145 Liter Flachriff

  • Hallo,


    vielen Dank Leute. Ich schlafe direkt neben dem Becken. Der Tunze ist echt schon nervig in der Nacht, tagsüber finde ich das Geräusch das er erzeugt sogar irgendwie entspannend.


    Die Steine sind so porös und voller Löcher, dass ich die Ableger einfach in Spalten oder Löcher drücke und fertig. Da ich keine Rieseneinsiedler habe, geht das ganz gut.

  • Moin Leute,


    das Riff wurde wiederbelebt, diesmal mit deutlicher weniger Gestein und gleich mit vollem Besatz. Hab 2 kleine Becken zusammengepackt. Leider habe ich nur noch eine Schwebegrundel, die zweite ist nicht mehr aufzufinden. Und ein Escenius Stigmatura ist auch mit an Bord. Würde ganz gern ein Pärchen Blaustreifenseenadeln pflegen. Wie sind eure Erfahrungen mit den filigranen Tieren? Strömung ist wegen den Scheibenanemonen nicht zu stark, sollte also passen.

  • Der Aufbau sieht klasse aus. Mit passendem Korallen-Besatz könnte aus dem Ding ein Juwel werden.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Vielen Dank...


    Du würdest es wahrscheinlich mit 95% SPS bestücken :D


    Aber das Becken ist ja quasi voll besetzt...muss jetzt nur ordentlich zuwachsen. Ich bleibe bei meinen Weichen und ein paar kleinen LPS. Und wenn das Wasser klar ist und die Korallen besser stehen, ist das Riff auch so ordentlich bunt.

  • Zu den Blaustreifen Seenadeln, kann ich dir sagen sehr gut haltbar, allerdings sehe ich sie nicht so häufig, weil sie sich eher im Riff verstecken, kommen mit der Zeit aber immer öfters mal raus, Probleme mit den anderen Bewohner keine, schau aber das du ein futterfestes paar bekommst, z.b. bei Transmarine.
    P.s. Hoffe du hast im Riffaufbau genügend Spalten und Ähnliches wo sie sich verstecken können.

    Gruß Micha
    :EV02A9~123:


    Aqua Medic Armatus XD 375 Neues Projekt


    Aqua Medic Armatus xd 375 Mixbecken Weich/LPS /SPS
    Licht: ATI Straton
    Abschäumer: Royal Exklusiv Mini bubble King 180
    Rückförderpumpe: Jebao DCP 5000
    Strömungspumpe: Tunze 6055
    Totgestein/ Riffäste


    Thema AM Cubicus
    Licht: Nicrew Hyper reef led
    Abschäumer: Coral Box 500
    Rückförderpumpe: Aqualight 3000
    Totgestein/ Korallengestein.

    Edited once, last by michael 68 ().

  • Ich habe in den beiden großten Becken je ein Paar Blaustreifenseenadeln.


    Sehr dankbare Pfleglinge. Und es ist sehr abhängig vom jeweiligen Tier wie oft man sie sieht. Es gibt sehr scheue Exemplare aber im 300er habe ich eine die beim Füttern direkt zur Pipette kommt.


    im 250er sind beide im Freiwasser unterwegs und nun auch schon 4 Jahre alt. Im 300er ist die eine wie gesagt sofort an der Pipette. Die zweite kommt selten aus dem Riff.

    Gruß Mark



    Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
    Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
    Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
    Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
    Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
    Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
    300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
    Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

  • Vielen Dank...


    Du würdest es wahrscheinlich mit 95% SPS bestücken :D


    Aber das Becken ist ja quasi voll besetzt...muss jetzt nur ordentlich zuwachsen. Ich bleibe bei meinen Weichen und ein paar kleinen LPS. Und wenn das Wasser klar ist und die Korallen besser stehen, ist das Riff auch so ordentlich bunt.


