You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Werner  F." started this thread

Posts: 682

Location: AC Land

Occupation: Retiree

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, January 3rd 2020, 3:17pm

Jebao CP 25, Erfahrungen

Hallo miteinander,
wer hat bitte Langzeiterfahrungen mit der Kreuzströmpumpe Jebao 25?
Dankeschön vorab!
Grüße vom Nordeifelrand,
Werner

RedSea Reefer 425, 2 x Hydra 32 + 40 Watt oben umlaufende LED-Leisten mit 13.000 K.
5 x Tunze Turbelle für Wellen im 0,5 Sekundentakt + Strömungswechsel alle 3,5 Std. Deltec 600i.
Biopellets, Zeolith; Balling light.
Täglich lebende Artemia + 300 cm³ zapffrisches Phytoplankton.
6 % Wasserwechsel/Woche

FloReef

Intermediate

Posts: 413

Location: Stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 189

  • Send private message

2

Friday, January 3rd 2020, 6:54pm

Hallo Werner,

Ich habe die Jebao CP-90 (die neue CP-25) seit rund 2 Monaten im Einsatz zusammen mit dem AquaLink-Controller. Ich habe ihn in meinem Becken vertikal, sodass über die gesamte Beckenhöhe eine Ringströmung entsteht.

Hatte mich damals aufgrund des Preises ggü. der Maxspect Gyre für die Jebao entschieden. Sie tut was sie soll, mit dem Controller hat man viele Einstellungsmöglichkeiten. Allerdings kann ich dir keinen Direktvergleich ggü. den anderen Modellen geben.

Die ersten 3 Wochen hatte sie einen nervigen Hohen Ton von sich gegeben, der ist aber vollständig verschwunden, Sodass sie bei ca. 65% Leistung echt ruhig ist. Am Anfang hatte ich mit dem AquaLink Verbindungsprobleme zum Wifi, ließ sich über mein Geschäftshandy dann aber einstellen, hier würde ich mir aber mehr Zuverlässigkeit wünschen seitens der App, wobei das ja eher Thema des Controllers ist.
Was ich außerdem berichten kann, ist, dass schon ein schleichender Leistungsverlust spürbar ist, sodass die Pumpe - ich hau einfach mal raus - so alle 4 Wochen grob gereinigt werden sollte ... also zumindest Handhabe ich das so! Das gilt aber auch noch für meine andere Strömungspumpe.

Für mich passt das Preisleistungsverhältnis der Pumpe und nach 2 Monaten kann ich sagen läuft sie ruhig und zuverlässig, wenn man sie ab und zu putzt.
Gruß Flo

_____________________________________
ALT: FloReefer 170
NEU: FloReef's Nyos Opus 300

Instagram Account

Nyos Opus 300
ATI Straton LED
Redsea Reefwave 45 & 2x Jebao SLW-20M
Bubble Magus Curve 5
Jebao DCP-5000
D-d H2Ocean P4 Pro Dosieranlage
Versorgung: Sangokai Balance + Sangokai Basis

  • "Werner  F." started this thread

Posts: 682

Location: AC Land

Occupation: Retiree

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Friday, January 3rd 2020, 9:13pm

N'Abend Flo,
das, was Du schreibst, ist exakt das, was ich wissen wollte. Auch bei mir ging das Interesse von Maxspect auf Jebao wegen des Preises über.
Lautstärke ist bei mir ebenfalls wichtig. Ebenso ist vertikal geplant. Brauche eine 4. Strömungspume wegen der Schachtecke beim Aqua Würfel. Reinigung ist obsolet.
Verbindlichen Dank für Deine rasche Hilfe!
Grüße vom Nordeifelrand,
Werner

RedSea Reefer 425, 2 x Hydra 32 + 40 Watt oben umlaufende LED-Leisten mit 13.000 K.
5 x Tunze Turbelle für Wellen im 0,5 Sekundentakt + Strömungswechsel alle 3,5 Std. Deltec 600i.
Biopellets, Zeolith; Balling light.
Täglich lebende Artemia + 300 cm³ zapffrisches Phytoplankton.
6 % Wasserwechsel/Woche

FloReef

Intermediate

Posts: 413

Location: Stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 189

  • Send private message

4

Friday, January 3rd 2020, 10:14pm

Nicht dafür ^^ ich habe sie bei Fishstreet gekauft!
Gruß Flo

_____________________________________
ALT: FloReefer 170
NEU: FloReef's Nyos Opus 300

Instagram Account

Nyos Opus 300
ATI Straton LED
Redsea Reefwave 45 & 2x Jebao SLW-20M
Bubble Magus Curve 5
Jebao DCP-5000
D-d H2Ocean P4 Pro Dosieranlage
Versorgung: Sangokai Balance + Sangokai Basis

Posts: 227

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

5

Saturday, January 4th 2020, 9:10am

Ich habe das größere Modell, die CP-40 schon seit knapp 2 Jahren im Einsatz. Keine Probleme, fast unhörbar :)
Red Sea Reefer 250:
Philips Coral Care (2018)
Bubble Magus Curve 5
Nero 5 und Nero 3
Nyos Viper 3.0
KnePo Easy AIR 0,7L double
Eheim reeflexUV 350
Automatisierung über Siemens Logo im TB

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,131

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

6

Saturday, January 4th 2020, 3:21pm

Ich habe beide Varianten.

Zuerst die Jebao ohne WIFI controller und die ist nicht schlecht für das Geld.

Jetzt habe ich 2x die Gyre 350 und die ist nochmal besser in Verarbeitung und Lautstärke.
Stromungstechnisch sehr ähnlich, was nicht verwunderlich ist. Klar, die xf 350 hat viel mehr Power.

