350l Becken - gebraucht gekauft mit Fragen (Anfänger)

  • Servus,


    ich habe mir ein "neues" Aquarium gekauft. Ehemals von einem 60l Würfel zu einem ca. 350l Würfel.
    Somit weis ich gar nicht, ob es noch als "Nano" Aquarium gilt oder nicht...
    Dieses ist 70x70x70 cm, mit Unterschrank / Technikbecken und diversen Zubehör - gebraucht.


    Mit dabei waren folgende Sachen:

    • GHL Profilux 3.1T
    • GHL Dosiereinheit SA 3
    • GHL Mitras Lightbar 70 Actinic
    • GHL Mitras Lightbar 60 Actinic
    • GHL Mitras Lightbar 60 Deep Actinic
    • Eheim Heizer
    • Tunze und Syncra Pumpen
    • Aktivkohlefilter usw.


    Taugen die (GHL) Geräte etwas?
    --> Bei GHL selber habe ich nachgefragt, ob ich alle Geräte zur Überprüfung einsenden kann. Das funktioniert und kostet ein wenig was. Hat das schon jemand gemacht?


    Von welcher Marke das Aquarium selber ist, kann ich nicht sagen. Ggf. weiß das hier jemand.
    --> Dann könnte ich auch alles in eine "Vorstellung" rein schreiben.


    Im Moment bin ich dabei, die ganze Thematik zu reinigen, da diese wirklich verdreckt / gebraucht ist.
    Das Technickbecken gibt es nur zwei Kammern; eine für das Osmosewasser und die andere für den ganzen anderen Rest.
    In der Regel sollte dies einige Kammern haben.


    Wie kann ich diese am besten einkleben bzw. mit welchem Material? Gibt es Glasscheiben die man sich dafür kaufen kann (dafür passendes "Silikon")?
    Für eine ungefähre Vorstellung:




  • die ghl geräte taugen schon was. jedenfalls kannst du über eine einheit schonmal dein licht und dosierungen steuern. ggf. auch das nachfüllwasser.


    ansonsten ist dort noch einiges zu reinigen. vor allem das technikbecken.


    passende scheiben für das technikbecken musst du dir anfertigen lassen, wenn du keine in genau der gewünschten grösse bekommst.
    einkleben kann man diese mit aquariensilikon. du musst aber auch nicht zwingend etwas einkleben. in der regel funktioniert ein ein-kammer-technikbecken auch sehr gut.


    signatur.jpg


    Hilfreiche Informationen von der Einrichtung

    bis zum Betrieb des Beckens

  • Servus,


    danke für die Infos.
    Das Technikbecken werde ich allerdings umbauen - alleine da es dann übersichtlicher ist und alles geordnet.


    Bei GHL kommt Ende März der ION Detector raus, wurde über das Thema schon diskutiert?
    Der sollte ja auch mit dem Profilux kompatibel sein - richtig?


    Das Technikbecken ist jetzt schon sogut wie sauber.
    Ich werde ein paar Tage beide Becken spülen und laufen lassen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!