    Nö garnicht mal SPS, das würde nicht zum Beckenformat passen da diese sehr raumfordernd nach oben wachsen. Ich würde auch eher auf LPS und Weiche setzen.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Moin Leute,


    danke für die Schilderung eurer Erfahrungen zu den Seenadeln. Ich müsste auf jeden Fall online bestellen, da ich zur Zeit kein Auto habe. Wenn der Versender Transmarine explizit nur futterfeste Tiere versendet, ist das ein guter Tip. Vielen Dank!


    Werde mir noch überlegen, welche Fische noch dazu kommen könnten. Es gibt ja viele geeignete Tiere aber sie dürfen halt nicht springfreudig sein. Neigen Fridmanis zum springen?

  • Ob Transmarine explizit nur futterfeste Tiere hat kann ich dir nicht genau sagen, am besten mal nachfragen.

    Gruß Micha
    :EV02A9~123:


    Aqua Medic Armatus XD 375 Neues Projekt


    Aqua Medic Armatus xd 375 Mixbecken Weich/LPS /SPS
    Licht: ATI Straton
    Abschäumer: Royal Exklusiv Mini bubble King 180
    Rückförderpumpe: Jebao DCP 5000
    Strömungspumpe: Tunze 6055
    Totgestein/ Riffäste


    Thema AM Cubicus
    Licht: Nicrew Hyper reef led
    Abschäumer: Coral Box 500
    Rückförderpumpe: Aqualight 3000
    Totgestein/ Korallengestein.

  • Ansonsten auf nachzuchten zurück greifen. Die sind futterfest. Unterwasser Freiburg oder coralaxy bieten zb viele Nachzuchten an.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Seenadeln bekommst aber sehr wenig als Nachzuchten und coralaxy hat auch keine. Mittlerweile hab ich den Eindruck das Nachzuchten auch nachgelassen haben, denke mal der Aufwand sehr hoch und die Tiere dann auch recht teuer zum normalen Wildfang.

    Gruß Micha
    :EV02A9~123:


    Aqua Medic Armatus XD 375 Neues Projekt


    Aqua Medic Armatus xd 375 Mixbecken Weich/LPS /SPS
    Licht: ATI Straton
    Abschäumer: Royal Exklusiv Mini bubble King 180
    Rückförderpumpe: Jebao DCP 5000
    Strömungspumpe: Tunze 6055
    Totgestein/ Riffäste


    Thema AM Cubicus
    Licht: Nicrew Hyper reef led
    Abschäumer: Coral Box 500
    Rückförderpumpe: Aqualight 3000
    Totgestein/ Korallengestein.

  • Sehr springfreudig scheinen Fridmani nicht unbedingt...aber ein Männchen ist mir mal rausgehüpft...nachts,wenn die meisten Unfälle passieren,ziehen sich die Fridmani eher in ihre Schlafplätze zurück LG

    Becken Dupla Marin Ocean Cube 80...Beleuchtung Daytime Pendix LED...RFP DC Runner 1,3...Strömung mit Al Nero3...Deko Caribsea Shape Rocks...Versorgung mit Oceamo...und Waterbox Cube 10...Aqua Medic Cube 30 LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Mir ist im Laufe der letzten Woche nen C. tricolor ausgerissen (hab den heute morgen beim WW gefunden. Schon eingetrocknet.). Im Grunde, man kann nichtsahnend den Tag verbringen - und auf einmal liegt einer unserer Pfleglinge in einer Ecke, obwohl man das von denen nie gedacht hätte.

  • Ohhh :MALL_~45: ...na,daß Einsiedler gern mal auf ein Plateau über dem Wasser klettern,ist ja bekannt...aber daß sie aus dem Aqua klettern :fie: :pillepalle: ... hatte mal eine Schnecke,die ich über Wochen immer wieder in meiner Küche gefunden habe... :S irgendwann war es dann mal zu spät LG

    Becken Dupla Marin Ocean Cube 80...Beleuchtung Daytime Pendix LED...RFP DC Runner 1,3...Strömung mit Al Nero3...Deko Caribsea Shape Rocks...Versorgung mit Oceamo...und Waterbox Cube 10...Aqua Medic Cube 30 LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!