander C25

    Edited once, last by Tka ().

  • Welche Firma würde dir da denn den kompletten Schaden ersetzen? Btw hast du dich damals registriert? Wenn ja, dann versucht doch mal über die Rechtsberatung herauszufinden ob da doch was zu machen ist. Wenn du Anspruch hast, reicht in den meisten Fällen bereits eine Androhung

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


    Edited once, last by Der Biologe ().

  • Hi,
    Stimmt es ist Ärgerlich was passiert ist und das sich deine Freundin verletzt hat.
    Jetzt auch das andere was noch zu erledigen ist.


    Aber aus welchem Grund soll dir Red Sea ein komplett Sorglos Paket anbieten,mit allem Zubehör?
    Red Sea ist für's Becken verantwortlich, nicht für die anderen Komponenten.



    War bei meinem Auto auch so:
    Heizung Seitenspiegel kaputt = war zwar noch Garantie
    Ab zum BMW Händler.
    Seitenspiegelglas gewechselt...., hab auch kein Extra dazu bekommen,( z.b gratis Öl-Wechsel, gratis Mittagessen)
    Auch wenn das Fahrzeug 46k gekostet hat.

  • Keine Ahnung, im Idealfall muss ich mir diese Frage gar nicht stellen, wenn die Qualität passt. Mit einem Zweizeiler darauf zu reagieren, als würden wir über eine defekte Lampe sprechen... weiß nicht, meiner Vorstellung eines guten Herstellers entspricht das sicher nicht. Dabei schlecht mit noch schlechter zu vergleichen...

    Red Sea Reefer 170 - Bubble Magus Curve5 - AI Hydra 52 - Ecotech Marine Vectra S1 - Ecotech Vortech Mp10 - Reeflink - Sander C25


  • Naja, wenn dein Seitenspiegel dazu führst, dass du einen Unfall baust, dann steht bmw schon mehr in der Haftung. Aber dazu muss man schon die Garantiezeit beachten, ansonsten werden sie abblocken. Ist ja auch keine geringe summe.


    Keine Ahnung, im Idealfall muss ich mir diese Frage gar nicht stellen, wenn die Qualität passt. Mit einem Zweizeiler darauf zu reagieren, als würden wir über eine defekte Lampe sprechen... weiß nicht, meiner Vorstellung eines guten Herstellers entspricht das sicher nicht. Dabei schlecht mit noch schlechter zu vergleichen...


    Naja, die Firmen müssen ja auch irgendwo wirtschaftlich arbeiten. Da können sie schlecht den gesamtschaden übernehmen wenn es nicht mehr Garantiefall ist. Ansonsten kommt der nächste mit 3j 6 mon, 4j… Wo macht man einen strich? Kundenkulanz hin und her.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


    Edited 2 times, last by Der Biologe ().

  • Sehr schwieriger Vergleich; wenn du mit deinem BMW Fußgänger umfährst, weil deine Bremse ausfällt...?
    Ich will das auch gar nicht rechtlich beleuchten und jetzt über einen BMW oder Produkthaftung diskutieren... für mich ist der Umgang mit mir als Kunden untragbar. Ich kann schließlich nichts für die schlechte Silikonnaht und ich meine, dass das nach 3 Jahren bei guter Qualität nicht passieren darf.

    Naja, die Firmen müssen ja auch irgendwo wirtschaftlich arbeiten. Da können sie schlecht den gesamtschaden übernehmen wenn es nicht mehr Garantiefall ist. Ansonsten kommt der nächste mit 3j 6 mon, 4j… Wo macht man einen strich? Kundenkulanz hin und her.

    Das muss jedes Unternehmen für sich entscheiden. Wie gesagt, wir sprechen hier über den schlimmsten Fall der möglich ist... Garantie hin oder her. In dem Moment merkt man dann, ob man beim richtigen Hersteller ist. Am Ende eine Imagefrage... wenn das für dich ok ist, für mich ist es das definitiv nicht und meine Erwartung für einen solchen Extremfall ist wahrlich eine andere.

    Red Sea Reefer 170 - Bubble Magus Curve5 - AI Hydra 52 - Ecotech Marine Vectra S1 - Ecotech Vortech Mp10 - Reeflink - Sander C25

  • Keine Ahnung, im Idealfall muss ich mir diese Frage gar nicht stellen, wenn die Qualität passt. Mit einem Zweizeiler darauf zu reagieren, als würden wir über eine defekte Lampe sprechen... weiß nicht, meiner Vorstellung eines guten Herstellers entspricht das sicher nicht. Dabei schlecht mit noch schlechter zu vergleichen...


