Olys Neustart 2019

  • Hy
    Wahrscheinlich hast du es schon irgendwann erwähnt, aber welchen Bodengrund verwendest du?


    Bzw. hat sich der Weißkehl erholt nach deiner Behandlung?


    Ich nutze den natürlichen Bodengrund, namentlich den Aqua Medic Coral Sand. Steinbruch-Sand kommt mir nicht mehr ins Becken.
    Der Weisskehl hat es leider nicht geschafft.

  • Hallo Oly,


    ich habe gerade mal wieder deine komplette Beckenvorstellung durchgelesen und deine Brownie Videos gesehen. Es muss schon verdammt geil sein wenn man sich solch große unscheinbare Stöcke kauft und jetzt in sein Becken mit den kräftigen Farben blickt. Ich bin echt begeistert, schaut mega schön aus!


    Ein paar Fragen an dich, weil ich mir für eine Vergrößerung ähnlichen Beckenmaßen wie du sie hast, sehr gut vorstellen kann.


    Hast du deine Strömung mit der Mp 40 und der Panta Rhei schon verändern müssen mit dem aktuellen Besatz, oder sitzen beide noch hinter dem rechten Riff?
    Vllt kannst du mir da etwas mehr einblick gewähren. Aufgrund eine geplanten Raumteilers möchte ich solange es irgend möglich ist 3 Scheiben ohne Strömungspumpen.
    Ich befürchte nur das es auf dauer bei einer Beckenlänge von 180/170cm zu Problemen kommen kann. Wenn ich sehe wie gut deine Enzmann da ganz links steht, scheint es super zu funktionieren.


    Hast du noch das Zeo im Einsatz?


    weiterhin alles gute und halte uns auf dem laufenden.

    Grüße
    Benjo Banana


    [align=center]270l EZ Reeftank
    ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
    Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
    RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
    Grotech TEC 4 NG

  • HI Ben


    Also: Die Brownies sind schon ganz schön gestört. Die Entwicklung ist sichtbar, aber es sind die definitiv wenigsten farbigen Korallen im Becken. Aber das kommt noch, bin ich überzeugt!
    Die Panta und MP stehen immer noch hinten rechts; zufrieden bin ich aber noch nicht damit. es ist viel strömung am anderen Ende (der Sand am Boden wird weggeblasen; die Enzmann steht genau im Flow der Panta, deshalb gehts der da so gut) und auf Pumpenseite vorne kommt davon nicht mehr soviel an wie ich gerne hätte. Auf Dauer werde ich bestimmt aufrüsten müssen wenn die Korallen an Masse zulegen.
    Vielleicht als Tipp wenns um Raumteiler geht: Ein Kollege von mir betreibt seit kurzem das Peninsula als Raumteiler und hat 4 Nero5 an der Wandseite laufen und kriegt eine super Strömung hin bisher.
    Das Zeolight habe ich noch im Einsatz, jedoch nur noch 1/4 der empfohlenen Menge, da die Nährstoffe zu tief sind und dosiert werden müssen.


    Weitere Fotografien folgen die Tage :search:
    LG Olivier

  • Ja in der Zeit ging schon einiges hops, was dann auch der Grund war, weshalb ich den Weisskehl entfernt hatte; da er wie eine Ichthyo Zuchtanlage fungierte.
    Ich hab den Coral Sand 0-1 ja. Werde auf den nächst höheren umsteigen nach Entfernung, da er mir zu sandig ist. Die haben bei Aqua Medic die Korngrössen angepasst.


  • Vielleicht als Tipp wenns um Raumteiler geht: Ein Kollege von mir betreibt seit kurzem das Peninsula als Raumteiler und hat 4 Nero5 an der Wandseite laufen und kriegt eine super Strömung hin bisher.


    Danke für den Tipp! ich schau mir die mal genauer an. Optisch gefallen mir die Neros ja schon. ich nehme an das es sich um das Peninsula 650 (160cm länge) hantelt?


    Hast du schon die Orphek leisten getestet?

