Vergrößerung auf Gramma

  • Hallo zusammen.
    Meine Frau hat mich ueberredet bei einem Händler einen Restposten zu kaufen. Ein Aqua Medic Gramma älterer Bauart, ohne doppelte Rückwand. Es war nur ein Abschäumerkasten eingeklebt. Das ganze in Silber mit einem Unterschrank in 19 mm Spanplatte mit dem Maß 43*43 cm. Bis Sonntag hat das Aq von innen kein Wasset gesehen. Der eingeklebte As wurde entfernt. Mein Reefpack 250 wurde vom 50 cm. Würfel übernommen. Eine AM 4.0 und eine kleine Sicce sorgen für die Strömung. Eine Atollsäule zur erweiterung wurde zugekauft.Beleuchtet mit einer X2. Die Lampenhalterung wurde mit längeren Auslegern bestückt und der alte Unterschrank des Würfe
    s aus 19 mm Buche Leimholz mit eine zusätzlichen Deckplatte und nach hinten mit Buchenholzklötzen versehen.Damit die Lampenhalterung weiter nach hinten kommt und das Aq mittig auf dem Unterschrank steht. Die Maße des Aq sind 65*60 cm und 65 cm hoch. Wassetstand ca. 53 cm. Letzten Snntag erfolgte der Umzug bzw umbau. Der Bodengrund wurde erneuert (10kg AM fein) eine handvoll wurde uebernommen. 2 Wochen vor umbau hatte ich angefangen mit 2 Wassewechseln pro Woche mit etwas mehr Wasser zu machen und das alte Wasser zu bunkern. So das ich nur noch mit ca. 40 l frischem Meerwasser auffuellen mußte.
    Zur sicherheit wurde zusätzlich ein Berlin Airlift angbracht und in einem gesonderten Filter ueber Kohle gefiltert.Werde weiter berichten. :EVC471~119:

  • Die Werte sind natürlich alle nach oben gegangen. Mg, Ca und Alk vermutlich durch den neuen Bodengrund.
    Po4 und NO3 durch aufwühlen bzw absterbende Dinge.
    Mo abend war No3 auf > 4 ppm und Po4 auf 0,64 ppm.
    Gerade ebend gemessen No3 1ppm und Po4 0,16ppm.
    Seit So abend werden morgens und abends je 1 ml. NoPox von Redsea dosiert.
    Na ja glauben soll ja helfen ! :EV9A87~129:

    Xenia 65, ATI X2, Nyos Quantum 120, AM 3.1, Grotech Kalkreaktor

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!