Becken Angefertigt

  • Moin alle zusammen


    Erst mal vorstellen hier. Bin der Stefan, 37 Jahre jung und aus Rehburg. Nach einem Besuch im Aquarium Laden für meinen Schwiegervater war‘s passiert, infiziert. Zwei Wochen Später Becken bestellt bei Diamant Aquarien. Schlimm. Gesucht, gesucht und nichts gefunden was mich angesprochen hat. Bin da leider sehr eigen, schon nen wenig Freak. Also klar war kein Ablaufschacht innen, also muss er draußen ran. Soll ausgeführt werden wie beim Nyos 300. Also schnell mal Skizze gemacht und Angebot eingeholt, gerade bestellt

  • Sorry, bekomm die Skizze nicht hochgeladen. In der Rückwand ist eine der Bereich auf 500 mm und 80 mm tief ausgefräst, dann den Schacht wie bei Aquaperfekt und Nyos mit Verrohrung hinten am Becken. Ob ich jetzt nen Kamm rein mache oder aus Kunstoff was fräse als Einlage ist noch in der Entwicklung. Die Ausstromdüse kommt mit in den Breich oben.

  • Hallo Stefan, :winken:


    herzlich Willkommen hier.
    Hast du schon eine Vorstellung welche Tiere du in dem Becken pflegen möchtest?


    Viele Grüße
    Birgit

    120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)


    60×60×60 Riffcube (Start 2016)


    45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)


    38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

  • Dachten an ne Menge Euphyllia, Krustenanemonen, ein paar Clownfische, Kardinalbarsch, und die übliche Cleaning Crew. Wollten erst mal leicht starten. Die Clownfische aus Nachzucht, die wissen wohl nicht das sie in die Anemone gehören.

  • Hallo Moin,


    in guten Nachzuchten wachsen Clowns mit einer Anemone auf. Demzufolge sollten diese dann auch mit einer Anemone gehalten werden. Auch wenn die Clowns ohne Anemone aufwachsen, ist es trotzdem noch möglich, dass diese von den Fischen trotzdem noch angenommen wird


    Viele Grüße
    Birgit

    120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)


    60×60×60 Riffcube (Start 2016)


    45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)


    38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

  • Habe das Becken bei Diamant Aquarien bestellt. Das fräsen für den Schacht kommt laut Angebot knapp 200 Euro.
    Die Tatsache keinen Schacht im Becken zu haben war‘s mir wert.

  • Moin,
    eine äußerst kluge Wahl. Optisch macht ein glatter Rückwand schon was her, wenn man das Nyos Becken sich anschaut. Was für Maße hast du gewählt?

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Habe 1200 breit, 650 tief und 550 hoch. Fand die XD von Aqua halt sehr interessant wegen der Tiefe, das sticht sofort ins Auge. Nyos war für nen Fertigbecken erste Wahl, bloß wollte ich die Tiefe und nen vernünftigen Unterschrank, für‘s Leben. Denke da ist Holz nicht die erste Wahl. Spiele noch mit dem Gedanken den Rahmen doch aus 40x40 QR zu bauen, gibt der Job als Metaller halt her und dann ab zum Pulvern. Traue dem Stahl dann wohl doch mehr als den Aluprofilen


    Habe mit dem Aquarien Bauer mehrmals hin und her telefoniert. Plan war eigentlich Silikon transparent. Er meinte das Problem ist es färbt mit der Zeit und man würde kleinste Luftblasen sehen. Glas ist Weißglas komplett außer der Boden in 12 mm. Laut seiner DIN Tabelle soll das reichen. Könnt ihr das bestätigen?

  • Transparent würde ich im MW auch nicht nehmen. Und Glasdicke eher zu 15 mm bei knapp 500l tendieren. Als Vergleich, die RedSea haben bei der Beckengröße 15 mm

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Das Problem ist ja, du MUSST aus Garantiegründen in Deutschland die Sicherheitsnaht machen. Viele Hersteller umgehen das Wohl und nehmen ne Glasstärke höher um dadurch die Klebefläche zu erhöhen.