Der größte Unterschied liegt in der Wartung. Die maxspect ist deutlich besser/schneller sauber zu machen.

Bei der jebao hatte ich am Anfang diese runden Plättchen/Scheibe nicht richtig in die kleinen Kerben gesteckt und dann ist das Teil sehr laut und bleibt ab und an hängen, funktioniert aber trotzdem. Bis ich da den Fehler gefunden hatte........

Komischerweise waren in der jebao ständig Täubchenschnecken gehangen und es hat gerasselt. Das war bei der gyre noch nie der Fall obwohl die Abstände am Korb ähnlich sind.

Edit:
Die gyre macht eigentlich nur Spaß mit dem icv6 Controller. Gerade wenn man 2 Stück laufen lassen will.

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator


This post has been edited 1 times, last edit by "Chelmon" (Jan 4th 2020, 3:30pm)


Bobo82

Beginner

Posts: 27

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

7

Sunday, January 5th 2020, 12:02am

Also ich hatte die alte CP40 und nun 2x die aktuelle CP-150.

Die neueren CP Modelle (CP90 - 120 - 150) sind wesentlich einfacher zu reinigen und sehr leise. Bei den alten Modellen war es immer ein Krampf und mit Pech hat man irgendwas abgebrochen.

Hab aktuell beide mittels dem T1 Controller Version 2 angeschlossen. Der Controller lohnt sich wenn man bisschen rumspielen will und man kann die Pumpe auch leicht übertakten. Man kann eine Nachtabsenkung programmieren ohne optischen Sensor, aber auch fest definierte Futterpausen. Ich hab die Futterpausen bei mir immer dann wenn der Fütterungsautomat dosiert.

Es gibt nur ein Problem beim Controller beziehungsweise der App. Mit Handys der neueren Generation kriegt man kein Kontakt mittels app zu den Pumpen. Probiert mit S8 und S10. Musste mein S6 reaktivieren um auf diese zugreifen zu können.

Aber auch mit dem mitgelieferten Controller sind sie auf alle Fälle zu gebrauchen. Auch dort leise.


Bin sehr zufrieden mit den Pumpen , hab sie seit 1,5 Jahren laufen. Bisher auch nur 3 mal gereinigt. Das Problem mit den Schnecken hab ich auch hin und wieder , das merkt man dann wenn es rattert :D

Aber da sie unkompliziert auseinanderzubauen sind ist das Problem meist nach 3 minuten gelöst.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

FloReef (05.01.2020)

FloReef

Intermediate

Posts: 413

Location: Stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 189

  • Send private message

8

Sunday, January 5th 2020, 12:20am

Das mit der App hatte ich beim iPhone X und dem iPhone 8 auch, dass es nur auf dem älteren der beiden Modelle funktioniert
Gruß Flo

_____________________________________
ALT: FloReefer 170
NEU: FloReef's Nyos Opus 300

Instagram Account

Nyos Opus 300
ATI Straton LED
Redsea Reefwave 45 & 2x Jebao SLW-20M
Bubble Magus Curve 5
Jebao DCP-5000
D-d H2Ocean P4 Pro Dosieranlage
Versorgung: Sangokai Balance + Sangokai Basis

Hapa

Candy Lover

Posts: 1,215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

9

Sunday, January 5th 2020, 1:09am

Flo hast du eine davon im Reefer ? Auf wieviel % Leistung hast du die laufen ?
Gruß Sven


Red Sea Reefer 170 US Style
Radion G4 Pro
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5


FloReef

Intermediate

Posts: 413

Location: Stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 189

  • Send private message

10

Sunday, January 5th 2020, 12:20pm

Ich hab eine davon im Reefer, links hinten über die Höhe. Sie läuft bei mir auf 70% im Normal Modus. Sieht halt strömungstechnisch relativ langweilig aus und dazu bräuchte es vermutlich nicht den Controller, aber hab mich an die anderen Modi noch nicht hingetraut. Hat da jemand Erfahrungen bzw. Idealerweise gibts ne Seite oder ein Video wo auf die unterschiedlichen Modi eingegangen wird? denke hier ließe sich auch für mich noch etwas optimieren.
Ich schau heute Nachmittag selber nochmal intensiver nach und sollte ich was finden, poste ich’s mal hier ...
Gruß Flo

_____________________________________
ALT: FloReefer 170
NEU: FloReef's Nyos Opus 300

Instagram Account

Nyos Opus 300
ATI Straton LED
Redsea Reefwave 45 & 2x Jebao SLW-20M
Bubble Magus Curve 5
Jebao DCP-5000
D-d H2Ocean P4 Pro Dosieranlage
Versorgung: Sangokai Balance + Sangokai Basis

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hapa (05.01.2020)

Hapa

Candy Lover

Posts: 1,215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

11

Sunday, January 5th 2020, 2:04pm

Puls Modus würde mich ggf interessieren von der Pumpe
Gruß Sven


Red Sea Reefer 170 US Style
Radion G4 Pro
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5


Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,131

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

12

Sunday, January 5th 2020, 2:20pm

Willst du sie mal zur Ansicht haben?
Liegt gerade trocken bei mir.

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



Hapa

Candy Lover

Posts: 1,215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

13

Sunday, January 5th 2020, 3:04pm

Lars, das wär ne super Aktion !
Gruß Sven


Red Sea Reefer 170 US Style
Radion G4 Pro
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5


Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,131

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

14

Sunday, January 5th 2020, 3:45pm

Schreib mir einfach ne Mail......

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 17,062 Clicks today: 30,400
Average hits: 22,872.21 Clicks avarage: 53,066.07