Salzige Ecke

  • Die hab ich auch zu hause.
    Die füttere ich ja auch an die Garnelen und Fische.
    Es sind auch ein Zwergkaiser, eine Grundel eingezogen.
    Bilder kommen die Tage.
    Die sind im Moment noch zu scheu.

    Dann passt das ja.
    Lg

  • So am Wochenende hatte ich etwas Langeweile und hab mich mal , an einen Plateau versucht.
    Ich habe mich dann doch erstmal an einer Art Ablegerplateau versucht.
    Das ganze ist aus einer zugesegter Winkelschiene, Scheibenmagnet und Aquatiumsilikon.
    Im Moment trocknet das ganze gut durch.
    Die Korallen werden dann mit dem Ablegerstein, mit Reef Bond oder Korallenkleber befestigt.
    Lg

  • Moin


    Nicht falsch verstehen aber so richtig hübsch ist das nicht Sonderlich. Zumal def Preis für Winkel Magnet und Silikon wahrscheinlich auch nicht sehr viel unter einer fertigen Lösung gelegen hat. Zum Beispiel sowas: Korallen Rack
    LG Mark

  • Kein Problem, jeder darf seine Meinung schreiben :MALL_~23:
    Ich habe ca 8-10€ ausgeben, das Silikon war noch zu Hause.
    Wollte es einfach mal ausprobieren und schauen ob es was wird.
    Mein Gedanke war dabei..Das die Farbe eh bald nicht mehr zusehen ist (Kalkrotalgen)
    Wenn es doch total sch...ist..fliegt es wieder aus dem Becken.
    Danke für den Link, ist eine gute Sache.
    Lg

  • Guten morgen.
    Echt jetzt......Ich hab es nicht mehr nach geschaut und meinen Händler geglaubt :118243~111:
    Der meinte es ist eine Montipora Art, welche genau, könnte er aber nicht sagen.
    Na supi, muss ich da jetzt was besonderes beachten?
    Lg

  • Doch da wächst sogar aus einem Stummel eine komplett neue :EVERYD~16:

    ------------------------------------------------------------------
    Viele Grüße


    Carmen
    ------------------------------------------------------------------
    Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
    Bogeler Reefer


    Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Tunze 9001

  • Guten morgen.


    Ich habe schon 2 Ableger gemacht, mit der Zahnstocher-methode.
    Hat ganz gut geklappt, beide sind gut angewachsen und sind schnell zu einem Freund umgezogen.


    Lg

  • Hallo.
    Werde ich die Tage gerne mal machen.
    Hab kein aktuelles Bild, bei der Hand.
    Gestern habe ichnach mal bisschen umgestellt und geklebt.
    Lg

  • An sich find ich Eckaquarien super und deinen Aufbau auch :)


    Wenn ich mir aber die Verhältnisse von Stellfläche zu Liter anschau (ohne dass der Aufbau künstlich groß wirkt bzw. zum Rand gebaut wird, was bei dir ja nicht der Fall ist) finde ich die Form sowohl für SW als auch MW extrem unpraktisch ;(


    Gruß
    Daniel

    Trust me - i´m an engineer. :closed:


    Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

  • Stell dir mal ein papp Becken in der gleichen Literzahl daneben und schau dir an wieviel mehr stellflache du schaffen kannst, vor allem wenn du den riffaufbau nach hinten ansteigen lässt/in die Höhe baust, was bei einem Eckaq wegen der Optik subotimal ist. Aus dem Grund hatte ich mich damals dagegen entschieden und mir nur nen kleinen Cube geholt.


    Das soll jetzt aber keine Kritik an deinem Becken sein, das finde ich soweit sehr schön eingerichtet, es ist mir Halt nur beim nähren betrachten deines Bild wieder bewusst geworden.


    Gruß Daniel

    Trust me - i´m an engineer. :closed:


    Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

  • Alles gut, ich finde es gut neue Anregungen zu bekommen.
    Ich möchte noch mit den Seitenscheiben arbeiten. Mit Etagen und Terrassen.
    Das liegt im Moment noch nicht drin.. Ist aber im Hinterkopf. :EVERYD~16:
    Lg

  • Guten morgen zusammen.
    Hier mal ein paar Neuigkeiten, was so in der letzten Zeit passiert ist.
    Meine Idee mit den Plateau ist voll in die Hose gegangen und würde wieder entfernt.
    Mein Argi und der fuscus ( Schleimfisch), sind auch wieder ausgezogen.
    Die sie mir einiges an Korallen geschrottet haben.
    Also hat mein Schatz, in einer 3 stündigen Aktion die beiden Strategen gefangen.


    Nun erholt mein Becken sich langsam und es werden wieder Korallen nachgesetzt. An Fischen, werden jetzt nur noch ruhige Verräter eingesetzt.
    Lg




    Lg Dani

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!