    Wie gesagt ich kann dein aktueller Ärger verstehen. Ein gutes Becken sollte länger als 3 jahre halten. Aber wir sprechen hier von einem Einzelfall. Und ich lese viel in foren und mir scheint es nicht so als würde red sea Becken überproportional früher ausfallen, oder allgemein redsea Produkte. Mein becken ist locker 7j alt. Und ich benutze auch einpaar redsea Produkte und schätze die als solider hersteller. Und dass die dir das becken trotz kein garantiefall ersetzen, sehe ich das als kulanz an. In diesem sinne, alles gute für die Zukunft

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


    Edited once, last by Der Biologe ().

  • Naja, man muss die Becken, die nach zig Jahren noch ohne Defekte laufen denen gegenüber stellen, dessen Teil du jetzt geworden bist.
    Es ist ja nicht so das jedes 2. Becken dort kaputt geht nach wenigen Jahren.


    Das sie die Garantie um 1 Jahr erweitern hat ja nix damit zu tun, das sie solche Fälle in der Garantie noch abwickeln wollen. Würden sie mit Defekten rechnen, würden sie ja eher kürzere Garantielaufzeiten anbieten.


    Ich finde es auch recht kulant dir ein neues Becken zu schicken.
    Auch wenn es total blöd klingt, aber ich finde man kann zufrieden sein das sie dir ein neues Becken schicken, anstatt sich drüber zu ärgern das sie nicht noch alles andere übernehmen.


    Im Endeffekt haben sie ja auch keinerlei Kontrolle drüber, was mit dem Becken passiert ist.

  • Arbeitest du für Red Sea? :rolleyes:


    Es steht halt auch nicht immer alles nur in Foren; für den Hersteller ist es bekanntlich immer am schlechtesten, wenn sich ein Kunde nicht mehr meldet. Ich kann sagen, dass alleine der Austausch im Ladengeschäft mit Aquarianern die das mitbekommen haben, ein ganz anderes Bild zeigt. Zwei unbeteiligte haben direkt gefragt, ob das Red Sea war und entsprechend von eigenen Erfahrungen berichtet. Referenz? Kritische Menge? Sicher nicht, aber durchaus prägend. Es bleibt jedem freigestellt sich seine eigene Meinung zu bilden. Ich wünsche einen derartigen Schaden niemanden und habe schlicht einen anderen Anspruch an einen Hersteller. Wie du sagst, das sollte nicht passieren.

    Red Sea Reefer 170 - Bubble Magus Curve5 - AI Hydra 52 - Ecotech Marine Vectra S1 - Ecotech Vortech Mp10 - Reeflink - Sander C25

  • das ist ein problem, was wir seit ein paar jahren haben. lesen wir quer durch die foren öfter.


    seit es den guten alten perenator nicht mehr gibt(bzw. nicht mehr in der form gibt; eine firma in spanien stellt den aber wohl noch unter anderem namen her). die aktuellen silikone haben nicht mehr diese durchhaltekraft. wenn du genau kuckst, das silikon hat sich nicht vom glas gelöst sondern ist gerissen.
    es hat schon seinen grund, weshalb du maximal noch 5 jahre garantie auf die becken bekommst. der standard sind zwei jahre.
    ich erinnere mich noch vor 2010 gab es in der regel 10 jahre garantie...
    dagegen hilft nur: sauber verstreben und glasstreifen in die ecknähte einlegen. den aufwand betreibt aber kaum einer, der becken von der stange liefert. oder gleich ein rahmenaquarium.
    hilft dir aber leider überhaupt nicht.

    lg, sven :EV790A~137:


    mein becken: 150x100x60 mit 856l (berechnet) plus technikbecken 140x45x45

    licht: 4x ati straton; strömung: 5x jebao mlw30; 1x jebao mdc 6000; filterung: rollermat; deltec 1000i; deltec 22w uvc; zeolith; aktivkohle und adsorber

  • Nunja, ich finde es aber schon seltsam wenn die Becken anscheinend so oft ausfallen man aber in foren eher seltener davon liest, explizit von redsea. Obwohl die foren explizit geeignet sind, da schnell seine unmut zu äußern.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Verstehe das als Erfahrungsbericht; ob du es glaubst oder nicht, steht dir völlig frei.

    Red Sea Reefer 170 - Bubble Magus Curve5 - AI Hydra 52 - Ecotech Marine Vectra S1 - Ecotech Vortech Mp10 - Reeflink - Sander C25

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!