You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 30.

Wednesday, December 28th 2016, 1:25pm

Author: R0cc0Naut

Bubble Magus Curve 5 tunen?!

Kannst du mal ein paar Fotos von deinem Technikbecken machen? Kann mir nicht so recht vorstellen wo das Problem liegen soll. Welchen Wasserstand hast du im TB?

Friday, December 23rd 2016, 9:59am

Author: R0cc0Naut

Borstenwurm?

Bei der genauen Identifizierung kann ich dir leider nicht behilflich sein, aber es ist definitiv keiner der 08/15 Borstenwürmer die man so im Becken hat. Ich würde ihn erst einmal separieren bis er korrekt identifiziert ist, nicht dass er doch ein böser ist. Vom Körper würde ich eher auf eine Schnecke oder einen Plattwurm tippen.

Sunday, December 4th 2016, 11:11pm

Author: R0cc0Naut

Umstieg auf ein Reefer

Für Nachfüllanlage gehen die. Ist ja Süßwasser. Guck mal in die Ventile rein, dann wirst du sehen was da los ist. Man sieht den Rost von außen nicht.

Friday, December 2nd 2016, 11:37pm

Author: R0cc0Naut

Umstieg auf ein Reefer

Aber tausche wenigstens die Rückschlagventile aus. Die Feder da drin ist nicht mal aus V4A

Friday, December 2nd 2016, 9:31pm

Author: R0cc0Naut

Umstieg auf ein Reefer

V4A ist nicht Salzwasserbeständig... ich kann dir gleich auch gerne mal ein Foto von meinen Winkeln im Lichtkranz machen... die und da wird es nicht sonderlich feucht.

Friday, December 2nd 2016, 10:29am

Author: R0cc0Naut

Umstieg auf ein Reefer

Mach mal eines auf, dann siehst du was ich meine... Da ist eine Metallfeder drin. Und Metall hat im MW Aquarium nichts zu suchen. Ich habe kein Pech gehabt, du eher Glück wenn noch nix passiert ist.

Thursday, December 1st 2016, 9:48pm

Author: R0cc0Naut

Umstieg auf ein Reefer

Sieht klasse aus, aber leider für MW absolut ungeeignete Materialien. Aus Plastik habe ich sowas leider auch noch nicht gesehen, wenn jemand eine Quelle hat, bitte Info! Die Rückschlagventile von bartelt sind gut! Die habe ich auch drin. @Brunoderbär: Deine Arbeit will hier keine schlecht machen. Daurch Rost im/am Becken kann man sich das ganze Becken zerschießen, davor wollen wir dich nur bewahren.

Thursday, December 1st 2016, 9:18pm

Author: R0cc0Naut

Umstieg auf ein Reefer

Die werden schon gelöst und verdünnt sein. #1 Ist ja normal ein Pulver.

Thursday, December 1st 2016, 8:43pm

Author: R0cc0Naut

Umstieg auf ein Reefer

Und tu dir einen gefallen. Schmeiß die Rückschlagventile SOFORT in den Müll! Da drin ist eine Metallfeder und die rostet ebenfalls! Habe auch den Fehler gemacht und die Dinger benutzt, habe meine nach ca 4 Monaten aufgesägt und die Feder war quasi nicht mehr vorhanden!

Tuesday, September 13th 2016, 11:20pm

Author: R0cc0Naut

Chiloscyllium punctatum - Braungebänderter Bambushai frisst nicht

Ich würde es auch mal mit etwas lebendem versuchen. Guppys evtl?

Sunday, March 27th 2016, 1:34pm

Author: R0cc0Naut

vertex puratek deluxe 200 Lagerung nach Benutzung

Quoted from "Sascha81" bist du sicher das ich ein sperrventil benötige ? Wenn ich den Reinwasser schlauch zu halte füllt sich die Harzkatusche mit wasser bis oben hin und dann schaltet die anlage ab dachte dan bräuchte ich nur ein Behälter der dicht schliesst und den druck hällt Das wäre mir auch definitiv zu gefährlich. Wenn der Behälter dann mal, aus welchem Grund auch immer, nicht 100% Dicht ist, fördert die Anlage immer weiter und setzt dir die ganze Bude unter Wasser.

Thursday, March 24th 2016, 5:40pm

Author: R0cc0Naut

KH zu hoch , aber auch kein Verbrauch

Also lt. deiner Analyse sind 4 Werte extrem erhöht. Die solltest du vielleicht senken bevor du irgendwas an der KH machst. Und interessant ist auch No3 und Po4. Wenn Korallen von unten weiß werden, liegt es nämlich meist an diesen. Dein Wasser wirkt auf den Bildern auch recht trüb und das Licht sehr schwach. Ist dem so?

Thursday, March 24th 2016, 5:26pm

Author: R0cc0Naut

KH zu hoch , aber auch kein Verbrauch

Bei einer KH von 10-11 wird dir aber keine Koralle weiß werden. Das muss andere Ursachen haben.

Monday, December 21st 2015, 10:14pm

Author: R0cc0Naut

Nanotaugliches Frostfutter?

In Köln der Megazoo hat in der Sußwasserabteilung Artemien als Flachtafel. Vielleicht bei dir in der Ecke der Megazoo auch?

Friday, November 13th 2015, 7:27pm

Author: R0cc0Naut

Korallenbestimmung

Quoted from "IngridR" Und um den Händler würde ich künftig einen Bogen machen. Dem kann ich uneingeschränkt zustimmen. Guck ob du von der Koralle was retten kannst und dann raus damit. Schade drum, aber der Ableger ist die reinste Seuche.

Thursday, November 12th 2015, 6:55pm

Author: R0cc0Naut

Neustart mit RS 170 Reefer

Das wollte ich auch gerade fragen ;) Warum kein Sand? Würde dem Becken optisch glaube ich sehr gut tun. Dein Aufbau gefällt mir echt gut (vom Norbert erwarte ich auch nix anderes!), nur ohne Sand sieht das doch ziemlich trostlos aus.

Saturday, September 19th 2015, 11:15pm

Author: R0cc0Naut

Ik*a Besta Flur Becken

Sieht stark aus das Becken! Wenn die Korallen erstmal wieder gut gewachsen sind sieht es wahrscheinlich sogar noch besser aus als vorher! Bitte weiter berichten! Klasse Becken!

Wednesday, June 24th 2015, 12:15pm

Author: R0cc0Naut

Empfehlung für eine Osmose Anlage

Dann fehlt dir definitiv der Durchflussbegrenzer. Dieser erzeugt auf der Abwasserseite einen Gegendruck, der das Wasser durch die Membran drückt. Wende dich mal an den Verkäufer der Anlage. Der hat dir entweder murks verkauft oder etwas vergessen mitzugeben.

Wednesday, June 24th 2015, 12:00am

Author: R0cc0Naut

Empfehlung für eine Osmose Anlage

Ohne Durchflußbegrenzer kann die ganze Anlage nicht funktionieren. Prinzipbedingt ist der notwendig!

Friday, April 10th 2015, 7:34pm

Author: R0cc0Naut

Aqua Medic Evo 500 Erfahrungsbericht

Kannst du mir mal ausmessen wieviel Platz der im Becken benötigt? Länge und breite reicht.