  • Was ich mir auch vorstellen könnte, dass bei 120 cm und nur 12mm das Becken zu sehr nach Außen wölbt. Aber ich bin kein Statiker. Wenn dein Aquarienbauer meint, das reicht dann wird er schon wissen was er macht. Was fürn preislichen Unterschied macht es denn aus?

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Will morgen nochmal nachhaken wegen Preisunterschied zum 15er. Laut der Tabelle bin ich in der Goldenen Mitte, bei 50 cm reicht 12er Glas und bei 60 reicht 15er Glas. Gott sei Dank gibt es in Deutschland für alles Tabellen mit Richtwerten.

  • Bei Red Sea, sind Reefer Modelle bis zum xl 425 auch in 12 mm glasstärke, wenn ich mich nicht verlesen habe.

    Gruß Micha
    :EV02A9~123:


    Aqua Medic Armatus XD 375 Neues Projekt


    Aqua Medic Armatus xd 375 Mixbecken Weich/LPS /SPS
    Licht: ATI Straton
    Abschäumer: Royal Exklusiv Mini bubble King 180
    Rückförderpumpe: Jebao DCP 5000
    Strömungspumpe: Tunze 6055
    Totgestein/ Riffäste


    Thema AM Cubicus
    Licht: Nicrew Hyper reef led
    Abschäumer: Coral Box 500
    Rückförderpumpe: Aqualight 3000
    Totgestein/ Korallengestein.

  • Ich bin so froh, dass mein Hauptbecken KEIN Poolbecken ist...
    Seit ihr wieder ein Poolbecken (Ablegerbecken) habe, weiß ich wieder warum das einfach nur blöd ist. Fische springen eher raus. Wasser plätschert raus wenn man hantiert oder reinigt. Man hat nirgends Ablageflächen... Und das alles nur für etwas Optik wenns sauber ist? Dann am besten noch Fliegengitter als Abdeckung drauf und man hätte sich das Poolbecken auch direkt sparen können.


    Bin auch sehr froh im Hauptbecken Sicherheitsnaht mit Glasstreifen zu haben. Das lässt mich jede Nacht doppelt so gut schlafen und ich habe keine Angst beim Reinigen mit der Klingt entlang der Naht.


    Außerdem reichen auf 3 Meter länge 12mm Glas problemlos aus.

    SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
    - 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
    - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

    Edited once, last by -Saithron- ().

  • Hi, ich sehe das etwas anders aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache. Der Nachteil an Streben: sie sehen IMMER dreckig aus. Verdunstung und Salzränder. Irgendwann bekommst du sie einfach nicht mehr sauber. Wer mal mit Glasscheiben abgedeckt hat kennt die Nerverei des putzens.
    Zudem sieht es optisch nicht schön aus, auch wenn man "fliegengitter" nutzt. Die Streben sind dann nämlich noch zusätzlich zu sehen.


    Ich würde auch bei der Glasdicke lieber eine Nummer dicker nehmen, mehr zahlen, dafür aber eine lange Garantie rausschlagen. Lässt auch ruhiger schlafen.


    Aber wie gesagt: alles eine Frage des Geschmacks

  • Rücksprache gehalten. Also wir kratzen am Limit was möglich ist, ist halt ganz oben in der Tabelle nach DIN, die aber nur bis 60 cm Tiefe geht. Wird jetzt komplett aus 15er Weißglas damit ich ruhig schlafen kann. Aber das Reefer XL 425 hat auch ne 12 er Front, ist aber halt auch nicht so tief.

  • Ich bin so froh, dass mein Hauptbecken KEIN Poolbecken ist...
    Seit ihr wieder ein Poolbecken (Ablegerbecken) habe, weiß ich wieder warum das einfach nur blöd ist. Fische springen eher raus.


    Irgendwie kann ich diese Aussage nicht nachvollziehen. Wenn ein Fisch springen will, dann springt er. Ohne Streben landet er auf dem Boden und stirbt, wenn man ihn nicht schnell genug entdeckt. Bei Streben landet er entweder auf dem Streben und stirbt trotzdem, oder es ist ein großer/ einer mit richtigen Sprungkraft, dann landet er trotzdem auf dem Boden. Wirkliche Sicherheit hat man nur mit einem Netz.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!