You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

BeNu

Intermediate

  • "BeNu" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 345

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 126

  • Send private message

1

Wednesday, March 1st 2017, 8:05am

Mein neuer Reefer 250 Deluxe

Hallo zusammen,

Mein Name ist Benjamin ich bin 32 Jahre und komme aus Baden-Württemberg.


Seit Jahren lässt mich der Gedanken eines Meerwasserbecken nicht mehr los. Vom Platzmangel, den Kosten, ob das Thema einen nicht überfordert und ob man das ganze überhaupt zum laufen bekommt bzw. am laufen halten kann, waren immer die Bedenken.

Da ich nun umgezogen bin und daher etwas mehr Platz zur Verfügung steht, habe ich mich etwas näher mit der Anschaffung befasst. Anfangs spielte ich mit dem Gedanken ein kleines Nano Becken zu starten. Allerdings riet mir ein Freund der das Hobby schon länger betreibt dies nicht zu machen, da man eben schnell an die Grenzen stößt und dann aufrüsten muss/will.
Darauf bin ich recht schnell auf die Reefer Serie gestoßen. Zu erst bei dem 170er und nach langem hin und her habe ich mich dann letztendlich für den 250er in der Deluxe Version entschieden. Bei den LED Lampen scheiden sich ja die Geister, habe mich dann aber dafür entschieden, da ich es optisch sehr ansprechend finde und ich auch viele positive Berichte darüber gelesen habe.

Nun habe ich gestern einen denke ich sehr guten Preis bekommen und dann zugeschlagen. Anbei mal eine kleine Übersicht was ich mirnzugelegt habe:

Red Sea Reefer 250 Deluxe in weiß
Aqua Medic DC Runner 3.1
2x JEBAO RW-4
Bubble Magus Curve 5
Aqua Medic Osmoseanlage mit Aqua Medic Hartzfilter

Als Sand habe ich den ATI Fiji und dazu Real Reef Rocks genommen.

So viel mal für das erste von mir und der groben Übersicht meiner Bestellung. Den Aufbau und das einfahren will ich langsam Stück für Stück angehen, da wie gesagt Allens neu für mich ist...

MfG
Benjamin
Gruß Beni
-----------------
Die aktuelle Technik ist im Profil zu finden.
Becken Thread

xxDomi25xx

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,094

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

2

Wednesday, March 1st 2017, 8:15am

Hey Benjamin,

herzlich Willkommen hier im Forum. Hört sich doch ganz gut an, dass du dich dafür entschieden hast. Das ging mir auch mehrere Jahre so und ich habe letztlich mein Becken letztes Jahr im Mai gestartet. Kannst ja mal in meinen Beckenthread in der Signatur gucken, da gibt es auch viele Anfängerfragen von mir, die dir vielleicht auch in der Zukunft in den Sinn kommen. ;-)

Hast du einen Zeitplan im Kopf, wann es denn richtig losgehen soll?
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BeNu (01.03.2017)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,372

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7618

  • Send private message

3

Wednesday, March 1st 2017, 8:47am

Hallo Benjamin


-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

BeNu

Intermediate

  • "BeNu" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 345

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 126

  • Send private message

4

Wednesday, March 1st 2017, 10:34am

Hast du einen Zeitplan im Kopf, wann es denn richtig losgehen soll?
Einen konkreten Zeitplan habe ich nicht. Kommt jetzt darauf an wann alles eintrifft und wie es zeitlich klappt.
Muss mich ja auch erst mal mit den ganzen Gerätschaften ect vertraut machen. Denke, dass ich wenn sich nichts verzögert Ende März mit der Einfahrphase beginnen werde.

Deinen Beitrag werde ich mir auf jeden Fall mal detailliert anschauen.
Gruß Beni
-----------------
Die aktuelle Technik ist im Profil zu finden.
Becken Thread

DargorHSK

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 413

Location: Aalen

Occupation: Systemingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 116

  • Send private message

5

Wednesday, March 1st 2017, 11:38am

Hallo Benjamin,

willkommen und Gruß aus Aalen ;-)
Die Leiden des nicht mehr so jungen Noobs und seines ersten Nudeleimers (mittlerweile eingestellt):
Beckenvorstellung
Der Neue Blenny ist HIER!

EquinoX

Professional

Posts: 929

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 424

  • Send private message

6

Wednesday, March 1st 2017, 1:40pm

Hallo & Willkommen BeNu!

Viel Spaß mit deinem Becken, ich bin mal gespannt wie es bei dir läuft ;-).

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

BeNu

Intermediate

  • "BeNu" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 345

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 126

  • Send private message

7

Wednesday, March 1st 2017, 8:46pm

Vielen Dank für die Grüße.

Hallo & Willkommen BeNu!

Viel Spaß mit deinem Becken, ich bin mal gespannt wie es bei dir läuft ;-).
Das bin ich allerdings auch sehr. ;-)
Hallo Benjamin,

willkommen und Gruß aus Aalen ;-)
Ist ja lustig.
Gruß Beni
-----------------
Die aktuelle Technik ist im Profil zu finden.
Becken Thread

Wolke

Beginner

Posts: 12

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

8

Thursday, March 2nd 2017, 5:27pm

Kleiner Tipp spar auf keinen Fall an der Rückförderpumpe, Ecotech und RE sind relativ leise, mit allen anderen wirst du auf dauer sicher nicht Glücklich, außer dein Becken steht im Keller.

