250L Nudelwasser

  • Hallo zusammen,


    nun, nach 5 Jahren Wartezeit auf Geld, Geduld und Freizeit, habe ich mich entschlossen das Projekt Meerwasser endlich in die Tat umzusetzen.
    Zu erst war die Wahl des Beckens schwierig.
    Komplett Set, fertiges Becken mit zusammengewürfelter Technik, oder doch lieber ein Aquarienbauer?
    Würfel oder Standard?
    Mit Technikbecken oder ohne?
    Da ist nicht viele tiefen Becken gibt (50cm) habe ich mich dann für einen Aquarienbauer entschieden.
    Auftrag geschrieben und dann hieß es warten.
    Nach 2 Wochen konnte ich nun das Becken abholen.
    Ein gebrauchtes Standard Becken wurde kurzerhand zum Technikbecken.


    Doch dann kam die Entscheidung wegen des Unterbaus.
    Ytong, Holz?
    Letztendlich wurde es Holz.


    Nun mal etwas technisches:
    Hauptbecken 100x50x50
    Technikbecken 80x35x40
    Quantum 120 Abschäumer
    Ati sunpower dimmbar 6x39watt
    2x Aqua Medic eco drift 4.0
    Jebao DC 3000


    Und nun einige Bilder :)


    Anfang der Planung durch 3D Simulation



    Unterbau durch einen Bekannten


    Alles zusammen


    Kleine Kommunikations Probleme mit dem Aquarienbauer, somit ein erstes Problem das es zu lösen gab


    Dann noch alles verkleben


    Und das ist nun der aktuelle Stand.
    Leider wurden bei der Lieferung der Lampe die röhren vergessen, nicht mein Fehler. Deshalb muss ich wahrscheinlich bis zum Start über die Feiertage noch warten.


    Ich hoffe euch gefällt mein Vorhaben.


    Liebe grüße,
    Marv

  • Was ich mich bei den rausgefrästen Bereichen der Verrohrung nun Frage ist, ob dadurch nicht die Tragfähigkeit erheblich gelitten hat?

  • Ja der Frage standen wir auch gegenüber.
    Dadurch das allerdings direkt daneben der tragende hochkannt stehende Balken steht und die Kanthölzer nicht mehr als 50% eingesägt wurden, ist es praktisch unbedenklich.
    Rein theoretisch könnte man einen sogar weg lassen ohne das etwas passiert.


    Liebe grüße

  • Hallo Marv


    Dann drück ich dir die Daumen das weiterhin alles klappt


    Wegen der Ausfräsung bräuchte dir kein Kopf machen diesen Fehler hab ich leider auch bei meinem
    Ersten Unterschrank gehabt! Selben Becken Maße und 100% gehalten gab keinerlei Probleme!


    LG Kevin

  • Hallo zusammen :)


    Nun gibt es dann auch mal ein Update und zwar wurde das Becken am Wochenende eingeweiht.
    Jetzt muss ich nur noch gucken wie ich das gluckern im technikbecken weg bekomme vom Ablauf (nicht im Schacht)


    Die Korallen die bereits drin sind sind lediglich "Reste".


    Liebe Grüße
    Marv

  • Hallo zusammen,


    Nach etwas Ruhe nun ein kleines update.
    Die Bilder sind teilweise von Ende Januar und manche vom Wochenende.
    Das gluckern habe ich in den Griff bekommen, durch einfaches Regeln des Kugelhanes sowie der Pumpen Leistung.


    Front Ansicht


    Gesamt Eindruck


    Kenia und Gorgonie


    Monti



    Bagger Grundel



    Technik


    So langsam nimmt alles Gestalt an :)
    Freue mich auf eure Meinungen


    Liebe Grüße

  • Sieht doch schonmal gut aus. 2 fragen habe ich aber. Hast du das holz im unterschrank behandelt? Und wieso hast du die 6x39w version genommen? Bei einer 50er tiefe hätte doch die 4er version gereicht?

    Gruß Norman


    Red Sea Reefer 250 ( Schuran Edition )
    2x Radion XR15w Pro G4
    Bubble Magus Curve 5
    AquaBee UP8000 24V

  • Hey,


    die osb Platten sind ja bereits vorbehandelt.
    Die Kanthölzer sind unbehandelt.


    Die 6x habe ich genommen weil überwiegend sps geplant sind, da wäre die 4x wahrscheinlich knapp gewesen.
    Deshalb habe ich lieber die Größere mit Dimmcomputer genommen.


    Liebe grüße

  • Dann wird dem holz wohl nichts passieren. Wie klappt das mit dem dimmen? 3x2 röhren oder 2x3? Und wieso die ati sunpower und nicht das powermuodul?



    gruss norman

    Gruß Norman


    Red Sea Reefer 250 ( Schuran Edition )
    2x Radion XR15w Pro G4
    Bubble Magus Curve 5
    AquaBee UP8000 24V

  • Dimmen klappt super 1% Schritte 2x 3 Röhren.
    Das automatische Dimmen ist toll, spart Zeitschaltuhren.


    Habe mich für die sunpower entschieden da sie meiner Meinung nach für meine Bedürfnisse ausreicht und mir der Aufpreis zum Powermodul einfach nicht sinnig erschien, für meine Zwecke.


    Liebe grüße

  • Hey,


    ja da hast du leider recht. Hatte gutes Pech mit Glasrosen.
    Bin aber aktuell dabei diese mit Aiptas zu bekämpfen. Mittlerweile sind es auch nicht mehr so viele wie noch auf dem Bild zu vor.


    Liebe Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!