    Grüße
    Benjo Banana


    [align=center]270l EZ Reeftank
    ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
    Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
    RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
    Grotech TEC 4 NG

  • Hey...der Aufbau erinnert aber sehr an Dein Becken :EVC471~119: :MALL_~12:

    Becken Dupla Marin Ocean Cube 80...Beleuchtung Daytime Pendix LED...RFP DC Runner 1,3...Strömung mit Al Nero3...Deko Caribsea Shape Rocks...Versorgung mit Oceamo...und Waterbox Cube 10...Aqua Medic Cube 30 LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • :MALL_~12: :dh:

    Becken Dupla Marin Ocean Cube 80...Beleuchtung Daytime Pendix LED...RFP DC Runner 1,3...Strömung mit Al Nero3...Deko Caribsea Shape Rocks...Versorgung mit Oceamo...und Waterbox Cube 10...Aqua Medic Cube 30 LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Mir gefällt der "Trend".


    Auch ein tolles Becken! Danke fürs zeigen.

    Grüße
    Benjo Banana


    [align=center]270l EZ Reeftank
    ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
    Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
    RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
    Grotech TEC 4 NG

  • Hat es eigentlich einen bestimmten Grund warum du Coral Balance verwendest weil das ist doch eigentlich auch zur Nährstoffreduzierung?


    Trau mich nämlich es nicht zu verwenden weil es auch zu Ablagerungen kommt, da irgendwo immer eine tote Stelle ist ohne Strömung und auf lange Sicht keine Ahnung was das dann bewirkt weil es bindet ja nur bestimmte Stoffe und neutralisiert sie nicht.

    Viele Grüße


    Martin


    Technik
    Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
    Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
    Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
    Dosierpumpe GHL Doser 2.1
    Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
    Theiling Rollermat
    Deltec 80 Watt UVC
    Sander Ozon 100
    Versorgung Fauna Marin Balling Light
    Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
    Mein kleines Riff

  • Hi Paladin
    Coral Balance ist bei mir schon seit Jahren in Gebrauch und deswegen stand das auch ganz klar auf der Liste beim Neustart. Irgendwelche Ablagerungen an toten Stellen konnte ich nicht feststellen; aber dafür wusle ich auch viel zu oft im Bodengrund rum und scheuche auf, was abgelagert wäre.
    Aber zu deiner Frage: der bestimmte Grund ist die Wasserklärung, da ich schon immer mit Gelbstich zu kämpfen hatte. Ich verwende keine 50% der angegebenen Dosierung. Ich bilde mir schon ein, dass das Balance zum Gesamtpaket meines Beckens einen positiven Einfluss hat und am Erfolg beteiligt ist. Auch wenn ich mit nicht nachweisbarem Po4 etwas nervös bin das Balance noch dazu zu dosieren.
    So ganz intensiv habe ich mich aber nie mit Claude über dieses Produkt unterhalten.


    LG Olivier

  • Ah ok praktisch zur Wasserklärung ok verstehe.
    Dafür nutze ich Ozon und UV.


    Die Wassertrübung macht mir auch ein bisschen Kopfzerbrechen weil ich glaub das mag mein Achilles gar nicht.


    Könnte auch bei deinem Weißkehl ein bisschen schuld sein das die Punkte nicht weggingen.


    Das Reef Vitality hab ich mir von dir schon abgeschaut und benutz bin gespannt :EV012E~133:

    Viele Grüße


    Martin


    Technik
    Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
    Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
    Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
    Dosierpumpe GHL Doser 2.1
    Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
    Theiling Rollermat
    Deltec 80 Watt UVC
    Sander Ozon 100
    Versorgung Fauna Marin Balling Light
    Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
    Mein kleines Riff

  • Ozon und UV laufen auch bei mir ja.
    So klar wie frisches Leitungswasser ist das Aquariumwasser aber im Kessel-Vergleich NIE!
    Ja mit den Fischen gebe ich dir recht, die finden glaube ich die Wassertrübung nicht so toll, was auch absolut verständlich ist. Ich finde Nebel beim Autofahren auch nicht der Hit.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!