BeNu

Intermediate

  • "BeNu" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 345

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 126

  • Send private message

9

Friday, March 3rd 2017, 10:51am

Kleiner Tipp spar auf keinen Fall an der Rückförderpumpe, Ecotech und RE sind relativ leise, mit allen anderen wirst du auf dauer sicher nicht Glücklich, außer dein Becken steht im Keller.
Vielen Dank für Deinen Tipp. Allerdings hatte ich zu dem Zeitpunkt schon bestellt. Vermutlich hätte dies auch den Rahmen den ich mir für die Erstaustattung gesteckt hatte gesprengt.
Ich hoffe ich bin da nicht so empfindlich. Allerdings steht das Becken später auch im Esszimmer und nicht im Wohnzimmer wo die Lautstärke störender wäre.
Gruß Beni
-----------------
Die aktuelle Technik ist im Profil zu finden.
Becken Thread

BeNu

Intermediate

  • "BeNu" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 345

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 126

  • Send private message

10

Tuesday, March 7th 2017, 5:40pm

Kleines Update:

Heute hat sich die Spedition gemeldet. Morgen wird das Becken geliefert.
Die ersten Pakete mit Zubehör treffen auch schon ein. Denke bis Anfang nächster Woche sollte das gröbste dann vorhanden sein.

Eben habe ich die Osmoseanlage und den Entmineralisierungsfilter auf ein Brett geschraubt welches dann an die Wand kommt.

Gruß Beni
-----------------
Die aktuelle Technik ist im Profil zu finden.
Becken Thread

This post has been edited 2 times, last edit by "BeNu" (Mar 7th 2017, 5:43pm)


TomCat

Nanonaut

    info.dtcms.flags.de

Posts: 596

Location: zwischen Augsburg und Ulm

Occupation: Pixelschubser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

11

Tuesday, March 7th 2017, 10:13pm

Kleiner Tipp: Schau auf jeden Fall in den Karton mit dem Becken, bevor Du irgendwas unterschreibst. Auch wenn es der Typ von der Spedition eilig haben sollte. Eventuelle von außen sichtbare Beschädigungen auf dem Frachtschein vermerken und vom Fahrer gegenzeichnen lassen.

This post has been edited 2 times, last edit by "TomCat" (Mar 7th 2017, 10:15pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BeNu (08.03.2017)

BeNu

Intermediate

  • "BeNu" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 345

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 126

  • Send private message

12

Wednesday, March 8th 2017, 9:20pm

Danke für den Tipp. Habe ich dann auch gleich beachtet und scheint alles gut zu sein (wenn alles dicht ist/wird).

Hier mal ein paar Impressionen:







Ich denke die Abstände an den Rändern werde ich teilweise leicht überschreiten mit dem Riffaufbau, die Fläche ist sonst gefühlt etwas klein. Muss ich allerdings erst mal schauen wenn es so weit ist. Habe sowas ja auch noch nie gemacht.
Gruß Beni
-----------------
Die aktuelle Technik ist im Profil zu finden.
Becken Thread

EquinoX

Professional

Posts: 929

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 424

  • Send private message

13

Wednesday, March 8th 2017, 10:10pm

Ein hübsches Becken (passt auch gut zur Einrichtung), viel Spaß beim Einrichten ;-).

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

sebastian6488

Intermediate

Posts: 647

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

14

Thursday, March 9th 2017, 1:54am

Bleibt das becken da stehen???

BeNu

Intermediate

  • "BeNu" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 345

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 126

  • Send private message

15

Thursday, March 9th 2017, 6:37am

An der Stelle wie auf dem ersten Becken ca. Wie die Abstände zur Wand und links zum Möbel werden weiß ich noch nicht genau. Aber grob wird es da stehen. Wieso?
Gruß Beni
-----------------
Die aktuelle Technik ist im Profil zu finden.
Becken Thread

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,397

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1629

  • Send private message

16

Thursday, March 9th 2017, 8:45am

Ein Meerwasseraquarium mit heftiger Beleuchtung direkt neben dem Fernseher ist nicht so angenehm. Ich denke darauf wollen die anderen hinaus.
Würde mindestens 50-100cm vom TV entfernt stellen. Zumal die Tiere, dann evtl. auch etwas ruhe und Dunkelheit haben wenn man doch mal etwas länger TV guckt. :)
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

BeNu

Intermediate

  • "BeNu" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 345

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 126

  • Send private message

17

Thursday, March 9th 2017, 11:12am

Ach so. Das ist der TV im Esszimmer, der ist die Woche wenn überhaupt 2-3 mal an und läuft dann eher nebenbei. Von daher ist das Aquarium-Licht weniger störend.

Auch in den Abendstunden wenn die Aquarium Beleuchtung aus ist, wird der TV kaum genutzt. Aller höchstens 1 mal im Monat...
Gruß Beni
-----------------
Die aktuelle Technik ist im Profil zu finden.
Becken Thread

SabiHH

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 517

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 183

  • Send private message

18

Thursday, March 9th 2017, 11:43am

Hi!
Ich würde trotzdem genug Platz neben dem TV lassen.
Es ist schon ganz praktisch wenn man auch gut von der Seite ans Becken kommt. ;)

Liebe Grüße
Bine

sebastian6488

Intermediate

Posts: 647

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

19

Thursday, March 9th 2017, 12:18pm

Wenn es hier um ehrliche Meinungen geht finde ich es hässlich bitte nicht steinigen...... schmeis die glotze weg u d stell das becken hin ;)

TomCat

Nanonaut

    info.dtcms.flags.de

Posts: 596

Location: zwischen Augsburg und Ulm

Occupation: Pixelschubser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 204

  • Send private message

20

Thursday, March 9th 2017, 1:20pm

Hier mal ein paar Impressionen:

Sieht daneben irgendwie gar nicht so groß aus. Das muss ja ne Riesenglotze sein :-)

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 16,255 Clicks today: 29,013
Average hits: 22,872.08 Clicks avarage: 53,065.98